Druckspiegel - Green Printing News

Siegwerk: Neue Generation nachhaltiger wasserbasierter Druckfarben

Siegwerk bietet ab sofort eine neue Generation nachhaltiger wasserbasierter Druckfarben für Papier- und Kartonanwendungen an: UniNATURE. Die neue Produktreihe enthält nachwachsende und natürliche Komponenten und stellt damit eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Druckfarben dar, ohne dabei die Recyclingfähigkeit von Papier- und Kartonverpackungen zu beeinträchtigen - ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg hin zu mikroplastikfreien Druckfarben.

>>

Nachhaltigkeit mit prozessfreien Platten von Kodak

Die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz gewinnen in sämtlichen Bereichen des Lebens weiter an Bedeutung, und sie wurden selbst durch die Covid-19-Pandemie nicht von der Agenda verdrängt. Die Reduzierung von Umweltbelastungen hat in den letzten Jahren in allen Wirtschaftszweigen erheblich an Bedeutung gewonnen. Das gilt auch für Druckdienstleister und zwar nicht nur aufgrund der immer strengeren Umweltstandards, welche die Branche einhalten muss.

>>

Mehr Kreislaufwirtschaft wagen

Auf einer gemeinsamen Diskussionsveranstaltung zum 7. Tag der Verpackung mit dem Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), Florian Pronold, haben die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Verpackungen und Umwelt (AGVU), des Deutschen Verpackungsinstituts (dvi) und der Initiative Gelbe Tonne (geTon) eine grundsätzlich positive Bilanz des Verpackungsgesetzes von 2019 gezogen.

>>

Pflanzenversand per Briefpost

Haben Sie in Ihrem Briefkasten schon einmal eine Pflanzenpost vorgefunden? Das niederländische Start-up Treemore hat daraus ein Geschäftsmodell gemacht – und Klingele sorgt dafür, dass der empfindliche Inhalt sicher beim Kunden ankommt.

>>

Saubere Bebilderungstechnologie

Die Herstellung von Druckplatten, ein wesentlicher Prozessschritt im Offsetdruck, macht diese Drucktechnologie nicht nur teuer und zeitintensiv; speziell die Entwicklung der Druckplatten war lange Zeit auch eine Belastung für die Umwelt. Mit dem Umstieg auf prozessfreie Kodak Sonora XTRA Druckplatten, die ohne Chemikalien und kostbares Wasser auskommen und zudem energiesparender sind, hat Onlineprinters sein Engagement im Umweltschutz nun weiter verstärkt.

>>

Nachhaltigkeit erfolgreich erlebbar gemacht

So nachhaltig wie seine Botschaft war auch die Begeisterung der Jury für den creart CoffeeCup-Kalender, der beim diesjährigen Gregor Calendar Award mit Silber ausgezeichnet wurde. Das Außergewöhnliche an dem Kalender ist sein Bedruckstoff aus recycelten Einweg-Pappbechern.

>>

Altpapierhandel 4.0

Ob junges Startup oder etablierter Player: Die Plattformökonomie birgt große Chancen im B2B-Markt. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette können Unternehmen vom digitalen Handel profitieren – auch beim Abfallmanagement. Für den Handel mit Altpapier bietet der Onlinemarktplatz recyfy einfache, sichere Prozesse und eine unkomplizierte Dokumentation. Mit dem Zusatzmodul recyfy Connect wird der Handel über den Marktplatz sogar noch effizienter: Die Anbindung an ERP-Systeme sichert Wettbewerbsvorteile beim Entsorgungsmanagement und senkt Aufwand und Kosten beim Handel spürbar.

>>

Ranpak: Volle FSC®-Zertifizierung für Papierverpackungsprodukte

Ranpak, Anbieter von ökologisch nachhaltigen, papierbasierten Verpackungslösungen für E-Commerce und industrielle Lieferketten, gibt die Lieferketten-Zertifizierung all seiner europäischen Produktionsstätten durch den Forest Stewardship Council® (FSC) bekannt. Infolgedessen sind künftig alle Verpackungsprodukte von Ranpak für die Märkte in Europa, in Nahost und im Asien-Pazifik-Raum zertifiziert. Diese Zertifizierung untermauert die Unternehmensdevise „Deliver a Better World™“.

>>