NEWS

(03.11.2020 / sbr)

Ausgezeichnetes Druckprodukt

Bereits 2019 haben Follmann und die britische Druckerei Skymark Packaging International ein gemeinsames Werbemittel produziert, um auf die Vorteile wasserbasierter Druckfarben aufmerksam zu machen. Im September dieses Jahres wurde Skymark nun für diese flexible Verpackung bei den EFIA 2020 Print Awards in der Kategorie „Technische Innovationen – Drucker“ mit Bronze ausgezeichnet.

Die wasserbasierten Druckfarben von Follmann, die speziell für den Flexo- und Tiefdruck auf flexiblen Verpackungssubstraten wie Folie, Aluminium und Papier entwickelt wurden, sorgen für eine exzellente Farbqualität und -brillanz bei hoher Umweltverträglichkeit. Zudem sind sie sehr kosteneffizient und haben durch den Wegfall von Lösemitteln keine negativen Auswirkungen auf die Raumluft. Diese und weitere Vorteile hat auch die Druckerei Skymark Packaging International mit Sitz in Scunthorpe (UK) erkannt und daher bereits im letzten Jahr zusammen mit Follmann eine Werbeverpackung produziert, und zwar eine flexible Verpackung für Feuchttücher, die mit den wässrigen Farben von Follmann bedruckt wurde. „Mit diesem Verpackungsbeispiel können wir perfekt zeigen, wie brillant und hochqualitativ die umweltfreundlichen Tinten von Follmann sind“, sagt Paul Neath, Operations Director bei Skymark.

Davon konnte sich auch die Jury der EFIA 2020 Print Awards überzeugen. In der Kategorie „Technische Innovationen – Drucker“ wurde Skymark im September dieses Jahres für diese Promotionverpackung mit Bronze ausgezeichnet.

„Wir freuen uns sehr, dass Skymark die Vorteile unserer wasserbasierten Druckfarben schätzt und erste Schritte bei der Entwicklung der Verwendung von umweltfreundlichen wasserbasierten Druckfarben macht. Die aktuelle Auszeichnung bei den EFIA 2020 Print Awards würdigt zudem die Vorteile unserer wasserbasierten Druckfarben, und wir sind zuversichtlich, dass unsere Farben künftig noch mehr genutzt werden“, so Roland Geiselhart, Director der Business Unit Print + Packaging bei Follmann.