DRUCKSPIEGEL-BLOG


von Stefan Breitenfeld

11.08.2020

drupa, Digitaldruck, Marketing, Individualisierung

Das aufregendste Designwerkzeug aller Zeiten

Ich glaube, dass die Designszene, zu der ich gehöre, den Digitaldruck als ihr neues Designwerkzeug annehmen sollte. Und ich rechne gleichzeitig damit, dass Unternehmen sich an diese Design-Community bzw. dieses Zielpublikum wenden, indem sie auf ihre Anforderungen mit den passenden Werkzeugen eingehen, die ihnen dabei helfen, ihre Ideen zu verwirklichen.

Ein Beitrag von Hadar Peled Vaissman.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

12.07.2020

drupa, Workflow, MIS

Assessments, Plattformen und Verdienstmöglichkeiten durch Workflow

Die teuersten Dinge, die Sie jeden Tag in Ihrer Druckerei tun, sind Gespräche mit Kunden führen und die physischen Berührungspunkte mit dem Druckauftrag. Sie sprechen mit Kunden, um den Auftrag besser zu verstehen, und Sie kommen mit der Arbeit in der Druckvorstufe oder an anderen Stellen im Prozess in Berührung, um sicherzustellen, dass die Absicht des Kunden gut umgesetzt wird. Aber jedes Gespräch und jeder Zwischenschritt hat finanzielle Auswirkungen. Sie verlassen sich zwar auf Workflow-Tools, um den Prozess zu unterstützen, aber in den meisten Unternehmen gibt es zusätzlich Tabellenkalkulationen, Whiteboards und Haftnotizen, mit denen Informationen über die laufenden Aufträge gesammelt und kommuniziert werden. Das ist nur natürlich! Je mehr Sie jedoch reden und anfassen, desto weniger Geld verdienen Sie bei der Arbeit.

Ein Beitrag von Pat McGrew.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

29.06.2020

FachPack, Nachhaltigkeit, Verpackunsgdruck

Umweltgerechtes Verpacken ist eine komplexe Aufgabe

Spätestens seit dem Inkrafttreten des neuen Verpackungsgesetzes im vergangenen Jahr ist die Recyclingfähigkeit von Verpackungen in den Fokus vieler Hersteller gekommen. Aber wie wird eine gute Recyclingfähigkeit definiert und welche Zielkonflikte gibt es mit anderen Nachhaltigkeitszielen wie einem geringeren CO2-Fußabdruck? Wir sprachen mit Sonja Bähr, Packaging Analyst bei TILISCO Verpackungsmanagement und Dozentin an der Beuth Hochschule für Technik Berlin über die Herausforderungen auf dem Weg zu tatsächlicher Nachhaltigkeit im Verpackungsdesign und der Gefahr des Greenwashings.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

14.06.2020

drupa, Drucktechnologie, Innovation

5 Wege, einen Kunden davon zu überzeugen, mit seiner Drucksache mutig und innovativ zu sein

Dieser Artikel ist für jeden, der eine neue Drucktechnologie anbietet – bei dem die Schlange von Kunden jedoch ausbleibt, da sie entweder die neuen Vorteile nicht verstehen oder nicht einsehen, warum sie sie als erster nutzen sollten. Mit anderen Worten: Sie wissen, dass Sie eine gute, neue Lösung anzubieten haben, aber Ihre Kunden erkennen das Problem nicht, das behoben werden muss ...

Ein Beitrag von Silas Amos, Designer und Designstratege.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

26.05.2020

Verpackungsdruck, Qualitätssicherung, 100%-Inspektionssysteme

Qualitätssicherung und Nachhaltigkeit gehen mehr denn je Hand in Hand

Qualitätssicherungssysteme von BST eltromat unterstützen auf vielfältige Weise das Streben bahnverarbeitender Industrien nach mehr Nachhaltigkeit. Vor allem in der Folien- und der Verpackungsbranche gewinnt das Thema Kreislaufwirtschaft seit Jahren an Bedeutung. Die Branche durchlebt einen radikalen Umbruch, der auch an Qualitätssicherungssysteme neue Anforderungen stellt. Als ein weltweit führender Hersteller dieser Systeme gestaltet BST eltromat den Transformationsprozess in Richtung Kreislaufwirtschaft an vorderster Stelle mit.

