NEWS

Neue Anapurna H1650i LED von Agfa Graphics


Ab Februar erweitert Agfa Graphics seine WideFormat Hybridproduktreihe Anapurna LED für Anwendungen im Bereich Sign & Display um einen neuen, 1,65 m breiten Hybriddrucker – die Anapurna H1650i LED. Dieser kleinere Hybriddrucker wurde als leicht zugängliches und kosteneffizientes Produktionstool entwickelt, das die neueste LED-Technologie mit der für Agfa Graphics typischen hochwertigen Ausgabe vereint.


Das neueste Modell der Produktreihe Anapurna LED – die Anapurna H1650i LED – ist eine kleinere Version des "beliebten und robusten" Druckers Anapurna H2050i LED, mit dem sie einige Funktionen und Vorteile gemeinsam hat. Wie ihre größere Schwester druckt auch die neue Anapurna mit LED-Aushärtung auf starren und flexiblen Medien, wodurch sie geringere Betriebskosten aufweist. Dies kombiniert sie mit Agfas preisgekrönter Bildqualität, tintensparender Technologie mit dünner Tintenschicht und perfekter Zuverlässigkeit beim Druck mit weißer Tinte. Darüber hinaus erfordert sie eine geringere finanzielle Investition als andere Anapurna-Drucker.

"Der Hybriddrucker Anapurna H1650i LED wurde als robuste, hochwertige und vielseitige Einsteiger-Option für WideFormat-Druckereien entwickelt", erklärt Philip Van der Auwera, Produktmanager bei Agfa Graphics. "Trotz ihrer geringeren Größe ist sie mit Funktionen wie der automatischen Druckkopfhöhenmessung, Druckkopfsicherheitssensoren und einem Ionisierungsstab ausgestattet, die üblicherweise Premiumdruckern vorbehalten sind. So bietet sie das Optimum zu einem vernünftigen Preis. Natürlich wird die Anapurna H1650i LED auch von Asanti gesteuert, was zu hochwertigen und konsistenten Druckresultaten führt."

Die Wide Format Hybriddrucker Anapurna LED sind robuste Hochgeschwindigkeits-Arbeitstiere, die sowohl starre als auch flexible Druckaufträge beherrschen. Ein verstärkter Riemenantrieb und eine verstärkte Druckkopftraverse, eine Farbverlauf- und Mehrschichtenfunktion sowie sechs 12-Picoliter-Druckköpfe tragen maßgeblich zur Präzision bei. Diese Drucker sind mit luftgekühlten UV-LED-Lampen ausgestattet, die das Drucken auf dünnen und hitzeempfindlichen Substraten ermöglichen, und bieten einige "einzigartige Vorteile", wie einen geringeren Energieverbrauch, einen umfassenderen Anwendungsbereich und höhere Produktivität. Alle Drucker werden von der Workflow Software Asanti von Agfa Graphics für Sign und Display  gesteuert.

sbr / 09.02.2018

;