NEWS

AIT Industriekameras mit Schutzart IP40 & IP65


AIT Goehner, bekannt als Distributor und Systemintegrator für herstellerunabhängige Komponenten und Lösungen, präsentiert erstmals auf der Motek eigene Industriekameras mit Schutzart IP40 und IP65. Die hochmodernen Industriekameras für PC-basierte Systeme sind sowohl für einfache Überwachungsaufgaben als auch für die industrielle Bildverarbeitung konzipiert. Sie ermitteln Positionen, prüfen Farben und Vollständigkeit, erkennen Teile, kontrollieren Aufdrucke, Symbole und Maße und lesen Klarschriften und Codierungen.


Der Global Shutter sorgt auch bei schnell bewegten Objekten für verzerrungsfreie Bilder. Hohe Bildraten, großer Dynamikumfang sowie eine brillante Farbwiedergabe sind weitere Merkmale der AIT-Kameras.

Mit der GenICam Standardschnittstelle wird eine einfache Integration in die unterschiedlichsten Bildverarbeitungssysteme ermöglicht, z.B. in das bewährte Inspektionssystem AIT EasyPro.

Sie finden AIT Goehner auf der Motek in Halle 7, Stand 7219.

sbr / 07.08.2019