NEWS

Haptik Award 2019: Die Gewinner stehen fest!


Das Team von Paperazzo freut sich, die Gewinnerinnen und Gewinner des Paperazzo Haptik Award 2019 bekannt zu geben. Der Preis wurde in sieben Kategorien verliehen. Der Haptik Award des Fachmagazins Paperazzo zeichnet hochwertige Papier- und Printprodukte aus, bei denen das wichtige Thema Haptik im Vordergrund steht. Vor allem der gezielte Einsatz haptischer Botschaften verschafft Printprodukten einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Internet & Co. Multisensuales, haptisches Design steht für effektive, ganzheitliche Kommunikation und funktioniert als wirksames Mittel gegen die Dauerbelastung mit immer mehr und immer ähnlicheren Reizen.


Die Idee des Haptik Awards ist daher, der Öffentlichkeit außergewöhnliche Papier- und Printprodukte zu präsentieren und damit deren ungebrochene Attraktivität gegenüber den digitalen Medien zu beweisen. Die Auszeichnung leistet somit einen Beitrag für die gesamte Papier- und Druckindustrie.

Die vierköpfige Jury hatte die Qual der Wahl, Siegerinnen und Sieger in sieben Kategorien aus einer Vielzahl von aufregenden, innovativen und praktischen Einreichungen auszuwählen. Die Jury setzte sich aus Expertinnen aus den Bereichen Design, Illustration, Kunst, DIY und Kalligraphie zusammen:

  • Ulrike Gros – DIY-Workshopleiterin
  • Ji-Yun Guttmann – Designerin bei All Left Thumbs, Instagram: @allleftthumbs
  • Lilli Kiraly – Kunstgewerbeverein in Frankfurt am Main e.V., www.kgv-frankfurt.de
  • Sandra Mack – Kalligraphin, Instagram: @sjm_creates

Die Gewinner des Haptik Award 2019 in sieben Kategorien sind:

Geschäftsausstattung
Prägemanufaktur mit der Einreichung „Visitenkarte Manufaktur“

Einladungskarten/Grußkarten/Glückwunschkarten
Winter & Company mit der Einreichung „organoide Weihnachtskarte“

Geschäftsberichte/Imagebroschüren/Kundenmagazine/Kataloge
druckpartner Druck- und Medienhaus Essen mit der Einreichung „Lidl“

Verpackung
Egger Druck + Medien GmbH mit der Einreichung „Weinverpackung Oberhofer“

Bücher
Fuchs Druck GmbH mit der Einreichung „I’m Free“

Direct Mailing
Serviceplan Solutions 1 GmbH & Co. KG mit der Einreichung „BMW Driving Experience Incentive Mailing“

Nachwuchs-Preis
Gutenbergschule Frankfurt mit der Einreichung „Battlerap ist Kunst“ (Design: Miriam Trowitzsch, Kassim Majura, Julian Kling)

Paperazzo bedankt sich bei allen einreichenden Unternehmen, Designerinnen und Designern, Kreativen und Druckerinnen und Druckern. Auch einen großen Dank an die wunderbare vierköpfige Jury, bestehend aus Papierliebhaberinnen und -expertinnen, denen die Entscheidung bei den vielen tollen Einreichungen nicht leichtgefallen ist.

Einen näheren Blick auf die Gewinner-Einreichungen gibt es unter www.paperazzo.de.

sbr / 14.10.2019