(Ein Beitrag von Dr. Michael Dattner, Innovationsmanager bei BST eltromat International.)

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

06.05.2020

drupa, Verpackungsdruck, Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Datenmanagement

Digitaler Verpackungsdruck - Bahn frei für die vernetzten Fabriken der Zukunft!

In der Verpackungsbranche stehen zahlreiche Veränderungen an. Treibende Kräfte sind neue Vertriebskanäle (insbesondere online), neue Lieferkettenkonzepte (etwa Multichannel), wachsende Anforderungen an die Nachhaltigkeit sowie der Trend zu Individualisierung und Personalisierung. All dies erfordert neue Technologien und Materialien. Eine wichtige Weichenstellung ist der Digitaldruck. Nestlé hat in diesem Bereich bereits größere Investitionen getätigt, Trends beobachtet und sich auf die speziellen Anforderungen an Lebensmittelverpackungen eingestellt.

Ein Beitrag von Alvise Cavallari, Leiter des konzernweiten Digitaldruckprogramms, Nestlé.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

27.04.2020

VDMA, 3D-Druck, Prototypen, Prozessketten

„Es wird unterschiedlichste Automatisierungsgrade geben.“

Die Prototec GmbH im sauerländischen Attendorn ist als Dienstleister auf die additive Fertigung von Prototypen und Kleinserien spezialisiert. Sie bietet Teilefertigung auf der Basis einer breiten Palette von AM-Verfahren. Geschäftsführer Torsten Wolschendorf spricht im VDMA-Interview über die aktuelle Marktentwicklung, den Weiterentwicklungsbedarf im AM-Bereich und über seine Vorstellung von AM-Prozessen im Jahr 2030.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

16.04.2020

VDMA, AdditiveFertigung

„Wir möchten mit unseren Lösungen zur Professionalisierung der additiven Fertigung beitragen“

Seit 70 Jahren ist die AZO GmbH + Co.KG auf das Handling von Schüttgütern spezialisiert. Vor allem im Nahrungsmittel-, Pharma-, Chemie- und Kunststoffbereich ist ihre hochgradig automatisierte Förder-, Sieb- und Dosiertechnik gefragt. Im VDMA-Interview erläutert Entwicklungsleiter Frank Pahl die Vorteile eines professionellen Pulverhandlings, die Erwartungen der Osterburkener im jungen AM-Markt und seine Vorstellungen von AM-Prozessketten im Jahr 2030.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

31.03.2020

VDMA, Syntegon, Verpackungsdruck, Nachhaltigkeit, Industrie 4.0

„Wir wollen uns als die führende Service-Company im Markt hervortun!“

Wer Bosch Packaging sucht, findet seit Januar 2020 Syntegon. Nach fünf Jahrzehnten Konzernzugehörigkeit steht der Packaging- und Prozessspezialist auf eigenen Beinen. Im VDMA-Interview spricht Clemens Berger, Geschäftsführer der Business Unit Food, über die neue Marke und ihr Engagement für nachhaltige Verpackungen und Prozesse, sowie über die strategische und technologische Ausrichtung des Unternehmens, das 2019 mit 6.100 Mitarbeitern rund 1,3 Milliarden Euro umsetzte.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

24.03.2020

drupa, Messe Düsseldorf

Interview mit Sabine Geldermann: drupa auf April 2021 verschoben

Mitte März wurde die Verschiebung der Weltleitmesse drupa aufgrund der exponentiellen Ausbreitung des Coronavirus auf den 20.-30. April 2021 verkündet. Director drupa und Global Head Print Technologies der Messe Düsseldorf, Sabine Geldermann, antwortet nun auf Fragen, die die Printbranche beschäftigen.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

