NEWS

Neue Produktionsfläche für Edelmann Bitterfeld


Im Juli beginnen die Bauarbeiten für den Anbau an das bestehende Produktionsgebäude bei der Edelmann Bitterfeld GmbH in Bitterfeld. Die vorhandene Produktionskapazität reicht nicht mehr aus. Daher errichtet das Traditionsunternehmen auf vorhandenem Grundstück einen modernen Komplex mit knapp 600 Quadratmetern Produktionsfläche.


Die Investitionssumme beläuft sich auf rund 1,3 Mio. Euro. "Mit der Entscheidung, in unserem Werk in Bitterfeld zu investieren, bekräftigen wir unser Engagement in der Region und bekennen uns klar zum Standort Deutschland", erläutert Oliver Bruns, CEO der Edelmann Group. "Mit dem Anbau investieren wir in eine zukunftsorientiere Fertigung, steigern unsere Effizienz, und erhöhen unsere Wettbewerbsfähigkeit", ergänzt Heiko Pils, Managing Director der Edelmann Bitterfeld GmbH. "Zudem schaffen wir rund 20 neue Arbeitsplätze im produktiven Bereich", ergänzt Heiko Pils. Anfang Juli beginnen die Bauarbeiten. Die Fertigstellung ist für Dezember 2019 geplant. "Der Zeitplan ist straff, aber machbar", so Wolfgang Rieck, Head of Facility Management and Infrastructure der Edelmann Group.

sbr / 04/12/2019