BRANCHEN-NEWS

PRA-Plus sichert die Verfügbarkeit

Der schwedische Regionalzeitungsmarkt ist im beständigen Wandel. Für die Region um die Hauptstadt Stockholm – von Upsala im Norden bis hinunter nach Småland und zur Insel Gotland – ist Pressgrannar AB nach eigener Aussage der führende Zeitungsbetrieb. Unter dem Dach des Unternehmens wurde in den vergangenen fünfzehn Jahren die Produktion einer Reihe von Lokalzeitungen zusammengefasst. Für die zuverlässige Herstellung und für die Versorgung einer so großen Region setzt Pressgrannar auf Ferag-Versandraumtechnik. Um diese Zuverlässigkeit sicherzustellen hat sich Pressgrannar jetzt auch für das Upgrade auf die aktuelle Steuerungstechnologie PRA-Plus entschieden.

mehr (13.11.2019 / sbr)

OE-A erwartet Umsatzwachstum

Die organische und gedruckte Elektronik-Industrie wächst weiterhin, trotz eines sich allgemein abkühlenden gesamtwirtschaftlichen Umfeldes. Dies zeigt die aktuelle Geschäftsklimaumfrage der OE-A (Organic and Printed Electronics Association). 80 Prozent der Befragten erwarten, dass die Branche sich auch in diesem Jahr weiter positiv entwickelt.

mehr (13.11.2019 / sbr)

Neue Möglichkeiten für den Verpackungsmarkt

Erfolgreiche Inbetriebnahme der ersten in Asien installierten HP PageWide T1190 Press. Rengo Co., Ltd, ein japanisches Verpackungsunternehmen, feierte im August die Produktionsaufnahme mit einer großen Zeremonie. Die „weltweit breiteste“ digitale Druckmaschine wurde erstmals mit sechs Farben ausgeliefert. „Wir sind sehr zufrieden mit unserer Maschine. Die Zusammenarbeit zwischen HP, Koenig & Bauer und uns lief wirklich einwandfrei. Die Maschine erfüllt, seit der Inbetriebnahme, genau die Erwartungen, die wir uns von der Maschine erhofft hatten“, so Junjiro Watanabe, General Manager für die technische Entwicklung bei Rengo Co., Ltd.

mehr (13.11.2019 / sbr)

100 Jahre Jowat

„Unsere Versprechen halten. Seit 1919.“ Mit diesem Statement positioniert sich der Detmolder Klebstoffspezialist Jowat zu seinem 100-jährigen Firmenjubiläum und belegt seinen Anspruch an eine hohe Produktqualität und umfassende Serviceleistungen mit einem breiten Angebot neuer leistungsstarker Klebstoffe aus allen Anwendungsbereichen.

mehr (13.11.2019 / sbr)

Digitaler Wandel braucht Visionen

„Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen“, erklärte der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt einst in einem Interview – und relativierte seine Aussage später als „pampige Antwort auf eine dusselige Frage“. Denn Visionen sind natürlich wichtig: Sie sind der Ausgangspunkt für Ziele, Strategien und Maßnahmen. Wer keine Vision hat, hat kein Ziel. Und wer kein Ziel hat, kommt nirgends an.

mehr (12.11.2019 / sbr)

Leonhard Kurz gewinnt Red Dot Award

Die vierte Edition der Verpackungskollektion Box in Box von Leonhard Kurz wurde mit einem Red Dot Award für gute Gestaltung ausgezeichnet. Das Set von Designboxen hat im Wettbewerb Brands and Communication Design des Red Dot Awards 2019 den begehrten Preis in der Kategorie Packaging Design gewonnen. Über mehrere Tage hatte die Jury insgesamt 8.697 internationale Wettbewerbsbeiträge intensiv begutachtet, diskutiert und bewertet, um schließlich die besten auszuzeichnen. Die Preisverleihung fand am ersten November im Rahmen der Designers' Night im ewerk Berlin statt. Hier wurde den Designerinnen der prämierten Box in Box, Annie Kuschel und Julia König, ihre Urkunde überreicht.

mehr (12.11.2019 / sbr)


 