18.03.2020

BMF, AdditiveFertigung, Schleuderstrahlen, VDMA

„Die Umstellung auf AM-Bauteile hat in jedem einzelnen Fall Kostenvorteile gebracht.“

Mit ihrer innovativen, energieeffizienten Schleuderstrahltechnik hat die BMF GmbH – Bernstein Mechanische Fertigung aus Grüna – seit ihrer Gründung 2007 nicht nur Innovationspreise auf Landes- und Bundesebene gewonnen, sondern auch viele Kunden überzeugt. Im VDMA-Interview erklärt Geschäftsführer Ronny Bernstein die zunehmend vernetzte Nachbehandlungstechnologie, die Doppelrolle von BMF im Additive Manufacturing und seinen Anspruch als Problemlöser.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

05.03.2020

VDMA, Puderauftrag, Flüssigkeitsauftrag, Trennmittel, drupa

„Ein Teelöffel Puder für die Fläche eines Fußballfeldes“

Seit 1953 entwickelt, baut und vertreibt Weitmann & Konrad (weko) hoch präzise Flüssigkeits- und Puderauftragssysteme. In der Druck- und Papiertechnik sind diese zum Befeuchten und zum Aufbringen von Trennmitteln gefragt. Im VDMA-Interview spricht Geschäftsführer Carlheinz Weitmann über die digital gesteuerte Präzision, veränderliche Märkte und wachsendes Umweltbewusstsein – sowie über weko im Jahr 2030.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

24.02.2020

drupa, VDMA, Kurz, Veredelung

„Vollintegrierte digitale Workflows auf der drupa“

Die drupa 2020 rückt näher. Bei den Ausstellern wird die Messeplanung konkret. Walter Kurz, Vorstand der Fürther Leonhard Kurz Stiftung & Co. KG, spricht im VDMA-Interview über Digitalisierung in der Veredelung, Anstrengungen für mehr Umweltschutz und die Pläne seines Unternehmens für die drupa vom 16. - 26. Juni 2020.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

18.02.2020

drupa, Verpackungsdruck, Digitalisierung, Effizienz

„Die Zukunft des Etikettendrucks – warum die drupa noch wichtiger ist, als Sie vielleicht meinen.“

Die Digitalisierung durchzieht alle Lebensbereiche unserer Welt und dringt sehr schnell auch in die Druck- und Verpackungsbranche vor. Digitaltechnologie kann durchaus Konkurrenz darstellen, andererseits aber auch Druckdienstleistern und Druckverarbeitern zu mehr Effizienz verhelfen und damit Teil der Lösung sein.

Ein Beitrag von Isidore Leiser, CEO Stratus Packaging.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

12.02.2020

Inkcups, Direktdruck, DTO, Digitaldruck

Direktdruck auf zylindrischen Objekten

Direktes Bedrucken zylindrischer Rundkörper ist eine relativ neue Anwendung, die ein ganzes Spektrum an Möglichkeiten eröffnet. Digitaldrucktechniken (optimiert durch spezielle Tinten bzw. Druckfarben und hochentwickelte Druckköpfe) wurden in automatisierte Produktionsabläufe integriert, um eine beeindruckende, reproduzierbare Qualität bei niedrigen Gestehungskosten zu erzielen. Die Folge sind erweiterte Geschäftspotenziale für Druckdienstleister und neue Möglichkeiten für Kunden in den Bereichen Branding und Werbeaktionen.

