Branchennews

InfoKompakt zu den neuen Vergabekriterien für den Blauen Engel

Seit dem 1. Januar 2021 gelten die neuen Vergabekriterien für die Beantragung des Blauen Engel für Druckerzeugnisse. Die Verbände Druck und Medien und die RAL gGmbH bieten dazu am 23. März 2021 die Onlineveranstaltung infoKompakt „Blauer Engel“ an.

>>

SDPS profitiert im Pandemiejahr von Aufrüstung auf Onset X2 HS

SDPS, eine Druckerei im französischen Saint-Denis-sur-Sarthon, ist Anbieter hochwertiger Großformatdrucke für den französischen POP- und POS-Markt. Die Druckerei nahm eine erste Onset X2 2016 in Betrieb. Im Jahr darauf folgte die Installation einer zweiten Maschine desselben Modells. Im Sommer 2020 beschloss die Druckerei die Aufrüstung auf die 2019 von Fujifilm und Inca Digital eingeführte Onset-Variante X2 HS.

>>

Zwischen Tiefrot und Schwarz

In Deutschland wurden 2020 1.684 Tausend Tonnen Lacke, Farben und Druckfarben verkauft - eine Zunahme von 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Im laufenden Jahr wird sich die Sonderkonjunktur im Bautenfarbenmarkt vorrausichtlich normalisieren, die Menge wird daher um annähernd 5 Prozent auf 1.604 Tausend Tonnen zurückgehen, berichtet Peter Jansen auf der virtuellen Jahreswirtschaftskonferenz des Verbands der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.V. (VdL).

>>

OE-A veranstaltet Wettbewerb für gedruckte Elektronik

Was haben ein künstlicher Trizeps, ein Bedienpanel für ein Automatikgetriebe und ein CO2-Messgerät gemeinsam? Wesentliche Teile bestehen aus organischer und gedruckter Elektronik. Und sie gehören zu den 22 Einsendungen, die an dem Wettbewerb „OE-A Competition 2021“ teilnehmen, den die internationale VDMA Arbeitsgemeinschaft OE-A (Organic and Printed Electronics Association) jedes Jahr veranstaltet.

>>

Indischer Verpackungsdrucker will mit Heidelberg deutlich wachsen

UFlex Limited, multinationales Unternehmen für flexible Verpackungen und der erste indische Hersteller von aseptischen Flüssigkeitsverpackungen, plant seine Produktionskapazität von 3,5 Mrd. Packungen pro Jahr auf sieben Mrd. Packungen pro Jahr zu verdoppeln. Um dies zu erreichen, hat das Unternehmen in eine zweite Drucklinie der Heidelberg Web Carton Converting GmbH investiert.

>>

Ricoh: Exklusive Branchen-Einblicke

Die Interact Europe wird in ihrer vierten Auflage am 24. und 25. Februar erstmals virtuell stattfinden. Bei der Veranstaltung werden Ricoh ProcessDirector™-Nutzer exklusive Brancheneinblicke sowie Zugang zu Expertenwissen und interaktiven Lernmöglichkeiten erhalten.

>>

Drewsen investiert in seine Formatausrüstung

Um das kontinuierliche Wachstum der letzten Jahre bei seinen Spezialpapier-Formaten fortsetzen zu können, investiert Drewsen in einen hocheffizienten, auf seine Bedürfnisse zugeschnittenen Kleinlos-Querschneider Questec von BW Papersystems. Ein breites Papierspektrum mit einem Flächengewicht von 30-300 g/m2 inklusive Mitteltrennung wird einlagig mit Geschwindigkeiten von bis zu 400 m/min in Formate geschnitten. Auch Sicherheitspapiere mit abgepassten Wasserzeichen können präzise ausgerüstet werden.

>>

Forscher wollen Plastikmüll im 3D-Drucker verwenden

Eine nachhaltige Nutzung von Kunststoffen ist das Ziel: Wissenschaftler des Instituts für Integrierte Produktion Hannover (IPH) gGmbH wollen erforschen, wie sich Abfälle aus Thermoplasten aufbereiten, recyceln und per 3D-Druck zu neuen Produkten verarbeiten lassen. Ein neuer Forschungsbereich am Standort Hannover bietet in Zukunft den Platz und die nötige Infrastruktur. Er wurde am Freitag offiziell mit einem Video-Rundgang eröffnet.

>>

DFTA Online Fachsymposium - Alternative Verpackungsmaterialien

Aufgrund der positiven Resonanz der Zuhörer zum DFTA Online Fachsymposium mit dem Thema „Alternative Verpackungsmaterialien“ im Dezember 2020, entschied sich der Verband, eine fünfteilige Eventreihe zu diesem komplexen Thema ins Leben zu rufen und veranstaltete bereits am 11. Februar 2021 den Auftakt hierzu.

>>

Metapaper vernetzt sich direkt zum Start mit Zaikio

Metapaper und Zaikio eint der Wunsch, die Digitalisierung in der Druckbranche voranzutreiben, so dass eine Zusammenarbeit schon in einer frühen Entwick­lungsphase der Zaikio-Plattform auf der Hand lag.

>>

Automatisierung durch Prepress-Workflow

Am 11. März laden der Anbieter von Druckvorstufen- und Drucklösungen Agfa und der MIS-Anbieter Dataline Akzidenz-Offset- und Großformat-Inkjetdruckereien zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein, die sich mit Effizienzsteigerungen durch die Automatisierung von Geschäftsprozessen beschäftigt.

>>

Mayr-Melnhof Karton erwirbt Werk Kwidzyn von International Paper

Die Mayr-Melnhof Gruppe hat eine Vereinbarung getroffen, die International Paper (Poland) Holding sp. z.o.o („Kwidzyn“) von International Paper für rund EUR 670 Mio. („debt and cash free“) zu erwerben und zusätzlich Verbindlichkeiten von ca. EUR 33 Mio. aus Fruchtgenussrechten und Operating Leases nach IFRS zu übernehmen.

>>