Druckspiegel - Branchennews

Recyclingunternehmen können EEG-Ausgleichsregelung nicht in Anspruch nehmen

Enttäuscht zeigen sich bvse und VDM darüber, dass bei den überarbeiteten EU-Leitlinien für staatliche Klima-, Umweltschutz- und Energiebeihilfen 2022 (CEEAG) die „Rückgewinnung sortierter Werkstoffe“ aus der Liste der beihilfefähigen Wirtschaftszweige herausgenommen wurde.

>>

Weser-Kurier setzt auf ppi Media

Im Zuge einer Konsolidierung von IT-Systemen und Prozessen mit der Nordwest-Zeitung Oldenburg hat sich der Weser-Kurier entschieden, 2022 AdMan und AdX von ppi Media zur Anzeigenproduktion und Disposition einzuführen.

>>

Papier & Karton für den Lebensmittelkontakt: Produkttrends & neue Vorschriften in Deutschland und Europa

Am 02. und 03. März gibt die PTS Konferenz „Paper & Board for Food Contact“ mit einem interessanten Programm, anerkannten Experten und Referenten einen Überblick über neue Verordnungen und Trends für faserbasierte Lebensmittelverpackungen. Die Konferenz beginnt mit einer Keynote zu aktuellen Trends bei faserbasierten Lebensmittelverpackungen der Firma pacoon und deren Geschäftsführern Peter Désilets und Volker Muche. Ausgehend von den aktuellen Trends gibt die erste Session „Regulatory Trends“ Antworten und einen Überblick über neue Regelungen.

>>

Seit Jahrzehnten Vertrauen in Koenig & Bauer

ColdsetInnovation Fulda beauftragt Koenig & Bauer für ein weiteres Retrofit an der Commander-Satellitenrotation. Im kommenden Jahr werden die Leitebene und die drei Leitstände überarbeitet. Dabei werden die Hardware erneuert und auch die Software auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit zwischen Koenig & Bauer und dem langjährigen Partner EAE in Ahrensburg.

>>

Rekord-Preissprünge bei Energie und Rohstoffen gefährden Produktion

Der extreme Preisdruck bei Strom- und Gas sowie die anhaltend hohen Rohstoffpreise führen dazu, dass bereits jeder vierte Hersteller von Kunststoffverpackungen und -Folien Aufträge ablehnen muss. Für 2022 rechnet die Branche mit einem weiteren starken Anstieg der Stromkosten um 28 %. Zahlreiche Unternehmen sehen sich durch diese Entwicklung in ihrer Existenz bedroht. Die Branche ruft die neue Bundesregierung zu dringenden Entlastungen auf.

>>

Unverzichtbar: Brandschutz im Betrieb

Jeder zweite Betrieb muss nach einem Großbrand Insolvenz anmelden – das zeigt, wie wichtig vorbeugende Brandschutzmaßnahmen für Unternehmen sind. Ein Feuer kann aber nicht nur für Inventar und Gebäude, sondern auch für Mitarbeiter schnell gefährlich werden. Daher hat der Gesetzgeber zahlreiche Brandschutzvorschriften erlassen. Gerhard Wegert, Experte der Nürnberger Versicherung, informiert über die gesetzlichen Regelungen, konkrete Schutzmaßnahmen für den Betrieb sowie die richtigen Versicherungen für den Ernstfall.

>>

BG ETEM: Haushalt beschlossen und neue Struktur angestoßen

Nach einer virtuellen Beratung und einer schriftlichen Abstimmung hat die Vertreterversammlung der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) wichtige Weichenstellungen für die Zukunft vorgenommen. Neben der Feststellung des Haushaltsplans 2022 hat die Vertreterversammlung auch die Satzung geändert, um eine Umstrukturierung auf den Weg zu bringen. Die Beschlüsse sind nun verbindlich geworden.

>>

Nachfolgeregelung bei der Carl Berberich GmbH

Seit 1. Januar 2022 ist Matthias Zeußel (Foto) neuer Vertriebsleiter Grafisch Deutschland bei Berberich Papier. Der langjährige Vertriebsprofi übernimmt die Nachfolge von Bruno Kiwitt. Zeußel, gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann, ist seit über 20 Jahren bei der Carl Berberich GmbH beschäftigt. Nach Stationen im Innendienst, als Key Account Manager und Verkaufsleiter führte er als Niederlassungsleiter mit Prokura von 2013 bis 2021 das Kompetenzzentrum Ottobrunn bei München.

>>

XSYS: Preisanstieg für Nyloprint-Produktreihe

XSYS hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen mit Wirkung zum 01. Februar 2022 die Preise für seine Produktreihe Nyloprint® erhöhen wird. Mit diesem Preisanstieg reagiert XSYS auf die noch nie dagewesene Kosteninflation, deren Auswirkungen das Unternehmen bisher durch verschiedene Initiativen und Projekte zur Kostensenkung sowie durch technische Verbesserungen und weitere effizienzsteigernde Maßnahmen mindern konnte.

>>

Branchenstimmung hellt sich zum Jahresende ein wenig auf

Im Dezember hellte sich das Geschäftsklima der deutschen Druck- und Medienbranche erstmals seit fünf Monaten wieder etwas auf. Der vom Bundesverband Druck und Medien berechnete Geschäftsklimaindex stieg gegenüber dem Vormonat um saisonbereinigt 2,4 Prozent und notiert mit 102,0 Punkten 6,8 Zähler über seinem Vorjahresniveau.

>>

Preisanstieg für Druckfarben wegen hoher Kosten für Rohstoffe und Logistik unvermeidbar

Die Lieferkettenbedingungen bei Rohstoffen, Verpackung und Fracht haben sich für Druckfarbenhersteller wie die Epple Druckfarben AG in den vergangenen Monaten zunehmend schwieriger gestaltet. Um innerhalb dieser Kostenstruktur ein ökonomisch robustes Geschäft fortführen zu können, wird die Epple Druckfarben AG die Preise für seine Bogenoffsetdruckfarben, Lacke und Druckchemikalien zum 01.02.2022 anheben.

>>

Gebrauchte und neue Technik kreativ zusammengefügt

In seinem architektonisch beeindruckenden Druckzentrum in Büdelsdorf produziert der zur NOZ mh:n Gruppe gehörende Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag Tages- und Wochenzeitungen für den Norden Deutschlands. Da sich das Portfolio immer mehr in Richtung Wochenblätter samt zahlreichen Beilagen verschoben hat, wurde der Versandraum den neuen Erfordernissen angepasst. Aus überwiegend gebrauchten Modulen stellten SHZ-Mitarbeiter mit Unterstützung der Ferag eine komplette weitere Einstecklinie zusammen.

>>