NEWS

Upgrade für alle aktuellen TrueVIS VG-Modelle


Roland DG hat die Verfügbarkeit eines neuen Upgrades für alle TrueVIS VG-Besitzer in EMEA angekündigt. Das Upgrade bietet allen derzeitigen Besitzern der VG-640 und VG-540 Großformat-Drucker / Schneideplotter die Möglichkeit, durch eine unkomplizierte Umrüstung Ihres aktuellen VG-Modells viele der neuen, fortschrittlichen Funktionen der mehrfach preisgekrönten VG2-Reihe zu nutzen.


Dazu gehören die neueste Generation der TR2-Tinte und die aktuelle Version der leistungsstarken VersaWorks 6 RIP-Software. Ferner enthält das Upgrade erweiterte Druck- und Schnittfunktionen, ganz neue Hardware-Optionen und eine Reihe weiterer Firmware-Upgrades. All dies sorgt in der Summe für eine höhere Produktivität und mehr Effizienz.

Durch die Umrüstung ihrer aktuellen Geräte können VG-Besitzer viele neue Funktionen der VG2-Reihe nutzen. So können ihre Geräte nun mit der preisgekrönten Greenguard Gold-zertifizierten TR2-Tinte betrieben werden. Mit dieser neuen Tinte sind Drucke nach nur sechs Stunden bereit für die Laminierung und können dann unmittelbar fertiggestellt und noch am selben Tag installiert werden. Die TR2-Tinte ist zudem über die 3M™ MCS™ Garantie für dauerhafte Ergebnisse zertifiziert und bietet den Anwendern so mit Sicherheit hohe Qualität und Zuverlässigkeit im Bezug auf ihre Grafiken. Die VG-Reihe mit TR2-Tinte ist zudem von der Avery Dennison™ ICS™ Leistungsgarantie abgedeckt, die eine Lebensdauer von bis zu vier Jahren im Freien und bis zu sieben Jahre in Innenräumen gewährleistet.

Anwender einer VG, die auf TR2-Farbe umsteigen, verbrauchen durchschnittlich 20 % weniger Tinte. Außerdem werden sie feststellen, dass die Tinte selbst für anspruchsvolle Anwendungen, bei denen Dehnbarkeit, Haftung und Abriebfestigkeit entscheidend sind, hervorragende Ergebnisse liefert, heißt es bei Roland. TR2-Tinte eignet sich ideal für die Fahrzeugfolierung, bietet bis zu 200 % Dehnbarkeit und eine unerreichte Waschbarkeit für dauerhafte Drucke auf personalisierter Bekleidung. Die Kombination der TR2-Tinten mit der neuen „True Rich Color“ Voreinstellung sorgt zudem für noch sattere Farben und eine höhere Farbgenauigkeit im Druck.

Neue Funktionen für optimierte Druck- und Schneidepräzision und effizientere Produktion

Das Upgrade enthält zudem eine Vielzahl neuer Funktionen zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit und Druck- und Schneidegenauigkeit, sowie eine Reihe optimierter Abläufe zur Beschleunigung der Produktion. So lassen sich dank der Kompatibilität mit dem fortschrittlichen Roland DG Mobile Panel 2 mehr Funktionen vom Smartphone oder Tablet ausführen als je zuvor. Nach der Umrüstung ist die VG mit der neuen optionalen Medien-Aufwickelvorrichtung (TU4) kompatibel, die zwei Modi für eine verbesserte Aufwickelpräzision bei der Verarbeitung verschiedener Medientypen unterstützt.

Eine hervorragende Gelegenheit für VG-Nutzer, die Geräteleistung zu steigern

Paul Willems, Head of Business Development and Product Management Roland DG EMEA, sagt: „Das Upgrade ist für alle VG-Besitzer eine hervorragende Gelegenheit, die Leistung ihrer kombinierten Drucker und Schneideplotter mit vielen der neuesten VG2-Innovationen schnell und einfach zu steigern. So können sie sich einen deutlichen Wettbewerbsvorteil sichern und ihren Kunden einen noch besseren Service bieten. Zudem passt es perfekt zu unserem Engagement, unseren Kunden eine ausgezeichnete Dienstleistung zu erbringen, die es ihnen ermöglicht, stets das Maximum aus ihrer Investitionen herauszuholen. Die neueste VG2-Reihe wird von der Branche mit Auszeichnungen geehrt und bringt unseren Kunden bedeutende Vorteile. Wir freuen uns deshalb, den VG-Anwendern, die Umrüstung auf viele der außergewöhnlichen Funktionen der VG2 zu bieten.“

VG-640/540-Anwender können ihre Geräte umrüsten, indem sie die hierfür vorgesehene Firmware und die neueste Version der VersaWorks 6 RIP-Software herunterladen. Um mehr darüber zu erfahren oder gleich mit dem Upgrade zu starten, besuchen Sie bitte www.rolanddg.de.

sbr / 11.11.2019