NEWS

Lintec ergänzt Securafol-Sortiment


Lintec Europe hat sein Etikettensortiment Securafol um ein transparentes Haftmaterial ergänzt. PVC-freie, zerstörbare Securafol-Etiketten, bisher in Weiß erhältlich, sollen Produktfälschung, Garantiebetrug und Inventardiebstahl verhindern.


Neben Arzneimittelverpackungen, der Hauptanwendung, eignet sich Securafol auch für Inventaretiketten, Produktgarantieschilder und Sicherheitssiegel. Aufgrund einer um 50 % erhöhten Reißfestigkeit (gegenüber herkömmlichen zerstörbaren Folienetiketten) und einer geringen internen Festigkeit lässt es sich nach dem Aufbringen nur noch schwer entfernen. Bei Manipulation bricht das Material, sodass das Etikett nicht abgezogen und erneut verwendet werden kann. Securafol lässt sich mit variablen Daten bedrucken, wobei konventionelle Farben / Tinten wie auch Thermotransferdruck mit Harz- oder Wachs-Harz-Farbbändern in Betracht kommen.

Dazu Soichiro Fujinaga, technischer Leiter bei Lintec Europe: "Wir sind hocherfreut, mit einer transparenten Variante auf dem Erfolg von Securafol aufzubauen. Professionell aufgemachte und dabei leicht zu handhabende Verpackungen sind für Unternehmen überaus wichtig. Das transparente Securafol-Etikett verbindet maximalen Schutz mit einer dezenten, attraktiven Optik."

Fujinaga weiter: "Diebstahl, Fälschung und Betrug sind gravierende Probleme, mit denen zahlreiche Branchen zu kämpfen haben. Securafol ist unser Beitrag zur Wahrung der Markenintegrität. Die professionell anmutende Variante Transparent unterstreicht dieses Engagement."

sbr / 08.03.2019