NEWS

Crimper-S Tischgerät


Die Swigraph AG aus dem schweizerischen Bubikon stellt mit dem Crimper-S eine einfache Lösung für Metall-Spiralbindungen vor, bei der beide Spiralenden mit einem Doppel-Crimp versehen werden, wodurch insbesondere bei dickeren Durchmessern die beiden Bindungsenden verstärkt werden.


Das günstige Tischgerät ist für den industriellen Einsatz geeignet und für alle Standardteilungen (5 mm, 6 mm, 6.35 mm (1/4“) und 8,47 mm (1/3“) erhältlich. Pro Crimper-S ist jeweils 1 Teilung inklusive. Das Gerät benötigt keinen Strom, es arbeitet pneumatisch auf Basis einer externen Druckluftquelle mit 6 bar.

Funktion

Beide Enden der Metall-Spiralbindung (min. 12-14 mm Ø) werden mit dem Crimper-S gleichzeitig geschnitten und mit einem Doppelbug zusammen mit der vorherigen Schlaufe, verbunden. Dies verstärkt die beiden Spiralenden enorm und vermeidet ein Verbiegen der Spirale. Der Crimper-S funktioniert mit Drähten von 0.8 bis 1.1 mm Durchmesser.

sbr / 16.09.2019