News aus dem Verpackungsdruck

Mondi: Neue Windelverpackung auf Papierbasis

Mondi hat einen neuen Papier-EcoWicketBag für die Babywindel-Sortimente von Drylock Technologies vorgestellt, der nachhaltige Verpackungen auf Papierbasis auf den globalen Hygienemarkt bringt.

>>

Exklusivität von Ensocoat™ bei IGEPA

Die Unternehmen der IGEPA group sind ab 01.01.2021 in Deutschland exklusiver Großhandelspartner der Marke Ensocoat™ von Stora Enso. Bisher wurde das Produkt unter den Namen California und California Duo vermarktet. Die bereits vorhandene Sortimentstiefe bleibt bestehen.

>>

Cotone Nero Intense: Neuzugang im Manter-Baumwollsortiment

Im Rahmen des Manter-Baumwollsortiments bringt Arconvert-Ritrama ein weiteres selbstklebendes Papier für Premiummarken auf den Markt, das sowohl nachhaltig als auch luxuriös ist.

>>

Innovativer und recyclebarer Getränkekühler aus Karton

Eine nachhaltige Alternative für Lebensmittel- und Getränkeverpackungen präsentieren - das war das Ziel des neuen Demo-Projekts von Weilburger Graphics. Das Unternehmen entwickelte einen innovativen und recycelbaren Getränkekühler aus Karton mit einer völlig neuen wasserdichten Beschichtung. Beim Material entschied man sich für einen stabilen und leichten Frischfaserkarton von Metsä Board.

>>

Tintoretto-Reihe: Farbvariante Ivory mit H+Opacity™-Behandlung

In der Welt der luxuriösen selbstklebenden Papiere für Etiketten von Weinen, Spirituosen und Gourmetprodukten hat die Tintoretto-Reihe aus der Manter-Kollektion längst Kultstatus. Das klassische Papier in der Farbe Ivory wird durch die Kombination mit der H+Opacity™-Technologie jetzt noch attraktiver. Die unbeschichtete Filzstruktur macht das selbstklebende Papier perfekt für die Etikettierung von Premium-Produkten.

>>

Berlin Packaging akquiriert Newpack

Berlin Packaging, Anbieter von Hybridverpackungen, hat kurz vor Weihnachten die Übernahme von Newpack bekannt gegeben, einem Glasverpackungsunternehmen mit Sitz in Savona (Italien). Newpack wurde 2018 von einem Unternehmerteam mit Erfahrung im Bereich Glasverpackungen und dem Lebensmittel- und Getränkemarkt, insbesondere dem italienischen Weinsektor, gegründet. Die Firma verfügt über ein starkes Vertriebsnetz in ganz Norditalien, einschließlich der Regionen Ligurien, Piemont und Venetien.

>>

FachPack

Wie die Verpackung das Sprechen lernte

Ob Informationen für einzelne Zwischenschritte in der Produktion und Logistik oder für KassiererInnen oder Endkunden – Kennzeichnungen sorgen dafür, dass Verpackungen zum Kommunikationsmedium und Datenträger werden. Dahinter stecken hochmoderne Systeme, die immer höhere Leistungen bewältigen und unterschiedlichste Daten managen und aufbringen müssen. Zu den dafür eingesetzten Lösungen zählen neben Tintenstrahl- und Laserdruckern vor allem Etikettenspender und Druck-Spende-Systeme.

>>

Cardbox Packaging investiert in ökologische Lösungen

Die Cardbox Packaging Gruppe fördert intensiv intelligente Ideen, die sich positiv auf die Geschäftstätigkeit auswirken und den Umweltschutz fördern. Aus diesem Grund hat Cardbox Packaging vor kurzem auf Energy Elite Eco-Druckplatten umgestellt, die ein integraler Bestandteil des Druckvorstufenverfahrens sind.

>>

Kolb beschleunigt die digitale Weiterverarbeitung

Hans Kolb Wellpappe bestätigt beschleunigtes Wachstum hin zur digitalen Produktion, da die CorruJET 170 von Koenig & Bauer Durst die hohen Erwartungen erfüllt. Schnelle Time-to-Market-Szenarien, erhöhte Versionierung bei kleineren Auflagen sind wesentliche Gründe für den Strategiewechsel, denn Kunden bleiben weiterhin Treiber des Wandels.

>>

Manroland Goss erwirbt Thallo-Verpackungsdruckgeschäft

Am 17. Dezember 2020 unterzeichneten die manroland Goss Gruppe, Augsburg, und Contiweb B.V., Boxmeer, Niederlande, den Vertrag über den Kauf der Rollenoffset-Verpackungslösung Thallo, einschließlich aller Rechte am Intellectual Property.

>>

Spanische Verpackungsdruckerei in Pandemie-Zeiten voll ausgelastet

Temps Impresores (Temps) mit Sitz im spanischen Massanassa, Valencia, ist ein junges Unternehmen, das 2004 von drei Partnern gegründet wurde. Gestartet im Akzidenzdruck, werden nun verstärkt die Angebote im Verpackungsdruck ausgebaut. So entschied Temps sich Anfang 2020 – kurz vor Beginn der Covid-19-Pandemie – in die Weiterverarbeitung von Faltschachteln zu investieren.

>>

Vollherbst: Etikett erhält internationale Auszeichnung

Eine Auszeichnung für „Best Design & Packaging“ der The Drinks Business Awards 2020 geht an die Weinmarke Orpheus & The Raven aus Südafrika. Das Konzept überzeugt die Jury durch den selbstbewussten optischen Auftritt und die filigrane Veredelungstechnik. Das Design für die südafrikanische Weinmarke stammt von Bravo Design aus Kapstadt, umgesetzt wurde es gemeinsam mit Vollherbst am Kaiserstuhl.

>>