NEWS

Absauglösungen für die Wellpappenindustrie


Auf der diesjährigen Messe FachPack präsentiert sich die Nestro® Lufttechnik GmbH in Halle 4 auf dem Stand Nr. 122. Der Einzug des „Internets der Dinge und Dienste“ in die Fabriken der Papier- und Kartonagenindustrie beschleunigt Prozesse, verändert Abläufe und treibt die Individualisierung der Endprodukte voran. Rüst-, Stand- und Wartungszeiten, Energieeffizienz oder Recyclingquoten / -qualitäten rücken noch mehr in den Fokus des Unternehmers.


Nestro®-Systeme helfen der Industrie bei diesen neuen Herausforderungen und saugen Staub, Stanzabfälle und Endlos-Randstreifen energieeffizient ab. Sie dienen dazu, perfekte Qualität bei reduzierten Stillstandzeiten und optimalen Arbeitsbedingungen umzusetzen. Restmaterial wird entsprechend Kundenwunsch abgesaugt, gefördert, zerkleinert, getrennt, gelagert oder kompaktiert. Auf dem Messestand wird dem Besucher eine Reihe dieser 20 Systemkomponenten vorgestellt.

Jetfilter NSJ 9/5-38 (Modell)

Ein Modell eines Nestro®-Zwischenfilters im Maßstab 1:5 veranschaulicht sehr gut die modulare Bauweise der druckluftabgereinigten Filteranlagen Typ NSJ für Absaugleistungen von 4.000 bis 150.000 m³/h im 24/7-Dauerbetrieb. Über Sichtfenster im Modell kann der Strömungsverlauf in der Anlage, die Druckluft-Impulsreinigung (Jet) sowie die optimierte Anordnung der Ventilatoren sehr gut erklärt werden.

Hochleistungsventilator (Live-Vorführung)

Das Herz jeder Absaug- & Filteranlage ist der Ventilator. Jahrelange Produktionserfahrungen führten bei Nestro® zu optimalen Wirkungsgraden bei außerordentlich leisem Betrieb im Leistungsbereich von 1.000 - 100.000 m335 /h. Angepasste Werkstoffe, die individuelle Wahl der Antriebsart sowie die Nutzung eines anwendungsspezifischen Designs der Flügelräder ergeben einen auf das System ideal abgestimmten Ventilator. Die stufenlose Drehzahlregelung ist ein zusätzliches Plus, wenn es um Energieeffizienz geht.

Die 1977 gegründete Nestro® Lufttechnik GmbH ist heute nach eigenen Angaben einer der großen etablierten Hersteller von Produkten und Systemen für die Absaug- und Filtertechnik sowie für deren nachgeschaltete Heiztechnik, für die Oberflächentechnik und die Sortier- und Entsorgungstechnik. Über 260 Mitarbeiter entwickeln und produzieren 45 an den drei Produktionsstandorten in Deutschland, Polen und Ungarn gemäß individueller Kundenspezifikation.

sbr / 05.08.2019