Ein Beitrag von Benjamin Adner, CEO, Inkcups.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

10.02.2020

W3+, Additive Fertigung, Regionalität, VDI

„Unsere Aussteller sind Teil der Lösung“

Zum siebten Mal findet die W3+ Fair vom 26.- 27. Februar 2020 in der Rittal Arena Wetzlar statt. Die Veranstaltung geht auf eine Industrieinitiative in Wetzlar und Mittelhessen zurück, die die Vernetzung der drei Branchen Optik, Elektronik und Mechanik vorantreiben will. Im Interview gibt Christoph Rénevier, Geschäftsführer des Messeveranstalters Fleet Events, Auskunft über die Besonderheiten des Messekonzepts der W3+ und das aktuelle Programm.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

06.02.2020

Streiff&Helmold, Verpackungsdruck, Nachhaltigkeit, Wellpappe

Welcher Verpackungstyp sind Sie?

Die Streiff & Helmold GmbH mit Unternehmenssitz in Braunschweig und Betreiber einer firmeneigenen Webpräsenz hat sich auf die Fertigung von Verpackungen für Großunternehmen in der Industrie spezialisiert. Zum Angebot des Verpackungsspezialisten gehören neben den Kartonagen und Verpackungslösungen nach individuellen Kundenwünschen auch Fulfillment und Logistik für einen reibungslosen Versand von vielen Produkten und Gütern.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

29.01.2020

Zwischen globalen Trends und lokalen Stärken: Weiterentwicklungen im Onlinedruck

Oft wird gesagt, das Internet habe den Zugang zu Informationen, Produkten und Dienstleistungen demokratisiert: Social Media steht im Ruf, die Interaktion zwischen Marken, Händlern und Verbrauchern angeregt zu haben; Amazon hat mittlerweile Käufer jeden Alters davon überzeugt, dass Online-Shopping sicher, komfortabel und lohnenswert ist. Und auch der digitale Kauf von Druckerzeugnissen – obwohl diese durchaus komplex sind – eröffnet viele Möglichkeiten für individuelle Anpassungen und kreative Gestaltungen.

(Ein Gastbeitrag von Lorenzo Villa.)

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

28.01.2020

Circular Economy, Verpackungsdruck, Reinigungstechnik, VDMA

„Die Circular Economy zählt zu unserem Kerngeschäft“

Die D.W. Renzmann Apparatebau GmbH entwickelt, baut und vertreibt seit über 50 Jahren Industrie-Waschmaschinen und Lösemittel-Destillieranlagen vor allem für die Druck-, Lack- und Farbenindustrie. Im VDMA-Interview spricht Geschäftsführer Michael Schneiss über Circular Economy, globale Wachstumsmärkte und das weltweit steigende Umweltbewusstsein.

mehr lesen


von Stefan Breitenfeld

24.01.2020

VDMA, Robotik, drupa, Trends

„Robotik löst Effizienzschub in Weiterverarbeitung aus“

Die drupa 2020 rückt näher. Bei den Ausstellern wird die Messeplanung konkret. Markus Frick, Geschäftsführer der Baumann Maschinenbau Solms GmbH & Co. KG und Perfecta Schneidemaschinenwerk GmbH Bautzen, spricht im VDMA-Interview über Robotik und Artificial Intelligence in Schneidprozessen, die Postpress Alliance und über die Pläne für die drupa vom 16. - 26. Juni 2020.

mehr lesen

100%-Inspektionssysteme 3D-Druck AdditiveFertigung BMF CircularEconomy Datenmanagement Digitaldruck Digitalisierung Direktdruck Drucktechnologie drupa DTO Effizienz FachPack Flüssigkeitsauftrag Individualisierung Industrie4.0 Inkcups Innovation Kurz Marketing MesseDüsseldorf MIS Nachhaltigkeit Prototypen Prozessketten Puderauftrag Qualitätssicherung Regionalität Reinigungstechnik Robotik Schleuderstrahlen Streiff&Helmold Syntegon Trends Trennmittel VDI VDMA Veredelung Verpackungsdruck Verpackunsgdruck W3+ Wellpappe Workflow