NEWS

Die vermutlich „kleinste Druckerei der Welt“


Die „kleinste Druckerei“ der Welt? Genau das sind die Profis von OKI. Mit den neuen, maßgeschneiderten Drucklösungen rückt OKI die Bedürfnisse vertikaler Märkte klar in den Fokus und kann diese in Zukunft noch zielgenauer bedienen. Die Zusammenstellung der Profis ist perfekt auf den jeweiligen Branchenbedarf hin zugeschnitten und sorgt damit für eine direkte Umsatzsteigerung am Point of Sale. Als erste drei Packages gehen der Garten-Profi, der Hotel-Profi und der Auto-Profi an den Start.


Die Profis von OKI sind fachmännisch geschnürte Komplettpakete, die in enger Zusammenarbeit mit Partnern aus den jeweiligen vertikalen Märkten entwickelt wurden. Dazu zählen z.B. der Medienlieferant Floralabels und der Software-Partner Shoppa. Die Box-Lösungen bestehen aus einem leistungsstarken OKI A3-Drucker, ausgewählter Gestaltungsoftware, individuellen Design-Templates, branchenrelevanten Druck-Medien und einem Manual, das den Anwendern Schritt für Schritt ganz konkret erläutert, wie sie – auch als grafisch komplett ungeübte User – einfach und schnell professionelle Werbematerialien für die Kundenkommunikation sowie am Point of Sale erstellen können.

Mehr Umsatz dank der Profis von OKI – top, die Wette gilt!

Egal, ob kleiner Einzelhändler oder großer Multikonzern, mit den Profis von OKI bekommen Unternehmen einen unverzichtbaren Profit-Generator an die Hand: Er ermöglicht es ihnen nicht nur, ihren Werbebedarf komplett inhouse und damit deutlich kostengünstiger und schneller zu produzieren, sondern stärkt dank professionellem und ansprechendem Material für den Point-of-Sale den gesamten Verkaufsprozess. „Wir sind zu 100 Prozent davon überzeugt, dass unsere Profis Firmen dabei unterstützen, mehr und neue Umsätze zu generieren“, erklärt Thomas Seeber, Vice President Central Region bei OKI Europe. „So überzeugt, dass ich wette, dass Unternehmen, wenn sie einen Profi von OKI einsetzten, mehr Umsatz machen würden“, so Seeber weiter.

Alle Profis punkten mit einer Vielzahl spezieller Druckmedien, wie etwa einem reißfesten, synthetischen Papier, das wasser- und ölrestistent ist. Mit dem Garten-Profi lassen sich damit z.B. wasserfeste Schlaufenetiketten herstellen, die beim Gießen der Pflanzen keinen Schaden davontragen. Der Hotel-Profi wiederum druckt darauf Hinweise für den Duschbereich oder Outdoor-Speisekarten, während der Auto-Profi damit Hinweisschilder erzeugt, die selbst hartnäckigen Schmutz- und Ölflecken trotzen.

Verschiedene Branchen brauchen verschiedene Profis!

Mit den verschiedenen Templates der Profis von OKI lassen sich dank branchenspezifischer Designvorlagen individuelle Bodenaufkleber, Türschilder, Schlaufenetiketten und Banner gestalten: Die Bodenaufkleber dienen Hotels beispielsweise als Wegweiser zu Events oder Konferenzen. Autowerkstätten und Gartencenter nutzen sie als Hinweis auf besondere Angebote. Verschiedene, personalisierbare Türschilder und Schlaufenetiketten wiederum sind im Hotelbetrieb nicht nur an Zimmertüren, sondern z.B. auch an Wein- oder Wasserflaschen als Gruß an den Hotelgast ein echter Hingucker. Autohäusern hingegen dienen sie, befestigt an Autotür oder Innenspiegel, als neue und smarte Werbefläche oder Rabatthinweis. Gärtnereien schließlich können sie mit Preisangaben oder Pflegehinweisen für Pflanzen bedrucken. Darüber hinaus lassen sie sich hier auch als personalisierbare Anhänger nutzen, auf die sich beispielsweise der Name des Beschenkten drucken lässt. Eine Vielzahl anpassbarer Banner-Layouts zieht ebenfalls branchenübergreifend die Blicke auf sich – in einem neuen Format von der Decke abgehängt, an der Wand befestigt oder besonders aufmerksamkeitsstark als LED-Aufsteller im A3-Format.

Weitere Details und Verfügbarkeit

Alle drei Profis von OKI verfügen über die Software-Lösungen von Shoppa und den OKI Template-Manager. In der Box enthalten sind neben einem umfangreichen Medienpaket auch jeweils drei Bannerhalter-Sets für einen sofortigen Einsatz am Point of Sale. Die Profis sind ab sofort über den IT-Fachhandel beziehbar.

sbr / 01/08/2020