NEWS

(24.06.2020 / sbr)

Neue zertifizierte Partnerschaft von Kodak und Dataline Solutions

Kodak und Dataline Solutions haben eine zertifizierte Partnerschaft geschlossen, um die Integration und Vernetzung der Prozesse zwischen Management-Informations-/ERP-Systemen und dem digitalen Produktionsworkflow in der Druckindustrie voranzutreiben.

Dataline ist Entwickler und Anbieter des MultiPress MIS für Druckereien und grafische Betriebe jeder Art und Größe. MultiPress hat in den Benelux-Ländern nach Installationszahlen eine hohe Marktposition erlangt und wird auch in ganz Europa immer populärer. Für eine durchgängige Automatisierung ihrer betrieblichen Abläufe benötigen Druckereien eine leistungsfähige Verbindung zwischen ihrem Management-Informationssystem und dem Produktions-Workflow. Die effiziente bidirektionale Verknüpfung von MultiPress mit dem Kodak Prinergy Workflow erfolgt über die Kodak Prinergy Business Link Software und zusätzliche Integrationsentwicklungen von Kodak und Dataline, die allesamt auf offenen Standards basieren. Dies ermöglicht eine nahtlose Konnektivität mit Anwendungen von Drittanbietern und vereinfacht künftige Systemerweiterungen.

Kunden beider Unternehmen können von einem nahtlosen, automatisierten und transparenten Daten- und Informationsfluss zwischen der betriebswirtschaftlich-administrativen Ebene und der Produktion profitieren. Dank der genauen Auftragsdaten und Instruktionen aus dem MIS werden die Jobdateien in der Prinergy Workflow-Umgebung automatisch korrekt und ohne weitere Bedienereingriffe verarbeitet. So lassen sich Jobs mit durchgängiger Automatisierung und maximaler Effizienz durch die Produktion schleusen – bis hin zur finalen Ausgabe auf Druckplatten oder im Digitaldruck. In umgekehrter Richtung erhält das MultiPress MIS detaillierte Produktionsinformationen aus dem Prinergy Workflow von Kodak, womit eine exakte Kalkulation, Produktionsplanung und Rechnungstellung unterstützt wird.

„Diese neue Partnerschaft zwischen Kodak und Dataline bringt Kunden unserer beiden Unternehmen nachhaltige Vorteile und einen deutlichen Mehrwert“, sagte Todd Bigger, Vice President, Software, Kodak Print Division. „Diese Zusammenarbeit ermöglicht eine noch engere Integration und durchgängige Automatisierung zwischen Prozessen, die entscheidend dafür sind, dass Aufträge schnell, wirtschaftlich und fehlerfrei in den Druck gelangen und mit maximaler Effizienz und Rentabilität produziert werden können.“

„Wir freuen uns, dass diese Zusammenarbeit für Kunden, die heute und in Zukunft mit dem Kodak Prinergy Workflow und unserer MultiPress MIS-Lösung arbeiten, eine signifikant höhere betriebliche Effizienz und Genauigkeit, Kosteneinsparungen und letztlich mehr Gewinn bringen wird“, kommentierte Dirk Deroo, CEO von Dataline.

Webinar präsentiert Möglichkeiten und Kundennutzen

Kodak und Dataline werden im Rahmen der neuen Partnerschaft das Webinar „Boosting Integration & Automation by Dataline & Kodak“ durchführen und dabei die automatische Interaktion zwischen dem MultiLine MIS und dem Prinergy Workflow live demonstrieren sowie die konkreten Anwendungsvorteile für Druckdienstleister aufzeigen. Das Webinar findet am 9. Juli 2020 um 16:00 Uhr statt. Kunden und Interessenten aus der Druckindustrie sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Die Anmeldung zu dem Webinar ist hier möglich: https://attendee.gotowebinar.com/register/6423448492191083022?source=Press+Release.