News

Gedankenaustausch zur Zukunft der Druckindustrie

„Die HUP hat zahlreiche Lösungen, um Druck-Unternehmen auf dem Weg zur Digitalisierung, in der Buchhaltung und in Geschäftsbereichen wie Corporate Publishing zu unterstützen. Dazu gehören unser HUP Lohnbüro-Service, mit dem Unternehmen ihre Lohnabrechnung qualifiziert und kostengünstig auslagern können, sowie das Redaktionssystem und CMS PS.Content. Als neues Mitglied des Fachverbands der Druckindustrie und Informationsverarbeitung (FDI) können wir unsere Kompetenzen noch besser einbringen”, betont Franz Bausch, Sales-Abteilung der HUP: „Wichtig ist uns neben den fachlichen Aktivitäten auch der qualifizierte Gedankenaustausch.”

>>

Erfolgreiches FSC® und PEFC™ Überwachungsaudit

Mitsubishi HiTec Paper hat das Überwachungsaudit sowie die Re-Zertifizierung gemäß FSC® Chain-of-Custody sowie PEFC™ Chain-of-Custody mit Erfolg und ohne Abweichungen bestanden.

>>

Wie viel wissen Sie wirklich über die Umwelt?

Tausende von interessierten Konsumenten nehmen gerade am neuen Online-Quiz von Pro Carton – der Europäischen Vereinigung der Karton- und Faltschachtelindustrie – teil. Sie sind aufgefordert, 10 Fragen zu beantworten, um ihr Wissen über die Umwelt zu testen – Fragen zu den Themen Bäume, Verpackungen und Recycling.

>>

Earth Overshoot Day 2020: Raus aus der Klimaschuldenfalle

Der internationale Earth Overshoot Day – oder auch Erdüberlastungstag – fällt dieses Jahr auf den 22. August*. Das Datum zeigt, wie weit wir bei den zur Verfügung stehenden natürlichen Ressourcen über unsere Verhältnisse leben. Dabei geht der größte Teil dieses Fußabdrucks auf CO2-Emissionen zurück. Wer seinen Ressourcenverbrauch verringert, reduziert somit auch CO2-Emissionen. Wer zudem die restlichen Emissionen ausgleicht und dadurch Klimaschutzprojekte unterstützt, trägt darüber hinaus zum Erhalt natürlicher Ressourcen bei – eine Win-win-Situation für den Klimaschutz.

>>

Flyeralarm: Neue Broschüre zur ökologischen Verantwortung

Ob Sammeldruckverfahren, klimaneutraler Druck oder die stetige Entwicklung des Produktportfolios – in seiner neuen Broschüre „Gesagt. Gedruckt. Getan.“ zeigt Flyeralarm die zahlreichen Angebote für Kunden, denen ökologische Verantwortung genauso am Herzen liegt wie dem E-Commerce-Unternehmen.

>>

Lintec: Rutschfeste R12-Lösung für Bodengrafiken im Außenbereich

LINTEC EUROPE gab am Montag die Einführung von PrintGripTM PE-5000ZW bekannt. Die innovative Lösung mit einer strapazierfähigen Körnung wurde von Lintec zur Deckung der steigenden Nachfrage nach Bodengrafiken für die Sicherheitsabstände in Läden, kommunalen Einrichtungen und Verkehrsknotenpunkten entwickelt. Sie zeichnet sich durch eine hohe Rutschhemmung aus und erfordert keine Laminierung.

>>

Mahlo feiert 75-jähriges Firmenjubiläum

Seit 75 Jahren setzt die Mahlo GmbH + Co. KG aus Saal an der Donau weltweit Maßstäbe beim Messen und Regeln bahnförmiger Ware. Trotz des „hohen“ Alters wird man beim Maschinenbauer nicht müde, sich stetig weiterzuentwickeln, um den Herausforderungen der Kunden einen Schritt voraus zu sein.

>>

Südpack forciert chemisches Recycling

Die Recyclingfähigkeit von unterschiedlichen Kunststoffen und die Einführung einer geschlossenen Kreislaufwirtschaft für das vielseitige Verpackungsmaterial gewinnen zusehends an Dynamik. Ein maßgeblicher Innovationstreiber in der Branche ist Südpack. Der Folienhersteller fokussiert sich verstärkt auf das chemische Recycling von Kunststoffabfällen und die Entwicklung von High-Tech-Verpackungsfolien aus dem so gewonnenen Rohstoff.

>>

MBO erhält Auszeichnung „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“

Mit dem Abstapelroboter CoBo-Stack setzte die MBO Postpress Solutions GmbH im vergangenen Jahr einen bedeutenden Meilenstein für die Zukunft der modernen Druckweiterverarbeitung. Auf Grundlage dessen zeichnete Staatssekretärin Katrin Schütz am 3. August 2020 per Videobotschaft unter anderem MBO als aktuellen Preisträger des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ aus.

>>

Libri und BoD unterstützen Digitalprogramm der Frankfurter Buchmesse

Im Firmenverbund werden sich Libri und BoD am digitalen Angebot der Frankfurter Buchmesse beteiligen und nicht mit einem Messestand vor Ort präsent sein. „Nach eingehender Prüfung und intensivem Austausch mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie unseren Partnern und Kunden sind wir zu dem Entschluss gekommen, angesichts der weiter vorherrschenden Umstände uns in diesem Jahr auf digitale Formate zu fokussieren“, berichten die Geschäftsführer von Libri und BoD, Eckhard Südmersen und Dr. Gerd Robertz.

>>

Corona-Prognose für die Druckindustrie

Angesichts der wirtschaftlichen Szenarien, die sich aufgrund der anhaltenden Covid-19 Krise andeuten, präsentiert Apenberg & Partner eine Corona-Prognose für die Druckindustrie. Darin konzentriert sich die Hamburger Boutique-Beratung auf zwei wesentliche Fragen: Mit welcher Konjunkturentwicklung ist in der Druckbranche zu rechnen? Wie viele Insolvenzen werden wir infolge von Corona, innerhalb welchen Zeitraums, erleben?

>>

Canon Labelstream 4000 nach Fogra PSD zertifiziert

Canon und das Fogra-Forschungsinstitut für Medientechnologie sind stolz darauf, bekannt geben zu können, dass die LabelStream 4000 Serie die erste Digitaldruckmaschine ist, deren 6-Farben-Drucksystem (W + CMYK + O) gemäß den Spezifikationen von Fogra PSD Print Check zertifiziert wurde. Die Zertifizierung bestätigt die Farb- und Auflagengenauigkeit sowie eine visuelle Prüfung auf Homogenität und Detailschärfe.

>>