Druckspiegel - Medien & Digitalisierung

Trend Micro baut industrielle IoT-Sicherheit mit Schneider Electric weiter aus

Trend Micro, Anbieter von Cybersicherheitslösungen, gibt eine neue Partnerschaft mit Pro-face by Schneider Electric bekannt. Das Unternehmen setzt damit seine Strategie fort, Industrie-4.0-Umgebungen und industrielle IoT-Projekte abzusichern. Industrie 4.0 steht für eine radikale Konvergenz von IT- und OT- (Operational Technology) Technologie, um Effizienz und Kosteneinsparungen in Produktionsunternehmen zu steigern. Sie setzt jedoch kritische Fertigungssysteme auch einem erhöhten Kompromittierungsrisiko aus, denn Software-Schwachstellen in Human-Machine-Interfaces (HMIs) tragen wesentlich zu einem erhöhten Cyberrisiko bei.

>>

Print & Digital Convention: Termin für 2023 steht fest

Das Erfolgsformat aus Messe, Kongress und Networking geht in die nächste Runde: Vom 16. bis 17. Mai 2023 macht die Print & Digital Convention das Congress Center Süd in Düsseldorf wieder zum Treffpunkt für Fachleute aus der Druck- und Medienbranche sowie für Entscheiderinnen und Entscheider aus Industrie, E-Commerce, Handel und IT.

>>

Workflow Symposium an der Hochschule der Medien

Am 15. September 2022 veranstalten die Hochschule der Medien (HdM) und die CIP4 Organisation zum zwölften Mal ein Symposium rund um die Themen Workflow-Automatisierung, Print 4.0 und (X)JDF. Ab 9 Uhr stehen Vorträge und Live-Demonstrationen auf dem Programm. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung allerdings zwingend erforderlich.

>>

Rekordzahl an Exklusivtiteln bei Readly

Die digitale Magazin- und Zeitungs-App Readly begrüßt eine Rekordzahl von 45 deutschen 'Readly Exclusives' in ihrem Portfolio für 2022. Darunter befinden sich Titel aus der Kategorie Essen & Trinken, wie LandGenuss, Healthy Life und FoodKiss sowie Tech-Titel wie c't Photography und MacLife. Readly Exclusives haben sich auf der All-you-can-read-Plattform als äußerst beliebt erwiesen, einige Ausgaben gehören zu den meistgelesenen Titeln.

>>

Readly gewinnt kultige US-Magazin-Titel

Die digitale Magazin- und Zeitungs-App Readly erweitert ihr US-Portfolio und nimmt insgesamt 23 kultige US-Magazin-Titel unter Vertrag. Zu diesen Magazinen gehören People, All Recipes und Better Homes & Gardens. Mit diesen Titeln, die 200 Millionen Menschen erreichen, ist Readly gut gerüstet, um in den USA durchzustarten.

>>

Print & Digital Convention

Das passiert auf der Print & Digital Convention 2022

Lars Schlimbach, Head of Partnermanagement & -Development Dialogmarketing bei der Deutschen Post, Olaf Wolff, 1. Vorsitzender des Content Marketing Forums (CMF) oder Ulrich Gursky, Head of Communication, SSI Schäfer Shop GmbH: Sie gehören zu den rund 50 Top-Speakern, die zur Print & Digital Convention im Juni nach Düsseldorf reisen. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein hoch relevanter und praxisnaher Wissenstransfer zu den Schwerpunktthemen Value Added Printing, Marketing Automation und Programmatic Printing sowie Nachhaltige Medienproduktion.

>>

Neu von Canon: Fotoscanner ImageFormula RS40

Canon bringt einen neuen Fotoscanner auf den Markt, der für Privatanwender geeignet ist, aber auch spezialisierten Fotodienstleistern oder Online-Händlern neue Absatzmöglichkeiten eröffnet. Der ImageFormula RS40 Fotoscanner ist ideal für die Restaurierung und Digitalisierung alter Fotos mit nur wenigen Klicks. Er ist außerdem einer der ersten seiner Art, der das Scannen von bis zu 40 Fotos und 60 Dokumenten in einem einzigen Arbeitsgang ermöglicht.

>>

Cyberangriffe auf Industrieanlagen kosten Unternehmen Millionen

Eine neue Studie1 von Trend Micro, einem weltweit agierenden Anbieter von Cybersicherheitslösungen, ergibt, dass 90 Prozent der deutschen Unternehmen in den Bereichen Strom-, Öl- und Gasversorgung sowie Fertigung in den letzten zwölf Monaten von Cyberangriffen betroffen waren. Der durchschnittliche Schaden, den diese Angriffe verursachten, betrug 2,9 Millionen Euro.

>>

Best Practice zum Anfassen

Vom 22. bis 23. Juni wird Düsseldorf wieder zum Treffpunkt für Medienproduktionerinnen und -produktioner sowie für Entscheiderinnen und Entscheider aus Industrie, Handel, Marketingagenturen, Verlagswesen und IT. Das Sonderformat „Highlight-Guide“ bietet den Teilnehmenden durch seinen Praxisbezug dabei einen besonders greifbaren Mehrwert.

>>

DIN und Fraunhofer-Gesellschaft unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

Die Kooperation zwischen DIN und der Fraunhofer-Gesellschaft wird Forschungsergebnisse und Innovationen noch stärker mit Prozessen der Normung und Standardisierung verknüpfen. Ziel ist es, den Transfer von zukunftsorientierten Technologien in den Markt zu beschleunigen und die Wettbewerbsfähigkeit Europas zu verbessern. Darüber hinaus sollen die technologische und digitale Souveränität gestärkt werden.

>>

Anzeigenblattbranche kämpft um flächendeckende Informationsversorgung

2021 ist die Gesamtauflage kostenloser Wochenblätter in Deutschland dauerhaft um zehn Prozent gesunken. Diese Entwicklung ist auf die Einstellung von Titeln in Folge der Coronakrise und steigender Kosten zurückzuführen. Doch die Pandemie bleibt nicht die einzige Herausforderung für die Branche.

>>

Mehrheit deutscher Unternehmen befürchten Cybersicherheitsvorfall

Trend Micro, Anbieter von Cybersicherheitslösungen, veröffentlicht die Ergebnisse seines jüngsten globalen Cyber Risk Index (CRI) für das zweite Halbjahr 2021. Dieser weist für Unternehmen weltweit ein erhöhtes Cyberrisiko aus – ebenso für Deutschland und Europa. Zudem gehen 84 Prozent der Befragten deutscher Unternehmen (weltweit 76 Prozent) davon aus, in den nächsten zwölf Monaten von einem erfolgreichen Cyberangriff betroffen zu sein. 22 Prozent hielten dies in Deutschland sogar für „sehr wahrscheinlich“ (weltweit 25 Prozent).

>>