NEWS

Workshop der STI Group in Berlin


Wie schaffen es Markenartikler, mit wenigen Worten oder Bildern die Geschichte ihres Produktes zu erzählen und so Kunden zu gewinnen? Das richtige Rezept für eine gute Story und die dazu passende Inszenierung einer Marke liefert der Workshop der STI Group am 3./4. Juni in Berlin.


Gute Geschichten sind wichtig, um Informationen und Botschaften schnell zu verbreiten und dauerhaft in den Köpfen der Menschen zu verankern. Aus neurologischer Sicht gibt es kaum eine effektivere Vermittlung von Wissen und Werten als durch Geschichten. Keine andere Kommunikationsform dringt so tief ins Bewusstsein vor.

Der Workshop "Storytelling" gibt vielfältige Anregungen, um die Geschichte von Marken neu zu inszenieren. Die Teilnehmer erwartet neben einem spannenden Programm mit inspirierenden Rednern in außergewöhnlichen Locations auch genügend Raum zum Austausch untereinander.

Workshop-Inhalte auf einen Blick:

  •   Wie Start-Ups mit Geschichten begeistern
  •   Welche Geschichten sich besonders im Gedächtnis verankern
  •   Welche Rolle instagrammable Moments am POS spielen
  •   Warum die Ape das Sinnbild italienischer Lebensfreude ist
  •   Warum gute Geschichten vom Teilen leben
  •   Wie Sie gute Geschichten entwickeln
  •   Welche Konzepte auf der Fläche funktionieren

Interessierte können sich ab sofort anmelden. Nähere Informationen zu der Veranstaltung, dem Programm wie auch den Flyer finden Sie auf der Website der STI Group.

sbr / 13.03.2019