NEWS

Kompakter Thermotransferdrucker


HellermannTyton gibt die Verfügbarkeit des TT431 Thermotransferdruckers bekannt, sein überarbeitetes Einstiegsmodell für kleinere und mittlere Druckvolumina. Der TT431 kann für den einseitigen Druck auf einer Vielzahl von Thermotransfermaterial bis zu einer maximalen Breite von 105,7 mm verwendet werden, darunter Schrumpfschläuche, Kabelmarkierer und verschiedene Industrieetiketten. Ein 4,3-Zoll-Farb-LCD-Touchdisplay mit intuitivem Menü in mehreren Sprachen vereinfacht die Einrichtung und Bedienung dieses kompakten Druckers.


Die 300 dpi Druckauflösung und Sensoren ober- und unterhalb der Druckmedien sorgen dafür, dass Strichcodes, Warnsymbole, Logos und Texte scharf und präzise sind.

Der Thermotransferdrucker TT431 ist mit 256 MB RAM und 50 MB Flash-Speicher ausgestattet und erreicht eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 150 mm/Sek. Er ist flexibel an Netzwerke anschließbar und verfügt zudem über drei USB-Schnittstellen für Peripheriegeräteanschlüsse. Perforator und Schneidaufsatz sowie die professionelle Etikettendesignsoftware TagPrint Pro von HellermannTyton sind separat erhältlich.

TagPrint Pro enthält vorkonfigurierte Vorlagen für alle druckbaren Materialien von HellermannTyton und der Design-Assistent macht es einfach, diese mit Text, Symbolen, Grafiken, Barcodes, Seriennummern sowie Datums- und Zeitformaten zu ändern. Microsoft Excel-Dateien können direkt geöffnet oder Daten im ASCII- oder OBDC-Format importiert werden. Die Software unterstützt auch den Batch-Druck über Drucker, die mit unterschiedlichen Materialien ausgestattet sind. Eine Demoversion von TagPrint Pro kann nach der Registrierung des Benutzers unter https://www.hellermanntyton.de/downloads/software heruntergeladen werden.

Das TT431 ist auf Bestellung im Elektrogroßhandel erhältlich. Umfassende Informationen zu allen Thermotransferdruckern von HellermannTyton sind verfügbar unter https://www.hellermanntyton.de/kompetenzen/thermotransferdrucker.

sbr / 03.01.2020