NEWS

OKI erweitert Distribution mit M.K.


OKI, Spezialist für professionelle Drucklösungen und Smart Managed Document Solutions, hat einen neuen Distributionspartner unter Vertrag genommen: Die europaweit tätige M.K. Computer Electronic GmbH mit Sitz in Göppingen ist ab sofort zuständig für die Ersatzteildistribution des Herstellers in Deutschland, Österreich und den Benelux-Staaten.


Als High-Tech-Warenversender übernimmt M.K. Support- und Logistikdienstleitungen für IT-Ersatzteile. Das Unternehmen vereinigt unter seinem Dach Ersatzteillieferabkommen mit den größten Markenproduzenten – wie jetzt auch mit OKI Europe. Die M.K. Unternehmensgruppe zählt europaweit zu den größten Ersatzteil-Distributoren und verfügt derzeit mit insgesamt über 1.000.000 gelisteten Artikeln aller Vertragspartner über das nach eigener Aussage größte Warenlager Europas – für einen schnellen und reibungslosen Dienst am Kunden. Das 1990 gegründete Unternehmen beliefert heute, dank seiner Zugehörigkeit zur PGE – einem europäischen Netzwerke autorisierter, unabhängiger Ersatzteildistributoren – über 25 Länder in Europa. „Bei uns erhalten Kunden alles aus einer Hand und wir freuen uns sehr, dass wir ab sofort auch OKI Kunden mit unseren Services unterstützen können“, so Massimo Scuderi, Gründer und Inhaber von MK. „Unsere größte Stärke ist die schnelle Versorgung, die wir in hoher Verfügbarkeit garantieren können. Ab sofort profitieren auch OKI Kunden von unserer schnellen Lieferabwicklung dringend benötigter Ersatzteile“, so Scuderi weiter.

„Die neue OKI Servicestrategie für die Central Region (D/A/CH/BNL) ist darauf ausgerichtet, ausschließlich mit Premium-Anbietern in den jeweiligen Servicesegmenten zusammen zu arbeiten und somit die Stärken aller Partner zu bündeln“, erläutert Adriano Pape, General Manager Customer Service Central Region bei OKI. „Daher freuen wir uns sehr, dass wir mit M.K. einen Partner gewonnen haben, der zu 100 Prozent auf die Ersatzteildistribution fokussiert ist und uns bei der Optimierung und Weiterentwicklung unserer Serviceleistungen in diesem Bereich unterstützen wird.“

OKI bietet seine Druck- und Multifunktionslösungen ausschließlich Businesskunden über den qualifizierten Fachhandel an. Die hochwertigen Systeme sind keine Wegwerf-Produkte; reparieren lohnt sich, ist umweltschonender und liegt zudem im Nachhaltigkeitstrend. Da besonders die Businesskunden auf einen möglichst störungsfreien Ablauf angewiesen sind, zählen Verfügbarkeit und schnelle Lieferung – gerade bei Ersatzteilen – zu den wichtigsten Service-Themen für eine hohe Kundenzufriedenheit, die bei OKI großgeschrieben wird.

sbr / 11.12.2019