NEWS

Da ist mehr für Sie drin!


Der Preis- und Kostendruck fordert die Druck- und Medienindustrie - auch im Mai 2019 hat sich das Geschäftsklima in der Branche nicht entspannt. Umso wichtiger ist es, die Optimierung der Kostenstruktur im Unternehmen anzugehen und Prozesse zu verschlanken. Wie das gelingen kann, verraten Experten beim Printhouse Talk des VDM Nord-West am 25. Juni 2019 in Hamburg und am 9. Juli 2019 in Lünen.


Wie können Unternehmen Kosten senken und dadurch den Gewinn optimieren? Wie reduzieren sie Such- und Wegezeiten und produzieren effizienter? Auf diese Fragen geben die Printhouse Talks in Hamburg und Lünen Antworten.

Der VDM Nord-West lässt das erfolgreiche After-Work-Veranstaltungsformat wieder aufleben: Beim Printhouse Talk dreht sich alles um aktuelle Themen, die Unternehmer bei ihrer Arbeit unterstützen. Es wird informiert und diskutiert, außerdem werden Best Practices aus Unternehmen vorgestellt. Das Format bietet viel Raum für Austausch und Networking. Los geht es jeweils um 16:30 Uhr. Die Teilnahme ist für Mitglieder und Nicht-Mitglieder kostenfrei.

Programm

  • 16:30 Uhr Check-in
  • 17:00 Uhr Kosten runter – Ergebnis rauf, Daniela Krawinkel, VDM Nord-West
  • 17:20 Uhr Unternehmer-Talk: Kostenfresser erkennen und beseitigen
  • 17:30 Uhr Weniger suchen – mehr verdienen, Maike Thielmann, VDM Nord-West
  • 17:50 Uhr Unternehmer-Talk: Lean Management in der Druckindustrie
  • 18:00 Uhr Fragen & Diskussion, anschließend Snacks, Austausch, Netzwerken

Moderation: Simone Marhenke & Stefan Höynck, VDM Nord-West

Orte & Anmeldung

25.06.2019, Hamburg
Verband Druck + Medien Nord-West e.V.
Kattrepel 2 / Montanhof, 20095 Hamburg
Anmeldung bis zum 18.06.2019 an schoenrock@vdmnw.de oder unter vdmnw.de.

09.07.2019, Lünen
Verband Druck + Medien Nord-West e.V.
An der Wethmarheide 34, 44536 Lünen
Anmeldung bis zum 02.07.2019 an sievers@vdmnw.de oder unter vdmnw.de.

sbr / 12.06.2019