Branchennews

ALTANA vollzieht Erwerb des TLS-Geschäfts mit Metallpulvern für den 3D-Druck

Der Spezialchemiekonzern ALTANA hat den Erwerb des Geschäfts der TLS Technik GmbH & Co. Spezialpulver KG vollzogen und baut damit seinen Geschäftsbereich ECKART strategisch aus. Die TLS mit Sitz in Bitterfeld verfügt über 25 Jahre Erfahrung und gilt als Spezialist in der Herstellung von qualitativ hochwertigen Metallpulvern für den industriellen 3D-Druck. Das Geschäft firmiert ab sofort als ECKART TLS GmbH. Der Zukauf war am 14. September 2020 angekündigt worden.

>>

Leidenschaft für die Pharmaverpackung

Qualität, Zuverlässigkeit und Leidenschaft ist das Markenzeichen der Firma Papierwerk Landshut Mittler (plm). Die qualitativ hochwertigen Verpackungen von plm sind auf der ganzen Welt zu finden. Um weiter wachsen zu können, investierte das Unternehmen als erster Faltschachteldrucker im letzten Jahr in eine Speedmaster XL 75-7+L der neuen Generation 2020.

>>

Labelprint24.com baut Verpackungsdruck weiter aus

Labelprint24.com baut den Verpackungsmitteldruck sukzessive aus und investiert in eine HP Indigo 20000. Das sächsische Unternehmen, dessen Produktion ursprünglich auf den Etikettendruck ausgerichtet war, hat in den vergangenen Jahren sein Angebot konstant ausgeweitet und zählt nach eigener Aussage mittlerweile zu den führenden deutschen Systemanbietern von Verpackungsmitteln.

>>

So verhindern Führungskräfte psychische Belastungen

Corona stellt Unternehmen vor teilweise große Herausforderungen. Viele Führungskräfte wollen jetzt wissen, wie sie Beschäftigte vor zu großen psychischen Belastungen schützen können. Hilfe bietet ein Webinar der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM).

>>

Xeikon Café 2021: Neues Konzept steht

Als Xeikon im Jahr 2010 sein erstes Xeikon Café angekündigt hatte, handelte es sich um eine Digitaldruckkonferenz, die einmal im Jahr an einem festen Ort stattfand. Im Lauf der Jahre hat sich nicht nur die Themenvielfalt deutlich ausgeweitet, sondern auch die Formate, auf denen das Insiderwissen präsentiert wird.

>>

Lessebo Recycled erhält EU-Umweltzeichen

Die Europäische Kommission hat Lessebo Recycled, ein Papiersortiment aus unbeschichtetem FSC®, mit dem renommierten EU-Umweltzeichen „EU Ecolabel“ ausgezeichnet. Die Vergabe des Gütesiegels erfolgt an Produkte, die geringere Umweltauswirkungen haben als vergleichbare, und soll dem Verbraucher die Möglichkeit bieten, umweltverträglichere Lösungen identifizieren zu können.

>>

HP stellt Certified Pre-Owned (CPO)-Programm für HP Indigo Portfolio vor

HP Inc. stellt eine neue Möglichkeit zum Erwerb der HP Indigo-Digitaldrucktechnologie vor. Diese ermöglicht Druckdienstleistern aller Größen, einen hochproduktiven und vielseitigen Digitaldruck bei gleichzeitig deutlich geringeren Investitionskosten anzubieten.

>>

Papier, Karton und Tissue im Lebensmittelkontakt: Neue rechtliche Entwicklungen, Produkte und analytische Anforderungen

Vom 03.03. bis 04.03.2021 wird wieder die etablierte PTS Fachtagung „Paper & Board for Food Contact“ stattfinden - diesmal mit zwei Neuerungen. Zum einen wird die Konferenzsprache Englisch sein und zum anderen wird die Veranstaltung als Online-Event angeboten.

>>

Mondi Steinfeld als CO2-neutrale Produktion zertifiziert

Mondi Steinfeld in Deutschland wurde von ClimatePartner, einer Organisation, die Unternehmen bei der Senkung und dem Ausgleich ihrer CO2-Emissionen unterstützt, für seine CO2-neutrale Produktionsprozesse zertifiziert. Diese Zertifizierung wurde Mondi Steinfeld aufgrund der Umstellung auf erneuerbare Energie und der Unterstützung bestimmter Klimaprojekte im Jahr 2020 verliehen.

>>

Verhaltene Zufriedenheit mit dem Jahr 2020

Der unter anderem auf Druck- und Medienunternehmen spezialisierte Versicherungsmakler Gayen & Berns · Homann GmbH (GBH) zeigt sich verhalten zufrieden mit dem Corona-Jahr 2020. Trotz zum Teil erheblicher Umsatzeinbrüche und verschiedener Insolvenzen konnte die Anzahl der Unternehmen, die die GBH MedienPolice® nutzen, weitestgehend stabil gehalten werden. Grund dafür war nicht zuletzt die umfangreiche Unterstützung, die der Versicherungsmakler seinen Kunden auch in der Krise bereitstellte.

>>

Druckfarbenhersteller unter starkem Druck

Eine ganze Reihe sich gegenseitig verstärkender Probleme bringen die Druckfarbenhersteller in ganz Europa unter Druck: Die gestiegenen Kosten für Pigmente, die Verknappung der vorgelagerten petrochemischen Lieferketten, Kostensteigerungen bei Pflanzenölderivaten und dramatisch gestiegene Frachtkosten aufgrund der geringeren Verfügbarkeit von Containern sind nur einige Beispiele für eine Vielzahl destabilisierender Faktoren.

>>

HD4You: Partner der Verpackungsdrucker

Der Wachstumsmarkt Verpackung und speziell das Faltschachtelsegment sind Teil des Kerngeschäfts der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg). Hierfür bietet das Unternehmen der Branche ein zukunftsweisendes Produktportfolio, das mit Innovationen konsequent an die Anforderungen und zum Nutzen der Kunden weiterentwickelt wird. Als Partner möchte Heidelberg seine digitalen Plattformen nutzen, um hilfreiche Informationen zu teilen, und auch in einen interaktiven Austausch auf die individuellen Fragen seiner Kunden einzugehen.

>>