Branchennews

Kartonproduktionswerk Metsä Board Kyro feiert 150-jähriges Bestehen

In diesem Jahr feiert Metsä Board das 150-jährige Bestehen seines Standorts Kyro. Das Werk wurde 1870 als Holzschleiferei an den Stromschnellen von Kyröskoski gegründet. Seither wurden dort Handelszellstoff, Holzschliff, Schnittholz sowie unterschiedliche Papier- und Kartonprodukte für internationale Märkte gefertigt. Heute ist es ein modernes und effizientes Produktionswerk, das hochwertigen Faltschachtelkarton für Metsä Board herstellt.

>>

Screen: „Corona-sichere“ Vorführungen der neuen SAI-Etikettendrucktechnologie

Screen hat aus der Notwendigkeit eine Tugend gemacht und bietet Remote-Vorführungen seiner neuen Etikettendruckmaschine Truepress Jet L350UV SAI aus seinem Technology Centre in Amstelveen an.

>>

Teekanne stärkt Bio-Sortiment

Ob Organics oder klassische Sorten in Bio-Qualität, die beliebten Produkte von Teekanne schenken je nach Tageszeit, Gemütszustand oder persönlichem Geschmack unvergessliche Verwöhn-Momente. Darauf abgestimmt bereiten zwei neue Monomaterial-Lösungen der STI Group aus Wellpappe den Produkten im kommenden Herbst die passende Bühne zur nachhaltigen Markenkommunikation am POS.

>>

Erfahrene Jury für die Global Flexo Innovation Awards von Miraclon bekannt gegeben

Die Preisrichter für die diesjährigen, von Miraclon ausgerichteten Global Flexo Innovation Awards wurden bekannt gegeben. Das Gremium besteht aus acht einflussreichen Persönlichkeiten und technischen Experten der Flexobranche, die eine große Erfahrung aus allen Segmenten der Flexo-Wertschöpfungskette mitbringen. Jedes Jurymitglied wird die Bewerber aus seiner individuellen fachlichen Perspektive in Bezug auf Kreativität, Umstieg von einem anderen Druckverfahren auf den Flexodruck, Effizienz des Druck-Workflows und Engagement für eine nachhaltige Druckproduktion bewerten.

>>

ClimatePartner verstärkt internationales Team und eröffnet Büro in Großbritannien

ClimatePartner, Anbieter von Klimaschutzlösungen für Unternehmen, baut seine internationale Präsenz und Reichweite weiter aus. Die neu gegründete ClimatePartner UK Ltd. startet mit einem Team erfahrener Spezialisten, die vom Büro in London aus den englischsprachigen Markt betreuen. Damit haben Unternehmen in Großbritannien, den USA, Australien und weiteren englischsprachigen Ländern einen noch besseren Zugang zu den Dienstleistungen und Services von ClimatePartner rund um den ganzheitlichen Klimaschutz und klimaneutrale Produkte.

>>

Walstead Leykam Tiskarna d.o.o. investiert in Closed-Loop-Farbregelung von QIPC

Die Druckerei Walstead Leykam Tiskarna d.o.o. in Hoce - Maribor investiert in eine neue Druckmaschinenautomatisierung von Q.I. Press Controls (QIPC). Der niederländische Spezialist für Mess- und Regelgeräte für die Druckindustrie liefert zur Modernisierung einer bestehenden Druckmaschine ein neues mRC-3D-System zur Schnittregisterregelung und ein IDS-3D-System zur Farbregelung. In der Druckerei selbst spricht man von einem „Anti-Aging-Programm“ für die Druckmaschine.

>>

Personalveränderungen bei Kyocera

Um das Wachstum fortzusetzen, schärft Kyocera Document Solutions die inhaltliche Fokussierung und Kundenorientierung durch zusätzliche Führungs- und Fachpositionen.

>>

IK fordert verstärkte Getrenntsammlung und Recycling von Abfällen im öffentlichen Raum

Zu der vom Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) und dem Bundesumweltministerium (BMU) vorgestellten Studie zu den Entsorgungskosten von Einwegkunststoffprodukten im öffentlichen Raum nimmt die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen wie folgt Stellung.

>>

drupa

Printplus sagt die Teilnahme an der drupa 2021 ab

Die weltgrößte Messe der Druck- und Printmedien-Industrie, die drupa in Düsseldorf, wurde im März 2020 aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus um ein Jahr auf April 2021 verschoben. Printplus hat sich Anfang August dazu entschieden, nicht an der drupa 2021 auszustellen. Da die Entwicklungen der Corona-Pandemie noch nicht absehbar sind, hat der Schweizer Softwarehersteller diese Entscheidung getroffen.

>>

Erste Subskriptions­vereinbarung mit Heidelberg in Großbritannien

Hampton Printing (Bristol) Limited ist der erste britische Kunde der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg), der die Vorteile einer Heidelberg Subscription Plus Vereinbarung nutzt. Das preisgekrönte Druckunternehmen, das eine Reihe von Kunden aus der Mode-, Einzelhandels-, Automobil- und Lifestyle-Branche bedient, verspricht sich von diesem Schritt deutliche Effizienzsteigerungen und eine weitere Verbesserung der Qualität an seinem Standort in Bristol.

>>

Über 100 Rapida-Druckwerke bei Parksons Packaging im Einsatz

Parksons Packaging gehört zu den ganz großen Verpackungsproduzenten in Indien. Neben dem Hauptsitz in Mumbai verfügt das Unternehmen von Chairman Ramesh Kejriwal über fünf hochmoderne Produktionsstätten, die über den ganzen Subkontinent verteilt sind. Kürzlich nahm das Unternehmen eine Rapida 76 in Betrieb. Damit produzieren nun exakt 101 Druck- und Veredelungseinheiten von Koenig & Bauer bei dem indischen Verpackungsgiganten.

>>

Fusion: herpa print GmbH und DTE Automation GmbH

Die herpa print GmbH, gegründet 1948, und die DTE Automation GmbH, gegründet 1998, machen in Zukunft gemeinsame Sache. Nach 20 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit haben die beiden Firmen aus strategischen Gründen fusioniert, um das Portfolio stärker auszuweiten und den Markt rund um RFID-Label, Hard- und Software sowie Barcodes zu bedienen.

>>