BRANCHEN-NEWS

Fogra-Forum zur Farbe in der dritten Dimension18.07.2019

Das Fogra Forschungsinstitut für Medientechnologien e.V. veranstaltet am 13. September 2019 in seinen Räumen in München-Aschheim erstmalig ein 3D-Forum. Damit trägt es dem Trend Rechnung, dass Farbe und deren Genauigkeit auch im 3D-Druck zum zentralen Qualitätsanspruch wird. Die Forderung nach zuverlässiger Vorhersagbarkeit und genauer Umsetzung des Kundenwunsches ist logische Folge daraus.

mehr

Think Smart Factory 2019: Die Zukunft erleben18.07.2019

Vom 11. bis 13. November 2019 findet in Kyoto, Japan, das erste Think Smart Factory Event statt. Zielgruppe des internationalen Events sind zukunftsorientierte Druckdienstleister, die ihre Prozesse durchgängig automatisieren wollen.

mehr

Positive Kundenresonanz bei Epple18.07.2019

Wachstumschancen in einem stagnierenden Druckmarkt? Die gibt es tatsächlich. Das steigende Interesse für neue Verpackungsdrucklösungen und Öko-Farben im Bogenoffset, speziell bei Druckereien der DACH-Region, will die Epple Druckfarben AG mit Kundennähe, schnellem Service und kompetenter Anwendungstechnik fördern. Neue Mischstationen zeigen, dass das Konzept funktionieren kann.

mehr

Heidelberg/Gallus auf der Labelexpo Europe17.07.2019

Gallus, eine Tochter der Heidelberger Druckmaschinen AG, stellt auf der kommenden Labelexpo Europe 2019 die Digitalisierung der Etikettenproduktion in den Fokus ihrer Messepräsentation. Unter dem Motto “Powered by Your Trust“ stellt Heidelberg/Gallus seine grosse Bandbreite an Etikettendruckmaschinen aus, die dem Kunden mehr Qualität bei der digitalen Veredelung, der Produktion variabler Druckanwendungen und eine höhere Produktivität in der konventionellen Etikettenproduktion ermöglichen sollen.

mehr

DruckArt zeigt Format17.07.2019

Schon beim Betreten des Foyers von DruckArt im süddeutschen Kaufering wird deutlich, dass es sich um ein ganz besonderes Unternehmen der grafischen Industrie handelt. Der Eingangsbereich ist nach Feng-Shui-Regeln gestaltet – Wasser, Pflanzen und sehr viel Kunst sorgen für einen Wohlfühlfaktor und schaffen den lebenswerten Mittelpunkt zwischen Verwaltung und Drucksaal.

mehr

FFI Kartondatenbank geht im Herbst online17.07.2019

Der Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V. (FFI) schaltet voraussichtlich im vierten Quartal 2019 erstmals eine internationale Datenbank Faltschachtelkarton zur Nutzung für die Faltschachtelhersteller und Kartonerzeuger frei. Vorausgegangen ist eine mehrjährige Planungs- und Vorbereitungsphase, die gegenwärtig in eine Beta-Version mündet, welche in den nächsten Wochen von einer FFI-Arbeitsgruppe intensiv auf Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit getestet wird.

mehr

Deutscher Druck- und Medientag 201916.07.2019

Vertreter der Kommunen, des Handwerks, der Kabelnetzbetreiber und der Bundespolitik diskutieren auf dem Deutschen Druck- und Medientag 2019  in Berlin Handlungsoptionen, um dem unzureichenden Breitbandausbau in Deutschland entgegenzuwirken.

mehr

TU Graz und Mondi: Strategische Partnerschaft16.07.2019

Die TU Graz und die Mondi Group sind eine strategische Partnerschaft im Bereich Forschung und Ausbildung eingegangen. Mondi stiftet der TU Graz an der Fakultät für Technische Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie je eine Professur für das Fachgebiet Pulping and Paper Technology sowie für das Fachgebiet Food Contact Materials. Neben der Forschung liegt ein weiterer Schwerpunkt der Kooperation auf der zukunftsgerichteten Lehre und der Ausbildung des Nachwuchses für Wirtschaft und Wissenschaft.

mehr

Printhouse Talk in Lünen und Hamburg16.07.2019

Wo können Unternehmer die Kostenhebel ansetzen? Wie identifiziert man versteckte Kosten? Und was hat Aufräumen eigentlich mit mehr Geld verdienen zu tun? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der beiden Printhouse Talks des VDM Nord-West am 25. Juni 2019 in Hamburg und am 9. Juli 2019 in Lünen.

mehr

Stabübergabe bei BGH-Consulting16.07.2019

Lutz Bogner scheidet plangemäß als Geschäftsführer des von ihm mitgegründeten Beratungshauses BGH-Consulting nach 20-jähriger, erfolgreicher Tätigkeit aus, bleibt aber bis auf Weiteres Gesellschafter der BGH-Consulting.

