Produktnews

Bluhm Systeme präsentiert Produkt-Neuheiten auf alternativen Wegen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Geschehnisse rund um das Thema „Coronavirus“ gaben die Messen Hannover und Stuttgart in dieser Woche bekannt, dass die LogiMat 2020 in Stuttgart ausfällt und die Hannover Messe in den Juli verschoben wird. Kennzeichnungsanbieter Bluhm Systeme, welcher als Aussteller für beide Messen angemeldet ist, präsentiert seine Kennzeichnungs-Neuheiten aus diesem Grund nun alternativ zu den klassischen Messen.

>>

Das mobile Büro – der neue Canon PIXMA TR150

Mit dem PIXMA TR150 stellt Canon den Nachfolger des PIXMA iP110 vor. Der mobile und robuste A4-Drucker überzeugt durch Qualität und Benutzerfreundlichkeit. Außerdem bietet das neue Modell jetzt das Laden des Akkus über USB sowie vielseitige kabellose Konnektivität einschließlich 5-GHz-WLAN-Support. Ausgestattet mit einem 3,7 cm (1,44 Zoll) Schwarzweiß-OLED-Display zur einfachen Bedienerführung ermöglicht er erstmalig, fünf individuelle Druckvorlagen zu speichern und auf Knopfdruck zu Papier zu bringen. Dank des optimierten Akkus druckt er ca. 40 Seiten mehr als sein Vorgänger und lässt sich schneller laden.

>>

Weerg 3D jetzt auch in Rot

Weergs Leidenschaft für 3D-Drucken wird rot. Der Pantone-Farbton RAL 3000 ist die erste Farbe, die für den exklusiven industriellen Lackierservice verfügbar ist, der kürzlich vom italienischen E-Business, das für seine CNC-Bearbeitung und Online-3D-Drucke bekannt ist, vorgestellt wurde. Das neue Farb-Finish lässt sich speziell auf alle 3D-Druckteile von Weerg anwenden, sowohl mit der HP Multi Jet Fusion 5210-Technologie als auch mit der ProX® SLS 6100 Selective Laser Sintering (SLS)-Technologie von 3D Systems.

>>

Marabu und Roland DG liefern digitale Flachbettlösung

Der neue Roland Flachbettdrucker VS-300iS-GO steht für die Zusammenarbeit zweier Vorreiter auf dem Markt, dem Farbhersteller Marabu und dem Druckerhersteller Roland DG. Beide Unternehmen haben ihr Know-How gebündelt, um eine speziell entwickelte Lösung für die Fertigung von Eingabesystemen, grafischen Overlays und Frontfolien einzuführen.

>>

Metsä Board präsentiert neue Arctic Blue Gin Verpackung: Flammendes Nordlicht-Design mit Holografieeffekt

Metsä Board, europäischer Hersteller von Premium-Frischfaserkarton und Unternehmen der Metsä Group, hat sein von den Nordlichtern inspiriertes Design der Arctic Blue Gin Verpackung mit einem eindrucksvollen Holografieeffekt in Szene gesetzt. Der finnische Wein- und Spirituosenhersteller Arctic Brands Group hatte Metsä Board beauftragt, die außergewöhnliche Verpackung aus dem leichtgewichtigen Faltschachtelkarton MetsäBoard Pro FBB Bright zu gestalten.

>>

FESPA

Agfa zeigt die Large Format Drucker Oberon und Jeti Tauro auf der FESPA 2020

Am Stand von Agfa auf der FESPA Global Print Expo können Besucher ihre Anforderungen im Detail mit den Experten von Agfa besprechen und dabei zwei vielseitige Arbeitstiere sehen, die hohe Produktivität mit sehr guter Qualität verbinden: den brandneuen Oberon RTR3300 Rollendrucker und den preisgekrönten Jeti Tauro H3300 LED Hybriddrucker.

