NEWS

Neuer Vorsitzender des Sozialpolitischen Ausschusses des BVDM


Sönke Boyens, geschäftsführender Gesellschafter der Boyens Medien GmbH & Co. KG, Heide, wurde vom Sozialpolitischen Ausschuss des Bundesverbandes Druck und Medien (BVDM) zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der Sozialpolitische Ausschuss ist das höchste Gremium des Verbandes in tarifpolitischen Angelegenheiten.


Boyens übernimmt das Amt von Dr. Wolfgang Pütz, der sich nach 20 Jahren an der Spitze des Ausschusses nicht mehr zur Wiederwahl stellte. Bisher ist Sönke Boyens Schatzmeister des Bundesverbandes Druck und Medien und zugleich Vorsitzender des Verbandes Druck und Medien Nord. Mit dem neuen Amt verbunden ist die Nominierung zur Wahl des künftigen Vizepräsidenten des BVDM. Die Tarifpolitik der Branche bestimmt Boyens bereits seit vielen Jahren maßgeblich als Mitglied des Sozialpolitischen Ausschusses und der Verhandlungs-kommission der Arbeitgeber mit.

Der Sozialpolitische Ausschuss würdigte die großen Verdienste von Dr. Wolfgang Pütz, der bis zu den Neuwahlen Vizepräsident des BVDM bleibt. Die nächsten Tarifverhandlungen in der Druckindustrie beginnen voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2014.

atz / 02.07.2012