NEWS

Stephanie Weiser ist neue Leiterin Kommunikation beim VDMB


Ab sofort verstärkt Stephanie Weiser (32) als Leiterin Kommunikation den Verband Druck und Medien Bayern. Sie wird in dieser Funktion die Nachfolge von Martin Paukner antreten. Stephanie Weiser ist gelernte Grafik-Designerin und Kommunikationswirtin.


Durch ihre mehrjährige Tätigkeit als Marketing- und PR-Managerin für die Color Gruppe München hat sie weitreichende praktische Erfahrungen in der Druckindustrie sammeln können. Holger Busch, Hauptgeschäftsführer des Verbandes Druck und Medien Bayern, freut sich auf die Zusammenarbeit: "Wir sind überzeugt, dass Frau Weiser dank ihrer Erfahrungen und Persönlichkeit nicht nur die Interessen der Druck- und Medienunternehmen in Bayern versteht und nach außen wirkungsvoll vertreten wird, sondern auch neue und wichtige Impulse für die Weiterentwicklung des Verbandes und junge kreative Ideen zur Steuerung unseres Innovationsnetzwerks "Cluster Druck und Printmedien" einbringen wird."

atz / 03.07.2012

;