>>

Contiweb führt neuen Fluid Applicator zur Verbesserung der digitalen Druckqualität ein

Contiweb, Spezialist für Druck, fortschrittliche Trocknung und Bahnführung, kündigte die Einführung seines Digital Fluid Applicators (DFA) an, eines eigenständigen Wiederbefeuchtungsapplikators für digitale Rollendruckmaschinen, der entwickelt wurde, um die Qualität digitaler Druckerzeugnisse beachtlich zu verbessern.

>>

Neues Xpertjet-Produkt-Lineup auf der FESPA

Auf der Fespa 2020 in Madrid präsentiert Mutoh die brandneuen Desktop-UV-LED-Direktdrucker XpertJet 461UF und 661UF (DTO) sowie zwei neue Großformat-Plotsysteme, den ValueCut II 1300 & 1800. Der kürzlich vorgestellte XpertJet 1641SR und der XpertJet 1682SR mit einer Breite von 162 cm (64 Zoll) werden ebenfalls ihr Fespa-Debüt geben. Zu guter Letzt wird das Unternehmen seine neue RIP-Software Digital Factory UV Mutoh Edition für die DTO-Drucksysteme vorstellen.

>>

Toray stellt umweltfreundlichen AQ Contrast Enhancer für wasserlose Offsetplatten vor

Toray, Anbieter innovativer Lösungen für den wasserlosen Offsetdruck, hat sein Programm an Wasserlos-Offsetplattenlösungen um ein weiteres umweltfreundliches Angebot ergänzt. Der jetzt kommerziell verfügbare AQ Contrast Enhancer (Kontrastverstärker) ist ein umweltfreundliches Nachbehandlungsmittel für Wasserlos-Offsetdruckplatten, das den Kontrast der Platten nach der CTP-Bebilderung erhöht. Der AQ Contrast Enhancer wurde speziell für die Verwendung in Verbindung mit Stanz- und Abkantgeräten sowie Sortieranlagen konzipiert, die Platten mit einem hohen Kontrast erfordern.

>>

Variabler Datendruck mit „AccurioPro Variable Data“

Konica Minolta hat AccurioPro Variable Data, eine neue professionelle VDP-Software (Variable Data Printing) für den Druck und die Veröffentlichung variabler Daten, vorgestellt. Die Software setzt neue Standards für das One-to-One-Marketing. Accurio Pro Variable Data ist ein leistungsstarkes Variable-Data-Plugin für Adobe InDesign®. Es ermöglicht die nahtlose Integration und das einfache Hinzufügen variabler Elemente zu jedem InDesign-Dokument, um eine Vielzahl einzigartiger Datei- und VDP-Formate zu erstellen.

>>

FESPA

FESPA 2020: Durst präsentiert in Madrid das erfolgreiche Hybrid-Drucksystem P5 350

Durst, Hersteller von digitalen Druck- und Produktionstechnologien, setzt vom 24.-27. März auf der FESPA 2020 in Madrid die Erfolgsgeschichte der digitalen P5 Produktions-Plattform fort. Im Mittelpunkt der Messepräsenz in Halle 7/A20, steht das P5 350 Drucksystem mit erweiterten Features, Optionen und Tinten, um die hybride Anwendungsvielfalt bei Rollenmedien und Boards zu perfektionieren.

>>

FESPA

Canon auf der FESPA 2020: Digitaler Großformatdruck par excellence

Auch in diesem Jahr ist Canon Aussteller auf der FESPA 2020. Ab dem 24. März geht es in Madrid auf der Messe in Halle 7, Stand A60, um die digitalen Großformatdrucker und Workflow-Lösungen von Canon. Durch clevere Automatisierungen zeigt Canon, wie Geschäftswachstum durch Prozessoptimierung generiert werden kann. Die Kombination von digitalen Großformat-Drucktechnologien gepaart mit intelligenter Software und einer Reihe von ausgefallenen Medien führt zu ungewöhnlichen Druckergebnissen, mit denen sich Druckdienstleister vom Wettbewerb absetzen können.

>>