Branchennews

Aktuelle Entwicklung – das Corona-Maßnahmengesetz II

Der Gesetzgeber plant offensichtlich weitere einschneidende Hilfsmaßnahmen für die von der Pandemie betroffenen Unternehmen. Über einen entsprechenden Gesetzentwurf soll schon unmittelbar nach der Sommerpause Anfang September beraten werden. Das Gesetz tritt möglicherweise schon am 1. Oktober mit Ende der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht in Kraft.

Ein Beitrag von Robert Buchalik.

>>

Domino erwirbt Lake Image Systems

Domino Printing Sciences (Domino) hat vor Kurzem die Übernahme von Lake Image Systems, einem Hersteller von automatisierten, bildbasierten Inspektionssystemen für die Qualitätskontrolle und Datenüberprüfung, bekanntgegeben.

>>

Mehr Flexibilität und Kapazität dank High-End-Stanzlinien

Die Gesellschafter der Panther-Gruppe haben mit dem im Herbst letzten Jahres angekündigten Investitionspaket, mit einem Volumen über 60 Mio. Euro, ihre Strategie untermauert, durch kontinuierliche Modernisierung die erfolgreiche Zukunft von Panther Packaging zu gestalten. Jetzt zeigt das umfassende Investitionsprogramm seine besondere Bedeutung für die aktuelle und im Vorjahr so nicht vorhersehbare Situation.

>>

BoD verzichtet auf Verpackungsfolien

BoD, Spezialist im Bereich der digitalen Buchpublikation, verzichtet ab sofort auf Schutzfolien beim Versand von Paperbacks. Die Maßnahme ist Teil einer umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie für eine umweltfreundliche Buchproduktion.

>>

Actega: Material Health Certificate der Stufe Gold für Überdrucklacke der FoodSafe-Serie

Actega hat mehr als 25 Überdrucklacke der FoodSafe-Serie nach den Kriterien des Cradle to Cradle Certified™ Product Standard, Kategorie Materialgesundheit, bewerten lassen. Diese wurden vom Cradle to Cradle Products Innovation Institute mit einem Material Health Certificate der Stufe Gold ausgezeichnet.

>>

6. Lange Nacht der Printmedien – 2020 Live und in Farbe

Die beliebte Lange Nacht der Printmedien, das Get-Together der Druckbranche in der Hauptstadtregion, geht live ins Internet. „Wie alle anderen auch, verlegen wir unsere Veranstaltung natürlich ins Internet. Live und in Farbe werden wir am 04. September zu sehen sein. Die beliebte Moderatorin Britta Elm vom rbb wird unsere Gäste durch die Sendung führen. Sie stellt gemeinsam mit unseren Firmen die Leistungen, Produkte, Innovationen, Neuigkeiten und vor allem die Menschen hinter der Langen Nacht vor“, so Lange-Nacht-Projektmanager Michael Fuchs.

>>

Kornit Digital übernimmt Custom Gateway

Kornit Digital, weltweiter Akteur im Bereich digitaler Textildrucktechnologien, gab die Übernahme von Custom Gateway, einem Anbieter von cloudbasierten Software-Workflow-Lösungen für die On-Demand-Produktion, bekannt.

>>

Ausbildung auch in der Krise nicht aus den Augen verlieren

Die Corona-Pandemie stellt auch die Berufsausbildung in Unternehmen vor große Herausforderungen. Viele Betriebe haben zurzeit weniger Aufträge und nutzen Kurzarbeit, um die Beschäftigung der reduzierten Auftragslage anzupassen. „Wir sehen die Gefahr, dass der eine oder andere Unternehmer in der gegenwärtigen Lage zögert, neue Ausbildungsplätze anzubieten“, warnt Holger Busch, Hauptgeschäftsführer Verband Druck und Medien Bayern (VDMB).

>>

Cloud-Daten jetzt rechtssicher speichern

Am 16. Juli hat der Europäische Gerichtshof das EU-USA-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ als ungültig erklärt. Unternehmen brauchen jetzt dringend eine rechtssichere Grundlage für die Nutzung ihrer Cloud- und Collaboration-Dienste. Das IT-Sicherheitsunternehmen Rohde & Schwarz Cybersecurity rät dazu, selber aktiv zu werden und die Daten mit neuen Cloud-IT-Sicherheitslösungen rechtssicher zu speichern.

>>

SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel kommt – bvdm-infoKompakt informiert

Die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel wurde vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) zur Veröffentlichung freigegeben. Die offizielle Veröffentlichung im Gemeinsamen Ministerialblatt (GMBl) wird voraussichtlich in den kommenden Tagen erfolgen. Damit tritt die Regel in Kraft.

>>

Optimale Druckergebnisse im Wellpappendirektdruck

Seit jeher ist die Realisierung der Qualitätsansprüche im Wellpappendirektdruck eine große Herausforderung, besonders wenn es sich um niedrige Wellpappenqualitäten handelt. Nicht nur die Darstellung von Halbtonmotiven, auch die Farbübertragung mit gleichmäßigem Farbliegen in den Vollflächen ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal der Verpackung. Haupteinflussfaktoren sind die Qualität des Deckenpapiers, die Wellenart und die Reliefgeometrie auf der Flexodruckplatte.

>>

Konica Minolta setzt erfolgreiche Web-Seminarreihe „Dein Ideenworkout“ fort

Nach erfolgreichem Start seiner Web-Seminare „Dein Ideenworkout“ geht Konica Minolta in die nächste Runde und zeigt damit Druckdienstleistern und Akzidenzdruckereien neue, profitable Geschäftsmodelle auf. Im Mittelpunkt steht dieses Mal am 03. September 2020 unter dem Titel „Edel sei der Print, hilfreich und gut“ die digitale Druckveredelung. Mit „Da geht doch noch was?“ zeigt das Unternehmen am 09. September 2020 die Vorteile einer automatisierten Druckproduktion auf.

>>