Druckspiegel - News aus dem Verpackungsdruck

Verpackung anders denken

Am 2. und 3. Dezember 2020 lädt das Deutsche Verpackungsinstitut e.V. (dvi) alle Akteure aus Industrie, Marken, Handel, Wissenschaft und Forschung zum traditionellen Jahresabschluss-Treffen der Branche in den digitalen Raum. Im Fokus der Netzwerk-Plattform stehen der Wandel hin zu einer vollständigen Kreislaufwirtschaft der Verpackung, Potentiale und Einflüsse der Digitalisierung sowie neue, nachhaltige Lösungen. Die Dresdner Verpackungstagung findet 2021 erneut in Form der Digitalen Verpackungstage statt.

>>

Weltneuheit aus Hofheim am Taunus

Die DC-12 Rapid ist eine vollautomatische Komplettlösung für die Etikettenproduktion, seit Oktober ist das System von Polar Mohr in Wiesloch aufgebaut und kann live begutachtet werden.

>>

Der bvse sieht politischen Neuanfang als „Chance für unsere Branche“

In einer spannenden Zeit nach der Bundestagswahl und während der Sondierungsgespräche hat sich der bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V., in Marienfeld getroffen. Mehr als 350 Unternehmerinnen und Unternehmer beschäftigten sich mit der Frage, wie die Zukunft der Recycling-Branche aussehen wird.

>>

STI Group tritt wieder in den FFI ein

Der Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V. (FFI) freut sich über den Wiedereintritt der STI Group in den Verband. Die STI Group, ein 1879 gegründetes Familienunternehmen mit einem Jahresumsatz von rund 300 Millionen Euro, gilt als Pionier der Verpackungsindustrie und beschäftigt aktuell mehr als 2.000 Mitarbeiter an sieben Produktionsstandorten in Deutschland, Ungarn, Tschechien und Großbritannien.

>>

Neue digitale Etikettenanwendungen mit der Panther 2.0 Series von Xeikon

Xeikon hat mit der Markteinführung der beiden neuen Etikettendruckmaschinen PX3300 und PX2200 die Version 2.0 seiner UV-Inkjet-Technologie Panther bekanntgegeben. So wie sich das Portfolio des Unternehmens technologisch weiterentwickelt, bieten die neuen Druckmaschinen, die die bisherigen Modelle Xeikon PX3000 und Xeikon PX2000 ersetzen, sowohl bei Anwendungen als auch Modulen wichtige Neuerungen, um die Druckproduktion zu digitalisieren.

>>

Inspektionssysteme mit neuer LiveView-Funktion

Mit dem neuen LiveWebView für PrintStar und LiveSheetView für CartonStar steht ab sofort eine erweiterte Ausstattung für die bewährten Inline-Inspektionssysteme von Isra Vision zur Verfügung. Die Live-View-Funktionen zeigen auf einem eigenen Bildschirm kontinuierlich das vollständige Druckbild der aktuellen Inspektion und erleichtern so wesentlich die Handhabung und Kontrolle des Druckbildes.

>>

Actega: Erweitertes Sortiment an Lacken und Druckfarben für Shrink-Sleeves

Actega, Hersteller von Speziallacken, Druckfarben, Klebstoffen und Dichtungsmassen für die Druck- und Verpackungsindustrie, gibt die Erweiterung seiner umfangreichen Produktpalette zur Verstärkung der optischen und haptischen Effekte von Shrink-Sleeves bekannt.

>>

ABB modernisiert Schweizer Papiermaschine

ABB hat die Model-Gruppe, einen Verpackungshersteller mit Hauptsitz in der Schweiz, bei der Modernisierung einer zentralen Papiermaschine mit energieeffizienten Motoren und neuesten Frequenzumrichtern unterstützt. Als Ergebnis sind die Produktivität und Zuverlässigkeit gestiegen, der Energieverbrauch konnte um bis zu 900.000 Kilowattstunden (kWh) jährlich reduziert werden, was dem Verbrauch von 200 Schweizer Vier-Personen-Haushalten entspricht. Die erwartete Amortisationszeit liegt bei weniger als fünf Jahren.

>>

Jahresmagazin des VDMB: Papiermangel, Digitalisierung & Nachhaltigkeit

Wer geglaubt hätte, dass die Druck- und Medienindustrie mit der Bewältigung der Corona-Krise ihre größte Bewährungsprobe hinter sich hat, sieht sich gegenwärtig getäuscht. Gravierende Engpässe bei der Papierbelieferung sowie erhebliche Preissteigerungen für Energie und Papier stellen gerade viele Unternehmen vor ernste Herausforderungen.

>>

PackSynergy mit neuem Kompetenzzentrum West-Südwest

Die vier Unternehmen Wepa Verpackungen, Adrians Papier und Kopp Verpackungssysteme aus Deutschland sowie Coplax Verpackungen aus der Schweiz haben innerhalb des PackSynergy-Verbundes ein neues Kompetenzzentrum West-Südwest etabliert. Das Cluster vernetzt ein Gebiet von den Großregionen Zürich/Basel und nördliche Zentralschweiz über das Elsass, Luxemburg, Teile Baden-Württembergs, Rheinland-Pfalz bis zum Ruhrgebiet.

>>

Nachhaltige Innovation mit Display Superstar Award prämiert

Am gestrigen Abend wurde eine nachhaltige POS-Lösung von Thimm mit dem silbernen Display Superstar Award 2021 ausgezeichnet: Die All-in-One Verpackungen für die Duderstädter Gin Manufaktur. Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen einer Gala im „The Squaire“ Conference-Center in Frankfurt am Main.

>>

Industriya Tsveta setzt auf Speedmaster XL 106-7+L mit Push to Stop

Die russische Verpackungsdruckerei Industriya Tsveta mit Sitz in St. Petersburg setzt auf die neue Speedmaster XL 106-7+L der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg). Die Speedmaster XL 106 bei Industriya Tsveta ist für den industriellen Verpackungsdruck konzipiert und verfügt über fortschrittliche Lösungen basierend auf dem Push to Stop Konzept von Heidelberg. Die drupa 2020 Maschinengeneration wurde von Industriya Tsveta im Juni 2021 in Betrieb genommen. Heute sagen die Eigentümer, dass sie die richtige Wahl getroffen haben.

>>