News aus dem Verpackungsdruck

Screen: „Corona-sichere“ Vorführungen der neuen SAI-Etikettendrucktechnologie

Screen hat aus der Notwendigkeit eine Tugend gemacht und bietet Remote-Vorführungen seiner neuen Etikettendruckmaschine Truepress Jet L350UV SAI aus seinem Technology Centre in Amstelveen an.

>>

Teekanne stärkt Bio-Sortiment

Ob Organics oder klassische Sorten in Bio-Qualität, die beliebten Produkte von Teekanne schenken je nach Tageszeit, Gemütszustand oder persönlichem Geschmack unvergessliche Verwöhn-Momente. Darauf abgestimmt bereiten zwei neue Monomaterial-Lösungen der STI Group aus Wellpappe den Produkten im kommenden Herbst die passende Bühne zur nachhaltigen Markenkommunikation am POS.

>>

Erfahrene Jury für die Global Flexo Innovation Awards von Miraclon bekannt gegeben

Die Preisrichter für die diesjährigen, von Miraclon ausgerichteten Global Flexo Innovation Awards wurden bekannt gegeben. Das Gremium besteht aus acht einflussreichen Persönlichkeiten und technischen Experten der Flexobranche, die eine große Erfahrung aus allen Segmenten der Flexo-Wertschöpfungskette mitbringen. Jedes Jurymitglied wird die Bewerber aus seiner individuellen fachlichen Perspektive in Bezug auf Kreativität, Umstieg von einem anderen Druckverfahren auf den Flexodruck, Effizienz des Druck-Workflows und Engagement für eine nachhaltige Druckproduktion bewerten.

>>

Domino K600i für den variablen Datendruck

Selbst angesichts einer globalen Pandemie hat sich die Etikettenindustrie nicht verlangsamt. Wenn überhaupt, dann hat sie sich beschleunigt. Seit Beginn der COVID-19-Pandemie haben die Verbraucher Panikkäufe getätigt, wodurch die Markeninhaber mehr denn je beschäftigt waren, insbesondere in den Bereichen Lebensmittel, Getränke und Pharmazeutika.

>>

Tierischer Erfolg: zooplus-Eigenmarke „Wolf of Wilderness“ führt recyclingfähige Verpackungen von Mondi ein

Mondi, Anbieter von Verpackungen und Papier, liefert eine nachhaltige, recyclingfähige Verpackung aus Monomaterial für die zooplus AG, einen europäischen Online-Händler für Tiernahrung und -bedarf. Die nachhaltige Verpackung wird für eine neue Produktlinie von Hundetrockenfutter ihrer eigenen Topmarke „Wolf of Wilderness“ verwendet.

>>

Über 100 Rapida-Druckwerke bei Parksons Packaging im Einsatz

Parksons Packaging gehört zu den ganz großen Verpackungsproduzenten in Indien. Neben dem Hauptsitz in Mumbai verfügt das Unternehmen von Chairman Ramesh Kejriwal über fünf hochmoderne Produktionsstätten, die über den ganzen Subkontinent verteilt sind. Kürzlich nahm das Unternehmen eine Rapida 76 in Betrieb. Damit produzieren nun exakt 101 Druck- und Veredelungseinheiten von Koenig & Bauer bei dem indischen Verpackungsgiganten.

>>

Domino erwirbt Lake Image Systems

Domino Printing Sciences (Domino) hat vor Kurzem die Übernahme von Lake Image Systems, einem Hersteller von automatisierten, bildbasierten Inspektionssystemen für die Qualitätskontrolle und Datenüberprüfung, bekanntgegeben.

>>

Mehr Flexibilität und Kapazität dank High-End-Stanzlinien

Die Gesellschafter der Panther-Gruppe haben mit dem im Herbst letzten Jahres angekündigten Investitionspaket, mit einem Volumen über 60 Mio. Euro, ihre Strategie untermauert, durch kontinuierliche Modernisierung die erfolgreiche Zukunft von Panther Packaging zu gestalten. Jetzt zeigt das umfassende Investitionsprogramm seine besondere Bedeutung für die aktuelle und im Vorjahr so nicht vorhersehbare Situation.

>>

Optimale Druckergebnisse im Wellpappendirektdruck

Seit jeher ist die Realisierung der Qualitätsansprüche im Wellpappendirektdruck eine große Herausforderung, besonders wenn es sich um niedrige Wellpappenqualitäten handelt. Nicht nur die Darstellung von Halbtonmotiven, auch die Farbübertragung mit gleichmäßigem Farbliegen in den Vollflächen ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal der Verpackung. Haupteinflussfaktoren sind die Qualität des Deckenpapiers, die Wellenart und die Reliefgeometrie auf der Flexodruckplatte.

>>

dvi-Dialogwoche 2020 lädt in den digitalen Raum der Verpackung

Vom 21. bis zum 25. September 2020 lädt das Deutsche Verpackungsinstitut e.V. (dvi) erstmals zur dvi-Dialogwoche in den digitalen Raum der Verpackung ein. Das Online-Event bietet jeweils vormittags Experten-Panels zu den Themen Innovation, Recycling, Recruiting und Konsumentenerwartungen sowie Smarter Wandel für Unternehmen in Zeiten von Corona. Ein Highlight ist zudem die Verkündigung der Sieger der Gold-Awards beim Deutschen Verpackungspreis 2020. Anmeldungen für die dvi-Dialogwoche sind ab sofort über die Website des dvi möglich.

>>

drupa

Kolbus setzt auf die drupa

Als Spezialmaschinenhersteller für die Druck-Weiterverarbeitung bekräftigt Kolbus die Bedeutung internationaler Branchenmessen, insbesondere die der drupa in Düsseldorf. Durch die Verschiebung dieser Leitmesse in den April 2021 hat sich nichts an der Einstellung zur Messeteilnahme geändert.

>>

Hochwertiger Mund-Nasen-Schutz – top verpackt

Die einzigartige Kombination aus Qualität und grafischen Merkmalen von Algro Design Advanced überzeugte den Textilhersteller Wolford bei seinem innovativen Mund-Nasen-Schutz. Für die Verpackung der „Care Mask“ entschied sich das Unternehmen für den hochwertigen Zellstoffkarton in der Grammatur 350 g/m², der höchste Farbdeckung und Brillanz sowie vielfältige Veredelungsmöglichkeiten garantiert.

>>