Druckspiegel - News

90 Prozent der weltweiten Banknoten sind “schweizerisch”

Die überwiegende Mehrheit der Banknoten auf der ganzen Welt entsteht dank Schweizer Technologie. Wie die von SICPA hergestellten Spezialtinten werden auch die hochentwickelten Druckmaschinen, die berühmten „Banknotenbretter“ sowie alle damit verbundenen Lösungen (Druckplattenherstellung, Design, Qualitätskontrolle usw.) von Koenig & Bauer Banknote Solutions (K&B Banknote Solutions) in Lausanne entwickelt und Zentralbanken und privaten Druckereien für die Produktion ihrer Banknoten zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen und seine Präsenz in Lausanne.

>>

Über 50 % Besucherzuwachs auf der Print & Digital Convention

Mit über 1.250 Teilnehmenden ging die fünfte Edition der Print & Digital Convention sehr erfolgreich zu Ende. Das einzigartige Konzept der Kongressmesse sorgte für eine kommunikative und geschäftige Atmosphäre und ermöglichte langersehntes Networking und Wissenstransfer an den Ständen und in den Vorträgen. Das jährliche Branchen-Event hat sich nicht nur im deutschsprachigen Raum fest etabliert, viele Besucherinnen und Besucher machten sich auch aus Belgien den Niederlanden und Luxemburg auf den Weg nach Düsseldorf.

>>

Mayr-Melnhof Gruppe erwirbt Essentra Packaging

Die Mayr-Melnhof Gruppe (MM) hat eine Vereinbarung getroffen, Essentra Packaging (100 % der Anteile an ESNT Packaging & Securing Solutions Limited (UK) und seinen verbundenen Unternehmen sowie 100 % der Anteile an Essentra Packaging US Inc (US)) von Essentra plc (UK) für 312 Mio. GBP - aktuell ca. 365 Mio. EUR - („cash and debt free“) zu erwerben.

>>

HdM gründet Sustainable Media Institute (SUMI)

Das Thema Nachhaltigkeit beeinflusst alle Bereiche der Gesellschaft, auch die unterschiedlichen Medienbranchen - von der Filmproduktion und der IT bis zur Druck- und Verpackungstechnik bis zur Kommunikation auf allen Plattformen. Die Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM) will künftig im „Sustainable Media Institute (SUMI)“ Expertise zu Themen der Nachhaltigkeit im Medienbereich bündeln und neue Konzepte entwickeln, um diese an Studierende, Unternehmen und die Gesellschaft weiterzugeben.

>>

Sibress stellt neues Flexoplattenmessgerät Fads3D vor

Sibress, Hersteller von Mess- und Analysesystemen zur Qualitätssicherung im Flexo- und Verpackungsdruck, bringt das neue mobile Messgerät Fads3D für die zwei- und dreidimensionale Analyse von Flexoplatten auf den Markt. Außerdem kann die Neuheit von Sibress auch im halbautomatischen Betrieb für die Messung von fotopolymeren Druckplatten mit Metallträger (Buchdruckplatten) verwendet werden. Überall einsetzbar und leicht zu bedienen, ist Sibress Fads3D eine innovative Messlösung, die ein umfassendes Funktionsspektrum mit einem besonders kompakten Gehäusedesign vereint.

>>

Erweiterung der Digitalstrategie bei diePharmadrucker: Screen 520HD Mono

Die auf den Pharmamarkt spezialisierte Pharmadrucker GmbH hat durch Installation einer Screen Truepress Jet520HD mono ihre digitale Inkjetdruckkapazität erweitert. Die Strategie des Unternehmens, das zu einem der ersten „volldigitalen“ europäischen Anbieter von Druckdienstleistungen für die Pharmaindustrie werden will, erhält damit einen starken Schub.

>>

Spatenstich für hochmodernes Wellpappformatwerk in Südwestdeutschland

Mehr als 90 Millionen Euro investiert Progroup in ein neues Wellpappformatwerk in Rheinland-Pfalz, das Teil eines nachhaltigen Verpackungsparks wird. 2023 soll die Produktion starten. Um den feierlichen Baustart zu markieren, hat das Unternehmen nun zum Spatenstich eingeladen.

>>

Anwenderforum UV-Druck am 6./7. September 2022

Die Fogra lädt vom 6. bis 7. September 2022 zum großen Branchentreffen der Strahlungstrocknungsspezialisten nach München-Aschheim ein. Schwerpunkte des 12. Anwenderforums sind die Themen und Trends, die die Branche bewegen: Health, Safety & Environment. Dabei richtet sich das Anwenderforum sowohl an Personen, die im UV-Druck beheimatet sind, als auch an jene, für die Strahlungshärtung Neuland ist.

>>

Bundeswirtschaftsminister Habeck zu Besuch bei Mitsubishi HiTec Paper

Robert Habeck, Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, besuchte am 17.6. das Flensburger Werk des Spezialpapierherstellers Mitsubishi HiTec Paper. Vor Ort konnte er sich nicht nur über die aktuell drängenden Fragen hinsichtlich der Versorgungslage und der Preissituation bei Gas und Strom austauschen, sondern auch über die neuesten nachhaltigen Papiere aus dem Hause Mitsubishi informieren.

>>

Siegwerk setzt bei Farbkarten auf GMG ColorCard

Als Farbmanagement-Experte ist GMG seit Jahren vor allem in der Druckvorstufe ein Begriff. Die Proofing- und Konvertierungsanwendungen sind weltweit anerkannt. Dieses Know-how nutzte GMG für die Entwicklung einer preisgekrönten Lösung für digital erstellte Farbkarten: GMG Color-Card. Genau das Richtige für den international erfolgreichen Druckfarbenhersteller Siegwerk. 180 Jahre Erfahrung stehen für sich. Dass innovative Prozesse ein Teil der langjährigen Erfolgsgeschichte sind, spiegelt sich auch in der Entscheidung wider, fortan mit GMG ColorCard auf digital erstellte Farbkarten zu setzen.

>>

K

Palsgaard auf der K 2022: Komplettes Portfolio pflanzlicher Polymeradditive

Palsgaard, Anbieter von pflanzlichen Emulgatoren und Polymeradditiven für die globale Lebensmittel-, Verpackungs- und Kunststoffindustrie, präsentiert sich auf der K 2022 in Düsseldorf als Zulieferer von Polymererzeugern, Masterbatchherstellern und Compoundeuren, die ihren Kohlenstoff-Fußabdruck reduzieren wollen und auf erneuerbare Rohstoffe setzen. Auf der weltgrößten Kunststoffmesse in Halle 7, Ebene 1, Stand D20, zeigt Palsgaard sein komplettes Portfolio nachhaltiger Polymeradditive und bietet aus erster Hand Einblick in neue Entwicklungen.

>>

Notfallmanagement: Wenn jede Sekunde zählt

Unternehmen müssen sich auf Krisenzustände vorbereiten, damit im Fall des Falles jeder weiß, was zu tun ist. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) erklärt, worauf es beim Notfallmanagement ankommt - in der neuen Folge des Podcasts „Ganz sicher“ sowie in der aktuellen Ausgabe des Magazins „etem“ (3.2022).

>>