mehr

Verkauf von Bosch Packaging Technology15.07.2019

Bosch plant, das Geschäft mit Verpackungsmaschinen in Waiblingen an eine neu gegründete Gesellschaft, die von CVC Capital Partners (CVC) verwaltet wird, zu verkaufen. Damit bleibt das Unternehmen mit den Bereichen Pharma und Food als Ganzes erhalten. CVC, mit Sitz in Luxemburg, ist eine Beteiligungsgesellschaft mit 24 Niederlassungen in Europa, Asien und den USA und verwaltet momentan mehr als 75 Milliarden US-Dollar an Kapital.

mehr

VDMB macht sich auf Vocatium stark15.07.2019

Druck gibt es nur bei Büchern und Zeitung? Da liegen viele weit daneben. Dass Print noch viel mehr kann, erfuhren Schüler, Eltern und Lehrer am Stand des VDMB auf der Vocatium in Würzburg. Dort hatten Interessierte die Gelegenheit, sich selbst an die Siebdruckmaschine zu stellen und Baumwoll-Turnbeutel mit einfallsreichen Werbeslogans zu bedrucken. Zudem hatten die Schüler die Gelegenheit, in individuellen Gesprächen die Berufsbilder der Printwirtschaft besser kennenzulernen.

mehr

Thallo-Vorführanlage von Contiweb 15.07.2019

Contiweb kündigte eine Thallo-Vorführanlage als Antwort auf das weltweit zunehmende Interesse an Rollenoffsetdrucktechnik für flexible Verpackungen an. Wie Jan Willem Nota, Technical Sales Manager bei Contiweb, erläutert, gehören das allgegenwärtige Streben nach höheren Gewinnspannen und kürzeren Durchlaufzeiten sowie die zunehmend strengen Umweltauflagen zur Verringerung des CO2-Fußabdrucks zu den größten Herausforderungen, denen Anbieter von Verpackungsveredelungstechnik sich auch künftig werden stellen müssen.

mehr

Produktion aus dem Drucker wird Standard12.07.2019

Die neue Studie „Das Potenzial der additiven Fertigung: Digitale Technologien im Unternehmenskontext“ des VDI und der RWTH Aachen zeigt: Die additive Fertigung (AM) ist in Deutschland als Hilfsmittel bei der Produktentwicklung im Alltag angekommen. Rund 72 Prozent der 560 Umfrageteilnehmer setzen AM für die Fertigung von Prototypen und Pilotserien ein. Weitere 16 Prozent prognostizieren eine Anwendung innerhalb von zwei Jahren. Über ein Drittel der Befragten arbeitet bei AM-Projekten mit externen Dienstleistern zusammen. Die Hälfte kann sich vorstellen, externe Unterstützung in den nächsten zwei Jahren zu beauftragen.

mehr

Pilotphase erfolgreich abgeschlossen12.07.2019

Metsä Board – ein europäischer Hersteller von Premium-Frischfaserkarton und Unternehmen der Metsä Group – hat im Frühjahr mitgeteilt, dass seine modulare Verpackung für Takeaway-Produkte in der Gastronomie zu den sieben Verpackungskonzepten gehört, die im Rahmen eines vom Großhandelsmarkt in Helsinki ausgerufenen Innovationswettbewerbes prämiert wurden. Die Gewinner durften an einem Pilotprojekt teilnehmen, das nun abgeschlossen ist.

mehr

Software zur Gefährdungsbeurteilung: v4.5.012.07.2019

Gefährdungen am Arbeitsplatz beurteilen und Schutzmaßnahmen ableiten - das fordert das Arbeitsschutzgesetz von der Unternehmensführung. Die Software "Praxisgerechte Lösungen", die die BG ETEM jetzt in einer neuen Version 4.5.0 herausgibt, bietet schnelle, einfache Unterstützung bei der Erstellung und Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung. Bei der Dokumentation werden die Nutzer mittels der integrierten Musterzusammenstellungen bei der Gefährdungsbeurteilung unterstützt.

mehr

Faltschachtel-Recycling: FFI positioniert sich12.07.2019

„Faltschachteln – auch mit einem Polymer beschichtete oder kaschierte bzw. mit einer Heiß- oder Kaltfolienprägung versehene – sind Teil der Lösung in der gegenwärtigen Diskussion um die Recyclingfähigkeit von Verpackungen!“ konstatiert Andreas Helbig, Sprecher des Vorstands des Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V. (FFI), bei der Vorstellung eines gemeinsamen Positionspapiers von FFI, dem europäischen Faltschachtel-Verband ECMA und weiteren elf nationalen Faltschachtel Verbänden aus Europa. Das Positionspapier „Die Recyclingfähigkeit von Faltschachteln“ stellte der FFI auf seiner Jahrespressekonferenz am 10. Juli 2019 in Frankfurt vor.