PRODUKT-NEWS

Antalis erweitert Digitaldruck-Sortiment

Im Rahmen der starken Partnerschaft zwischen Antalis und UPM erweitert die Großhandelsgruppe ihr Digitaldruck-Sortiment. Der Launch von UPM Digi Finesse bietet eine hochwertige Ergänzung zu dem bestehenden Novatech Bilderdrucksortiment im Digitalformat. Das Premium-Digitaldruckpapier ist in den Ausführungen gloss und premium silk und in den Grammaturen von 115-350 q/m2 erhältlich.

mehr (13.11.2019 / sbr)

Tapetenkalender 2020

Ob in puncto Farben, Formen, Muster oder besondere Effekte – jedes Jahr zeigt das Netzwerk „Wallpaper competence“ mit seinem Tapetenkalender, dass der Gestaltung von Tapeten nahezu keine Grenzen gesetzt sind. Der Tapetenkalender für das kommende Jahr steht unter dem Motto „Technical Evolution“ und zeigt damit technische Innovationen in der Gestaltung und im Druck von Tapeten. Bereits vor dem offiziellen Kalenderlaunch auf der Heimtextil 2020 stellt Follmann als eines der fünf Netzwerk-Mitglieder ausgewählte Motive vor.

mehr (12.11.2019 / sbr)

Upgrade für alle aktuellen TrueVIS VG-Modelle

Roland DG hat die Verfügbarkeit eines neuen Upgrades für alle TrueVIS VG-Besitzer in EMEA angekündigt. Das Upgrade bietet allen derzeitigen Besitzern der VG-640 und VG-540 Großformat-Drucker / Schneideplotter die Möglichkeit, durch eine unkomplizierte Umrüstung Ihres aktuellen VG-Modells viele der neuen, fortschrittlichen Funktionen der mehrfach preisgekrönten VG2-Reihe zu nutzen.

mehr (11.11.2019 / sbr)

Filmolux optimiert Filmoprint easy-Portfolio

Im Zuge der europaweiten Harmonisierung des Filmolux-Sortiments kommt es zum Relaunch vieler Produkte. So auch beim monomeren Foliensortiment Filmoprint easy, welches Kunden laut Hersteller von jeher ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis geboten hat. Die Produktreihe ist eine beliebte Wahl für kurz- und mittelfristige Innen- oder Außenanwendungen und geeignet für unterschiedlichste Anwendungen auf Messen sowie für POS-Kampagnen.

mehr (08.11.2019 / sbr)

Innovative Lebensmittelverpackungen

Im Rahmen seiner aktuellen „Better Planet Packaging“ Initiative arbeitet Smurfit Kappa mit Mitsubishi HiTec Paper zusammen, um innovative und recycelbare sowie lebensmittelechte Verpackungen zu entwickeln. Die Kombination der Expertise von Smurfit Kappa im Bereich papierbasierter Verpackungen und der Kompetenz von Mitsubishi HiTec Paper bei gestrichenen Spezialpapieren hat dazu geführt, dass bereits das erste Produkt der neuen Produktreihe als Finalist bei den Swiss Packaging Awards in die engere Auswahl kam.

mehr (07.11.2019 / sbr)

Von der Wiese ins Papier

Das „wahrscheinlich umweltfreundlichste Papier der Welt“ besteht zu einem großen Teil aus Gras, genauer gesagt aus sonnengetrocknetem Heu. Die Aufbereitung dieser Fasern für die Papierproduktion ist – im Vergleich zur Produktion aus Frischfasern oder selbst Recycling-Zellstoff – sehr ressourcenschonend und CO2-arm. Zum Beispiel für diverse Lebensmittelverpackungen finden Graspapiere bereits seit 2017 große Verbreitung – und vor allem auch starke Beachtung bei Unternehmen, die auf nachhaltige Verpackungsmittel setzen.

mehr (06.11.2019 / sbr)



Alle Branchennews      › Alle Produktnews      › News aus dem Verpackungsdruck      › Internationale News
LFP News      › Green Printing News      › Printed Electronics News      › 3D Druck News



Mehr News rund um das Thema Papier finden Sie auf den Seiten unseres Schwestermagazins Paperazzo.