Druckspiegel - Branchennews

Investorenlösung für Nürnberger Druckerei Hofmann

Insolvenzverwalter Torsten Gutmann von der Pluta Rechtsanwalts GmbH hat die Druckerei Hofmann aus Nürnberg mit Wirkung zum 1. Juli 2022 an die Zeitfracht GmbH verkauft. Der Asset-Deal beinhaltet die drei Gesellschaften Hofmann Druck Nürnberg GmbH & Co. KG, die Hofmann Medien Nürnberg GmbH und die Hofmann Infocom GmbH. Alle 140 Mitarbeiter werden vom Erwerber übernommen und unterstützen künftig mit ihrem Wissen das Unternehmen und erweitern dessen Portfolio.

>>

Epson auf der Biofach in Nürnberg

Das Etikett ist das Aushängeschild und der erste Kontakt eines Produktes mit dem Kunden. Daher ist heute eine nachhaltige, flexible Produktion hochwertiger Etiketten für jedes Handelshaus wichtiger denn je. Dank moderner Etikettendrucker ist eine hausinterne, stückzahlgenaue Herstellung individueller Bons in nur einem Arbeitsschritt möglich – das spart Zeit, Geld und verringert den anfallenden Produktionsmüll. Der Einsatz solcher Drucker vermeidet außerdem Fehler, wie sie bei handgeschriebenen Etiketten auftreten können, denn beim Digitaldruck sind alle Informationen wie Kundenname, Lieferadresse und zusätzliche Auskünfte zur Lieferung stets deutlich lesbar.

>>

Aufreibende Zeiten für die Druck- und Medienwirtschaft

Der Branchenbericht des Bundesverbandes Druck und Medien (bvdm) bestätigt die empfindliche Lage der Branche nach den historischen Einbrüchen der Coronapandemie. Steigende Auftragszahlen und eine wiedererstarkende Gesamtkonjunktur standen 2021 zunehmenden Belastungen durch Lieferengpässe und Kostensteigerungen gegenüber. Seit Jahresbeginn geben zudem die Unwägbarkeiten des Ukrainekrieges weiteren Anlass zur Sorge.

>>

Borussia Mönchengladbach: Mit Premium-Partner Kyocera in die neue Saison

Kyocera Document Solutions, Anbieter im Bereich Informations- und Dokumentenmanagement, unterstützt Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach in der Saison 2022/23 als Premium-Partner. Der Trikot- und Hauptsponsor der Fohlen-Elf von 2005 bis 2009 knüpft mit dem Engagement an die lange Sponsoring-Tradition von Kyocera im Spitzensport an. Zuletzt war das Unternehmen in der Saison 2017/18 als Bandensponsor im Borussia-Park präsent.

>>

Partnerschaft zwischen Goebel IMS und Bopet-Hersteller Yongsheng

Zheijiang Yongsheng Technology Co. LTD. agiert auf dem chinesischen Markt für die Herstellung und den Vertrieb von Bopet-Folienprodukten. Die Zusammenarbeit mit IMS Technologies Marke Goebel IMS, einem weltweiten Unternehmen im Bau von Verarbeitungsmaschinen, begann Ende 2018 mit dem Erwerb von zwei neuen Primärrollenschneidern für die Bopet-Verarbeitung.

>>

Ferienbetreuung bei Koenig & Bauer

Koenig & Bauer ist seit 2006 Mitglied im Bündnis Familie und Arbeit in der Region Würzburg und unterstützt mit vielfältigen Angeboten berufstätige Mütter und Väter bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Zu den Aktivitäten und Veranstaltungen am Würzburger Stammsitz zählen Ausflüge und Schwimmkurse für die Kinder der Mitarbeiter sowie der Kinder- und Jugendtag am schulfreien Buß- und Bettag. Besonders gut kommt bei den Mitarbeitenden das Ferienbetreuungsangebot mit zwei kompletten Betreuungswochen in den Sommerferien an.

>>

Commander Rotation: Umrüstung in voller Größe

OÖN Druckzentrum, die Abkürzung für Oberösterreichische Nachrichten, steht am Beginn eines umfassenden Retrofits. Die am Standort Pasching in Betrieb befindliche KBA Commander wird komplett überholt. Das Retrofit und die Aufrüstung der Druckmaschinenautomatisierung und der Leitstände werden von Q.I. Press Controls (QIPC) und EAE Engineering Automation Electronics (EAE) durchgeführt.

>>

Huma Print entscheidet sich für Truepress Jet520HD

Durch die Umstellung von Rollentiefdruck auf Digitaldruck hat die fast 200 Jahre alte französische Druckerei Huma Print ihre Geschäftsstrategie geändert und wird in Zukunft hauptsächlich hyperpersonalisierte Printerzeugnisse anbieten. Zur Unterstützung dieses Strategiewechsels hat sie sich für die Screen Truepress Jet520HD entschieden. Das Serviceangebot von Huma Print umfasst personalisierte Drucke und Druckerzeugnisse mit einer Auflage von max. 3.000 Exemplaren für regionale Wochenzeitungen, Fachzeitschriften, Printanzeigen und Kataloge.

>>

Miraclon Channel Partner Awards

Miraclon hat seine besten Vertriebspartner für ihre Leistungen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Technik im Rahmen der ersten Ausgabe seines Channel Partner Awards Programms ausgezeichnet, das diesen Monat gestartet wurde. Das Bewertungssystem beurteilt die Verkaufsleistung und die Marktentwicklungsinitiativen in allen kaufmännischen, Marketing- sowie technischen Bereichen. DigiPrint Technologies in Pakistan hat als erstes Unternehmen den Global Channel Partner Award Gewinnertitel für seine starke Leistung im Jahr 2021 erhalten.

>>

FachPack

Treffpunkt der europäischen Verpackungsindustrie

Vom 27. bis 29. September 2022 trifft sich die europäische Verpackungsbranche wieder auf der Fachpack, der Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse. Über 1100 Aussteller (2021: 789) werden im Messezentrum Nürnberg erwartet. An ihren Messeständen präsentieren sie innovative Produkte, Maschinen und Lösungen. Die Fachpack steht in diesem Jahr unter dem Leitthema „Transition In Packaging“, welches den derzeit stattfindenden Wandel in der Branche beschreibt. Dieser zeichnet sich vor allem durch mehr Nachhaltigkeit, steigenden E-Commerce und zunehmende Digitalisierung aus. Das Leitthema spiegelt sich im Messeteil, aber auch im Rahmenprogramm wider.

>>

Bertelsmann Printing Group USA erweitert Werk in Hicksville um neue Speedmaster XL 106

Die Bertelsmann Printing Group USA (BPG USA) hat kürzlich eine neue Speedmaster XL 106-6P+L von der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) für ihren Standort in Hicksville, USA, erworben. Die mit modernster Speedmaster Technologie ausgestattete Maschine wird in Verbindung mit einem Subscription Smart Vertrag geliefert, der umfangreiche Performance- und Beratungsleistungen beinhaltet, mit dem Ziel, die Produktivität der Druckmaschine zu erhöhen.

>>

Deutscher Druck- und Medientag wieder starker Treffpunkt

Nach zweijähriger Pause fand der Deutsche Druck- und Medientag mit über 200 Druck- und Medienunternehmern in Leipzig statt. Mit Vorträgen und Diskussionen über Nachhaltigkeit, Marketing und Digitalisierung präsentierte er drei zukunftsrelevante Kernthemen der Branche und setzte wichtige richtungsweisende Impulse.

>>