Druckspiegel - Verpackungsdruck

InterPack

Ausgebuchte Hallen: So sieht die Interpack 2023 aus

Endlich wieder Interpack: Nach sechs Jahren pandemiebedingter Pause steht die Messe für die Verpackungsbranche und die verwandte Prozessindustrie in den Startlöchern. Vom 4. bis 10. Mai 2023 wird Düsseldorf wieder zur Business-Plattform und Zukunftswerkstatt. Die Interpack ist bereits jetzt ausgebucht.

>>

Screen feiert Meilenstein mit der Installation der 200. Truepress Jet L350UV

Mit dem Verkauf seiner 200. Druckmaschine Truepress Jet L350 hat Screen einen Meilenstein bei der weltweiten Förderung des Digitaldrucks erreicht. Diese Maschine, eine Truepress Jet L350UV SAI S, wurde an Hickman Label Company in Lebanon im US-Bundesstaat Tennessee verkauft.

>>

Rückblick auf ein erfolgreiches Fachmessen-Duo

Ein guter Start: Mit rund 1.000 Fachbesuchern war das Messe-Duo von Empack und Logistics & Distribution in der Metropolregion Hamburg gut besucht. Aussteller und Besucher zogen ein positives Fazit. Mehr als 80 Aussteller zeigten auf dem „Doppelpack“ der regionalen Fachmessen für Intralogistik, Verpackung und Distríbution ihr Programm und ihre Neuheiten.

>>

Germark entscheidet sich für Inkjet- und Flexodrucktechnik von Bobst

Mit Investitionen in eine Inkjet-Digitaldruckmaschine Bobst Mouvent LB702-UV und in eine Inline-Flexodruckmaschine Bobst Master M5 hat Germark seinen Produktionsprozess optimiert. Diese strategischen Investitionen geben dem spanischen Etikettenspezialisten zusätzliche Flexibilität an die Hand, so dass er ein breiteres Anwendungsspektrum abdecken und seinen Kunden aus den Bereichen Gesundheit, Kosmetik, Pharma und anderen Industriebranchen kürzere Lieferzeiten bieten kann.

>>

drupa

Drupa 2024 ist auf gutem Kurs

Seit Februar können sich Unternehmen für die drupa 2024 registrieren und schon jetzt zeichnet sich eine sehr positive Entwicklung ab. Namhafte Global Player und Newcomer entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Bereich der Print- und Packaging-Industrie aus insgesamt 32 Ländern sind bereits an Bord.

>>

Alpla eröffnet innovatives Designcenter Studio A in Hard

Die Alpla Group beschleunigt mit der Eröffnung des innovativen Produktentwicklungsraums Studio A am Firmensitz in Hard (Österreich) die Markteinführung neuer Verpackungslösungen aus Kunststoff. Dabei sind Kunden in wenigen Tagen vor Ort vom ersten Designentwurf über den Prototypen bis hin zur fertigen Verpackung am gesamten Entwicklungsprozess beteiligt und erhalten alles aus einer Hand.

>>

O. D. D. GmbH & Co. KG installiert HP Indigo 15K

Die Anzahl der im Digitaldruck produzierten Aufträge nimmt seit Jahren zu und die aktuellen Engpässe in der Papierbranche verstärken diesen Trend zusätzlich. Aufgrund der gestiegenen Papierkosten werden hochvolumige Druckprojekte häufig nicht mehr umgesetzt, Kleinauflagen nehmen dagegen zu. Weiterhin treibt der aktuelle Fachkräftemangel die Nutzung von Digitaldrucksystemen voran, die auch von ungelerntem Personal nach einem relativ kurzen Trainingsprogramm bedient werden können. Diesen Marktentwicklungen begegnet die O. D. D. GmbH & Co. KG mit der Installation einer HP Indigo 15K.

>>

Mayr-Melnhof Gruppe erwirbt Essentra Packaging

Die Mayr-Melnhof Gruppe (MM) hat eine Vereinbarung getroffen, Essentra Packaging (100 % der Anteile an ESNT Packaging & Securing Solutions Limited (UK) und seinen verbundenen Unternehmen sowie 100 % der Anteile an Essentra Packaging US Inc (US)) von Essentra plc (UK) für 312 Mio. GBP - aktuell ca. 365 Mio. EUR - („cash and debt free“) zu erwerben.

>>

Sibress stellt neues Flexoplattenmessgerät Fads3D vor

Sibress, Hersteller von Mess- und Analysesystemen zur Qualitätssicherung im Flexo- und Verpackungsdruck, bringt das neue mobile Messgerät Fads3D für die zwei- und dreidimensionale Analyse von Flexoplatten auf den Markt. Außerdem kann die Neuheit von Sibress auch im halbautomatischen Betrieb für die Messung von fotopolymeren Druckplatten mit Metallträger (Buchdruckplatten) verwendet werden. Überall einsetzbar und leicht zu bedienen, ist Sibress Fads3D eine innovative Messlösung, die ein umfassendes Funktionsspektrum mit einem besonders kompakten Gehäusedesign vereint.

>>

Spatenstich für hochmodernes Wellpappformatwerk in Südwestdeutschland

Mehr als 90 Millionen Euro investiert Progroup in ein neues Wellpappformatwerk in Rheinland-Pfalz, das Teil eines nachhaltigen Verpackungsparks wird. 2023 soll die Produktion starten. Um den feierlichen Baustart zu markieren, hat das Unternehmen nun zum Spatenstich eingeladen.

>>

Bundeswirtschaftsminister Habeck zu Besuch bei Mitsubishi HiTec Paper

Robert Habeck, Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, besuchte am 17.6. das Flensburger Werk des Spezialpapierherstellers Mitsubishi HiTec Paper. Vor Ort konnte er sich nicht nur über die aktuell drängenden Fragen hinsichtlich der Versorgungslage und der Preissituation bei Gas und Strom austauschen, sondern auch über die neuesten nachhaltigen Papiere aus dem Hause Mitsubishi informieren.

>>

K

Palsgaard auf der K 2022: Komplettes Portfolio pflanzlicher Polymeradditive

Palsgaard, Anbieter von pflanzlichen Emulgatoren und Polymeradditiven für die globale Lebensmittel-, Verpackungs- und Kunststoffindustrie, präsentiert sich auf der K 2022 in Düsseldorf als Zulieferer von Polymererzeugern, Masterbatchherstellern und Compoundeuren, die ihren Kohlenstoff-Fußabdruck reduzieren wollen und auf erneuerbare Rohstoffe setzen. Auf der weltgrößten Kunststoffmesse in Halle 7, Ebene 1, Stand D20, zeigt Palsgaard sein komplettes Portfolio nachhaltiger Polymeradditive und bietet aus erster Hand Einblick in neue Entwicklungen.

>>