NEWS

Oce und Memjet präsentieren neues Großformat-Drucksystem


Oce und Memjet gaben heute bekannt, eine Vereinbarung über die Entwicklung eines vollständig neuartigen Großformatfarbdruckers unterzeichnet zu haben, der den digitalen Großformatdruckmarkt transformieren soll. Das erste Konzept dieser gemeinsamen Initiative namens Project Velocity wird auf der Drupa ausgestellt.


Der Drucker bietet nach einer Pressemitteilung bahnbrechende digitale Technologie, die bis zu 15-Mal schneller als konventionelle Tintenstrahldrucker drucken soll - Geschwindigkeiten, die noch auf der Drupa 2008 für den Großformatdruck undenkbar waren. Velocity vereint das Knowhow von Oce in den Bereichen produktives Drucken und Workflow für Großformatumgebungen und die digitale Highspeed-Farbdrucktechnologie von Memjet. Mit Velocity können 100 A0-Poster in nur 12 Minuten gedruckt werden - bei einem traditionellen Tintenstrahldrucker dauert dies drei Stunden. In den 20-30 Minuten, die benötigt werden, um einen Offset-Druck-Lauf einzurichten, hat Velocity bereits 250 A0-Poster gedruckt. Zusätzlich profitieren Kunden von der Möglichkeit, unterschiedliche Druckinhalte zu drucken.

Ausgestellt und vorgeführt wird Velocity am Drupa-Messestand von Canon Europe Ltd. in Halle 8A, C06-1. Oce wird das Feedback von Fachkräften aus dem Bereich Druck sammeln und bei der weiteren Entwicklung berücksichtigen. Die Präsentation von Velocity ist das Ergebnis aus über drei Jahren gemeinsamer Ingenieurarbeit und Produktentwicklung von Oce und Memjet.

Schnelle und entscheidende Innovation

"Velocity ist das Ergebnis unserer gemeinsamen Herangehensweise an Innovation. Der Markt wartet seit geraumer Zeit auf eine produktive Farbdrucklösung für den Großvolumendruck. Der Grund, weshalb wir uns bei der Wahl unseres Technologiepartners für Memjet entschieden haben, ist der Mehrwert, der aus der Kombination seiner beeindruckenden Technologie und der renommierten Produktivität und Zuverlässigkeit unserer Großformatgeräte entsteht. Wir haben uns darauf konzentriert, unsere innovativen Assets und unser Knowhow durch die Technologie von Memjet zu ergänzen, um so schnell wie möglich ein Produkt zu entwickeln, für das auf dem Markt eine starke Nachfrage besteht", kommentiert Erik van Eldik, Vice President Wide Format Printing Systems bei Oce.

"Memjet konnte heute im Rahmen seiner Mission, schnelle, erschwingliche Farbdrucker weltweit auf den Markt zu bringen, einen weiteren Meilenstein erreichen", kommentiert Len Lauer, President und CEO von Memjet. "Die Partnerschaft mit Oce ist maßgeblich und hebt die Leistung der Technologie und Komponenten von Memjet hervor. Wir freuen uns außerordentlich und sind stolz darauf, mit Oce, dem führenden Anbieter auf dem Markt, zusammenzuarbeiten. Ihre Erfahrung im Bereich Großformatdruck, exzellente Produktentwicklung, ihr Vertriebs- und Marketing-Knowhow sowie ihre internationale Markenpräsenz und ihr weltweiter Vertrieb machen sie für Memjet zum perfekten Partner im Bereich Großformatdruck."

Bahnbrechenden Produktivität im digitalen Großformatfarbdruck

Das Velocity-Konzept ist ein hochproduktiver digitaler Großformatfarbdrucker. Auf dem 106 cm (42 Zoll) langen Druckweg können bis zu 500 A0-Seiten pro Stunde mit 1600 x 800 dpi produziert werden. Einige führende Kunden haben bereits Interesse an der Teilnahme an vorbereitenden Tests zur Markteinführung mit Velocity bekundet. Oce rechnet damit, auf der Drupa weitere Interessenten gewinnen zu können. Basierend auf dem professionellen Feedback führender Fachkräfte aus dem Bereich Druck, die auf der Drupa anwesend sein werden, entscheidet Oce, ob und wann Velocity in die Produktion und die Markteinführungsphase geht. Genauere Informationen kann Oce voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Jahres 2012 bekanntgeben. Die Preisgestaltung und Verfügbarkeit wird entsprechend dem endgültigen Produkt festgelegt.

"Velocity integriert die Stärken von Oce wie Papierhandhabung für Produktionsumgebungen, Produktionsworkflow im technischen Markt und Controller-Technologie und die revolutionäre Technologie und Komponenten von Memjet. Eine Partnerschaft dieses Ausmaßes ist sehr wichtig für den internationalen Großformatmarkt.  Sie wird die Wettbewerbslandschaft über Nacht und die Nutzung des superschnellen Großformatdrucks durch Drucker und ihre Kunden verändern", kommentiert Tim Greene von InfoTrends.

Highspeed-Farbdrucktechnologie von Memjet

Memjet repräsentiert eine ganz neue Technologiekategorie, die hochwertigen Farbdruck bei nie dagewesenen Geschwindigkeiten und erschwinglichen Preisen ermöglicht. Memjet erreicht dies durch den Einsatz von über 70.000 Tintendüsen auf einem einzelnen Druckkopf – eine 17-fache Dichte im Vergleich zu traditionellen Tintenstrahldruckköpfen. Der Druckkopf von Memjet ist 222,8 mm (8,77 Zoll) breit. Dank des Designs bringen die Drucker von Memjet über 700 Mio. Tintentropfen pro Sekunde auf eine Seite. Die Großformattechnologie von Memjet kombiniert fünf Memjet-Druckköpfe, die als ein Ganzes betrieben werden und über 3 Mrd. Tintentropfen pro Sekunde abgeben.

Preisgekrönte Produktivitäts- und Workflow-Angebote von Oce

Velocity verwendet die hochpräzise, Sechs-Medienrollentechnologie des erfolgreichen Oce-Druckers Colorwave 650 Der Medienrollen- und Medienbreitenwechsel erfolgt automatisch. Es wird eine Gesamtkapazität von 1200 Metern geboten. Das Oce Double Decker Pro-Stapelmodul, das zurzeit beim Oce-Drucker Plotwave 900 verfügbar ist, sorgt für die höchstmögliche Produktivität. Es verfügt über ein duales Fachsystem, dass das gleichzeitige Entladen und Drucken ermöglicht, sodass das Gerät unterbrechungsfrei ein Druckoutput von 1200 Metern Gesamtlänge erreichen kann.

Das Velocity-Konzept wartet mit dem intuitiven Touchscreen-Bedienelement der Oce-Druckerreihe Varioprint 6000 auf. Es nutzt den "Oce Power M"-Controller, Farbbildverarbeitung und Workflowkomponenten der Oce-Familie Colorwave 650, um die Produktion zusätzlich zu verbessern und zu beschleunigen. Das Konzept unterstützt zudem einen echten Adobe-PDF-Workflow.

atz / 03.05.2012

;