News

BVdDP: Unternehmen gut aufgestellt

Bei ihrer Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 22.10., haben die Mitglieder des BVdDP (Bundesverband des deutschen Papiergroßhandels) den Vorstand für das Jahr 2019 entlastet und für das Jahr 2020 bestätigt. Die Mitgliederversammlung fand online statt. Der Vorsitzende Jörg Sensburg (2H, Garching) sieht die künftigen Aufgabenschwerpunkte des Verbandes zusätzlich zum Kerngeschäft in den Bereichen der Digitalisierung und der Nachhaltigkeit.

>>

Ricoh stellt neuen UV-Hybrid-Flachbettdrucker Pro™ TF6251 vor

Mit dem neuen UV-Hybrid-Flachbettdrucker Ricoh Pro TF6251 profitieren Druckdienstleister von einer größeren Anwendungsvielfalt und einer noch flexibleren Produktion - sowohl auf starren Bedruckstoffen als auch auf Rollenmaterial.

>>

drupa

Stärkung des digitalen Netzwerks: drupa preview erfolgreich gelauncht

Am 27. Oktober wurde die digitale Plattform drupa preview eröffnet. Mehr als 1.900 interessierte Besucher nahmen als Zuschauer an Panel Discussions und Live Web Sessions teil, erhielten wichtigen Input zu aktuellen Themen über Video-Impulsvorträge und vernetzten sich virtuell mit Ausstellern und Playern der Branche. Die drei Bereiche der drupa preview „Exhibition Space“, „Conference Area“ und „Networking Plaza“ bilden die Eckpfeiler der drupa digital ab und überbrücken den Kommunikationsbedarf auf dem Weg zur nächsten Live-Veranstaltung.

>>

Gedruckte Elektronik: Deutlicher Umsatzrückgang durch Corona- Pandemie

Auch die Branche der organischen und gedruckten Elektronik ist von der Covid19-Pandemie stark betroffen, dies zeigt die aktuelle Geschäftsklima-Umfrage der OE-A (Organic and Printed Electronics Association). Sahen die Zahlen am Anfang des Jahres mit einem prognostizierten Umsatzplus von 8 Prozent noch sehr positiv aus, so erwarten die Umfrage-Teilnehmer nun einen Umsatzverlust von 20 Prozent in diesem Jahr. Hauptgründe: Stornierungen von Aufträgen und ein deutlich reduzierter Auftragseingang aufgrund der Corona-Pandemie.

>>

Nordvalls erhöht Kapazität mit zwei Gallus Labelmaster

Nordvalls Etikett erweitert seinen Maschinenpark mit zwei weiteren Gallus Labelmaster Maschinensystemen. Mit den beiden neuen Flexodruckmaschinen kann das Unternehmen insgesamt 3 Maschinen der gleichen Marke zu seinem Maschinenpark zählen. Die Investition soll die stark steigende Nachfrage nach hochverarbeiteten Etiketten in großer Auflage decken. Die erste der beiden bestellten Druckmaschinen wird im Dezember 2020 installiert, die zweite im Januar 2021.

>>

Tarifabschluss für die Beschäftigten der Papierindustrie

Nach drei intensiven Verhandlungsrunden konnte am späten Abend des 27. Oktober 2020 in Frankfurt am Main für die rund 45.000 Beschäftigten der Papierindustrie ein Tarifergebnis wie folgt erzielt werden.

>>

Druckerei Oskar Görner produziert mit Rapida 106

Vor ziemlich genau einem Jahr nahm die Druckerei Oskar Görner in Chemnitz eine Rapida 106 in Betrieb. Die Fünffarbenmaschine mit Lackturm und Auslageverlängerung ist nun die formatgrößte Bogenoffsetmaschine, die sowohl im Unternehmen als auch am gesamten sächsischen Technologiestandort für die Akzidenzproduktion zum Einsatz kommt.

>>

Digitaldruck trifft Augmented Reality

Mimaki Deutschland ist am Kunstprojekt der Bundeskunsthalle in Bonn für die aktuelle Ausstellung „Max Klinger und das Kunstwerk der Zukunft“ (16. Oktober 2020 – 31. Januar 2021) beteiligt. Das Museum zeigt rund 200 Werke vom Pionier des deutschen Symbolismus.

>>

Oktober 2020: Geschäftsklima beruhigt sich ein wenig

Nachdem sich das Geschäftsklima der deutschen Druck- und Medienbranche in den letzten Monaten recht wechselhaft entwickelt hatte, blieb es im Oktober nahezu unverändert. Der vom Bundesverband Druck und Medien berechnete Geschäftsklimaindex legte im Vergleich zum Vormonat um saisonbereinigt 1,1 Zähler zu und notierte mit 92,7 Punkten 7 Prozent unter seinem Vorjahresniveau. Angesichts der wieder stark steigenden Infektionszahlen und der damit einhergehenden Wahrscheinlichkeit von neuen Einschränkungen könnte sich diese Entwicklung allerdings schnell wieder ändern.

>>

Großen Druckunternehmen setzt Corona besonders zu

Seit 18 Jahren hat die Print Business Herbstprognose von Apenberg & Partner immer wieder überraschende Ergebnisse geliefert. Im Jahr 2020 ist es nun erneut soweit und das in vielerlei Hinsicht: Zunächst präsentiert Apenberg & Partner die Ergebnisse des Branchenbarometers in einem neu gestalteten Layout, welches das CI der Hamburger Boutique-Beratung herbstlich interpretiert. Bzgl. der Teilnehmerzahl gab es ebenfalls eine Änderung, denn mit 204 ausgefüllten Online-Fragebögen wurde erstmals seit 2017 wieder die 200er-Marke geknackt.

>>

Mund-Nase-Masken gehören nicht ins Altpapier

Mund-Nase-Masken gehören nicht ins Altpapier. Sie gehören in den Restmüll. Darauf weist der Verband Deutscher Papierfabriken (VDP) hin. Unsachgemäße Entsorgung störe den Recyclingkreislauf und gefährde Mitarbeiter in der Altpapiersortierung und – aufbereitung.

>>

On top: Klimaneutraler Druck für Recyclingpapier

Onlineprinters verstärkt sein Engagement in den Bereichen Umweltschutz und Nachhaltigkeit weiter. Wie CEO Roland Keppler berichtet, erhalten Kunden, die bei der Onlinedruckerei Druckprodukte aus Recyclingpapier bestellen, den Ausgleich des beim Herstellungsprozess entstandenen CO2-Ausstoßes ohne zusätzliche Kosten on top.

>>