NEWS

Fünfte RotaJET für Dekorbereich


Swiss Krono investiert am Standort in Heiligengrabe im Norden Deutschlands in eine RotaJET 225 von Koenig & Bauer. In dem Wachstumsmarkt des digitalen Dekordrucks ist es bereits die fünfte Anlage, die gekauft wurde. Damit hat jetzt bereits der zweite Holzwertstoffhersteller in die Digitaldrucklösung von Koenig & Bauer investiert.


„Durch verschiedene Maschinenklassen (L und VL) und unterschiedlichen Bahnbreiten (138 cm, 168 cm und 225 cm) unserer RotaJET können wir unseren Kunden markt- und regionalspezifische Lösungen für die Dekorindustrie anbieten. Wir freuen uns besonders, dass Swiss Krono sich für eine RotaJET 225 entschieden hat“, so Koenig & Bauer Vorstandsmitglied Christoph Müller. Im Sommer 2020 wird die digitale Rotation in Heiligengrabe in Produktion gehen. Ingo Lehnhoff, Geschäftsführer Swiss Krono Tex in Deutschland: „Mit der RotaJET 225 von Koenig & Bauer können wir nun gezielt auch kleinere Auflagen effizient realisieren und neue Dekore und Produkte schneller auf den Markt bringen.“

sbr / 09.07.2019