NEWS

DFTA-Herbstfachtagung 2019


Am 11. September 2019 findet in Dortmund das Branchenhighlight im Herbst statt. Der DFTA Flexodruck Fachverband lädt zur 79. DFTA-Fachtagung erstmalig im Mercure Hotel Messe & Kongress Westfalenhallen in Dortmund.


Neben vielen interessanten Themenblöcken wie dem digitalen Wasserzeichen versprechen auch die beiden Keynote Referenten aktuelle Inhalte. Dr. Bettina Sunderdiek, Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister, spricht zum Thema „Das Verpackungsgesetz in der Umsetzung – Bericht zu den Erfahrungen seit Inkrafttreten des Gesetzes und aktueller Status“, ehe am Nachmittag die zweite Keynote mit dem Referenten Michael Carl, 2bAhead, den „Warenhandel 2030: Wie sieht die Zukunft des Handels aus und wie beeinflusst uns das?“ thematisiert.

Bereits bestätigte Referenten sind:

  • Dr. Bettina Sunderdiek, Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister
  • Güneri Tugcu, Schawk
  • Cüneyt Göktekin, Snaptrust
  • Prof. Dr. Eugen Herzau, HTWK Leipzig
  • Uwe Stebani, Xeikon Prepress
  • Carsten Geisel, STi Pro Grafik
  • Rainer Coordes, Spring Coating Systems
  • Dr. Stefan Busse, Siegwerk Druckfarben
  • Michael Carl, 2bAhead

Vorabend

Alle DFTA Mitglieder und Interessierte können an einer Stadionführung durch den Signal Iduna Park teilnehmen, bevor bei einem gemeinsamen Abendessen auf die Tagung eingestimmt wird.

Innovationen präsentieren

Neben den spannenden Vorträgen gibt es für DFTA Mitglieder wieder die Möglichkeit, einen Ausstellertisch zu buchen und Produkte und Dienstleistungen einem interessierten Fachpublikum zu präsentieren.

Anmeldung für Besucher und Aussteller

Die Besucheranmeldung und die Buchung der Ausstellertische können online unter www.dfta.de erfolgen. Eine Preis- und Hotelübersicht sowie das aktuelle Programm der Fachtagung sind ebenfalls auf der Website verfügbar. Der DFTA Flexodruck Fachverband freut sich auf zahlreiche Anmeldungen und eine spannende Herbstfachtagung 2019.

Foto: DFTA Flexodruck Fachverband e.V.

sbr / 08/13/2019