NEWS

Papier Union erweitert Sortiment für HP Indigo


Mit einer Erweiterung ihres Sortiments für den Druck auf der HP Indigo reagiert die Papier Union unter anderem auf den erfolgreichen Auftritt von Hewlett Packard auf der photokina 2018. Dort stellte HP Innovationen vor, die Foto-Druckdienstleistern im Endkunden- und Profisegment helfen, ihr Geschäft auszubauen und mittels Automatisierung ihre Produktivität zu steigern. Die HP Indigo 12000 HD Digital Press setzt einen neuen Qualitätsstandard für die digitale Fotoproduktion.


Die Papier Union hat ihr umfangreiches Sortiment für die HP Indigo nun erweitert und bietet zahlreiche Medien im B2-Format ab Lager an. Dabei stehen Produktionssicherheit und eine optimale Weiterverarbeitung wie z.B. die Produktion von Layflat-Fotobüchern oder diverse Veredelungsoptionen an erster Stelle.

Im Bereich der ungestrichenen Medien kann die Papier Union folgende fünf Papiere für die HP Indigo anbieten: Koehler Icewhite, mondi DNSindigo, Clairefontaine Rebecca rough Indigo, mondi Pergraphica rough und smooth.

Im Bereich der Bilderdruck-Papiere sind Felix Schoeller e-photo, Silver digital, Condat digital und Galaxi verfügbar.

Aber auch bei den Spezialitäten ist die Papier Union gut aufgestellt:

  • YupoTako: das umweltfreundliche synthetische Haftpapier ohne Kleber
  • Folex: eine große Auswahl an Folien (klar, weiß, silber, gold)
  • Kraftpak: Kraftkarton mit starkem Ausdruck
  • Remake: das Upcycling-Papier mit 25% Lederanteil, perfekt für aufmerksamkeitsstarke Mailings
  • Conqueror: natürlich, zeitlos, elegant
  • The Tube: das kraftvolle Image-Papier mit "Gummi"-Haptik
  • Danfol: eine große Auswahl an selbstklebenden Folien

"Das perfekt abgestimmte Sortiment ist für uns das Ergebnis der jahrelangen hervorragenden Zusammenarbeit mit HP Indigo. Mit den neuen Drucksystemen von HP Indigo generieren wir mit unseren Partnern ganz neue Geschäftsmodelle für eine erfolgreiche Differenzierung im Markt", so Sven Bartels, Leiter des KompetenzCenters Digitaldruck bei der Papier Union.

Weitere Produktinformationen, Muster und Angebote erhalten Sie unter digital@papierunion.de.

sbr / 12.10.2018