NEWS

Moskauer Druckerei investiert in Acuity Ultra


We R.SIGNS, eine Druckerei für Werbetechnik und Außenwerbung, gehört mit über 500 Mitarbeitern zu den größten ihrer Sparte in Russland. Zur Ausweitung des Produktportfolios, zu dem Banner, Poster und Plakate gehören, investiert die Großformatdruckerei nun in die Supergroßformatmaschine Acuity Ultra von Fujifilm.


„Die Qualität der auf der Acuity Ultra produzierten Druckerzeugnisse war einer der Hauptgründe für unsere Entscheidung“, so Eigentümer Andrej Nikulin. „Sie passt ausgezeichnet zu unserem Produktangebot und dank ihrer Vielseitigkeit können wir unseren Kunden ein Riesenspektrum an hochwertigen Druckerzeugnissen bieten. Wir möchten die Acuity Ultra außerdem ins Zentrum unserer Messeauftritte stellen, denn so können wir Interessenten wunderbar den hohen Standard unserer Arbeit vorführen.“

Laut Nikulin spielte auch die gute Beziehung seines Unternehmens zu Fujifilm eine wichtige Rolle für die Wahl: „Wir haben schon vorher mit Maschinen von Fujifilm gearbeitet und uns beispielsweise mit der Onset und der Uvistar neue Märkte erschließen können. Die Zusammenarbeit mit dem kompetenten Vertriebs- und Technikteam von Fujifilm ist dabei ausgezeichnet.“

Nils Gottfried, Wide Format Inkjet Product Manager bei Fujifilm Graphic Systems EMEA, freut sich: „Die Acuity Ultra schlägt im Bereich Supergroßformat weiterhin hohe Wellen. Die Branche weiß die Kapazitäten der Acuity Ultra klar zu würdigen. Das beweisen elf verkaufte Maschinen seit der Markteinführung letztes Jahr. Mit unseren Ideen werden wir dafür sorgen, dass zukünftig noch mehr Druckereien von ihrer hervorragenden Qualität profitieren können.“

sbr / 20.06.2019