NEWS

Neuer weißer vollgestrichener GC1-Karton


Fühlt sich gut an und sieht gut aus – eine mit Heißfolienprägung veredelte elegante Parfumschachtel aus Chromocard HB. Der Karton ist "eine Klasse für sich". Deshalb führt die Carl Berberich GmbH den neuen weißen Chromokarton GC1 ab sofort in ihrem Produktportfolio. Die FSC®-zertifizierte und mit dem EU Ecolabel ausgezeichnete Kartonqualität empfiehlt sich für grafische Erzeugnisse wie beispielsweise Mappen, Register, Poster, Aufsteller, Kalenderrückwände oder Luxusverpackungen.


Dank der einseitig dreifach pigmentgestrichenen Vorderseite liefert die Kartonsorte hervorragende Druckergebnisse. Darüber hinaus überzeugt Chromocard HB durch beste Weiterverarbeitungs- und Veredelungseigenschaften, um ästhetische und anspruchsvolle Endprodukte zu erhalten. Ein weiteres Ausstattungsmerkmal ist die weiße einfach matt gestrichene Rückseite mit heller Einlage, die sich durch ihre Helligkeit und Weiße ebenfalls für den Vollfarbdruck eignet.

Der GC1-Karton überzeugt bei unterschiedlichsten Druckverfahren, wie zum Beispiel Offset-, Flexo- und Digitaldruck. Im Digitaldruck lässt er sich auf Bogen- und Rollendruckmaschinen einsetzen. Daneben ist die Trocken- sowie Flüssigtonertechnologie anwendbar.

Berberich bietet die Kartonsorte in acht Grammaturen von 220 bis 400 ab Lager g/qm an. Interessenten können die neue Mustermappe  von Chromocard HB kostenlos unter marketing@berberich.de. anfordern.

sbr / 12.02.2019