mehr

60 Prozent als magische Größe12.07.2019

Die deutsche Kern GmbH will ihre Softcover-Produktion innert Jahresfrist von 2,5 auf 4 Mio. Exemplare steigern. Der Klebebinder KM 610 soll den Exploit im Saarland ermöglichen. So traditionell das 1862 gegründete Familienunternehmen in Bexbach bei Saarbrücken ist, so innovativ verhält es sich auf dem Markt. Einmal mehr zeigt sich dies mit der im vergangenen Dezember erfolgten Inbetriebnahme eines neuen Müller Martini-Klebebinders KM 610 der Marke Kolbus.

mehr

Innovation und Fachkräftegewinnung11.07.2019

Mit einem Produktionsvolumen in Höhe von 870.971 Tonnen konnte die deutsche Faltschachtel-Industrie im Geschäftsjahr 2018 ihr Produktionsvolumen um 1,6 % gegenüber dem Vorjahr steigern. Der Produktionswert erhöhte sich im gleichen Zeitraum um 0,4 % auf 1,868 Milliarden Euro. Damit wurde das bereits 2017  gestiegene Produktions- und Umsatzniveau bestätigt. Der gesamteuropäische Margendruck hat zugleich dazu geführt, dass der rechnerische Produktionswert produzierter Faltschachteln um 1,2 % auf 2.144 Euro pro Tonne leicht zurückgegangen ist.

mehr

Süddeutsches Branchenevent des Jahres11.07.2019

Beim Süddeutschen Druck und Medientag 2019 diskutierten Unternehmer die aktuellen Branchenthemen Nachwuchsgewinnung, Produktion 4.0 und Papierpreisentwicklung. Das Rahmenprogramm bot den Teilnehmern zudem zahlreiche Netzwerkmöglichkeiten.

mehr

Durst und Koenig & Bauer berufen Robert Stabler10.07.2019

Robert Stabler ist neuer Geschäftsführer von Koenig & Bauer Durst. Zum 1. August übernimmt er seine Aufgabe an der Spitze des Joint Ventures für Digitalmaschinen im Verpackungsdruck. Das Gemeinschaftsunternehmen wurde Anfang Mai nach Freigabe der kartellrechtlichen Vorschriften durch die zuständigen Behörden offiziell gegründet.

mehr

9. UV Days für PrintCity Allianz sehr erfolgreich10.07.2019

Die PrintCity Allianz zieht ein sehr positives Fazit nach ihrer Teilnahme an den 9. UV-Days ihres Mitgliedes IST-Metz. Besonders die Seminare zur Lebensmittelsicherheit von hochwertigen Veredelungen stießen auf große Resonanz.

mehr

Neue Lösungen für Kleinauflagen10.07.2019

Die Roland DG Corporation hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen auf der diesjährigen Labelexpo Europe in Brüssel, auf der zugleich das 40jährige Bestehen der beliebten Fachmesse gefeiert wird, ausstellen und sein neuestes Lösungsportfolio für die Etikettenindustrie präsentieren wird.

mehr

Innovationen für die additive Fertigung10.07.2019

Das auf additive Fertigung spezialisierte Software-Unternehmen Additive Innovation (AI) bietet ab sofort eine kostengünstige und schnelle Fertigung von Thermoplast-Teilen aus Polyamid 12 (PA 12) mit der HP Jet Fusion Technologie als Dienstleistung an. Dabei werden Daten aller gängigen CAD-Systeme und 3D-Formate verwendet.

mehr

Sicheres Arbeiten im Inkjet-Digitaldruck09.07.2019

Das Angebot großformatiger Digitaldruckmaschinen wird immer vielfältiger. Bei der Aufstellung, der Inbetriebnahme und beim Arbeiten mit großformatigen Digitaldruckmaschinen müssen Anforderungen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes beachtet werden. Die Broschüre der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) informiert über Gefährdungen und Schutzmaßnahmen; ihr Ziel ist es, Hilfestellung zu geben.

mehr

Die Kälte aus dem Heizkraftwerk09.07.2019

Strom, Kälte und Wärme selbst produzieren und dabei so viel Energie sparen, wie normalerweise etwa 150 Einfamilienhäuser verbrauchen: Wenn der Selbstklebespezialist Herma im kommenden Herbst in Filderstadt sein neues Beschichtungswerk für Haftmaterial in Betrieb nimmt, schlägt das Unternehmen auch energetisch ein neues Kapitel auf.

mehr

Lebensmittelrecht und Verpackungen in Europa09.07.2019

Die Gesetzesvorgaben aus den EU-Ländern und der Schweiz ändern sich ständig. Die damit verbundenen Herausforderungen und Probleme bei der Konformitätsarbeit binden zunehmend Ressourcen. Genau hier setzt die Tagung Lebensmittelrecht und Verpackungen in Europa (D, A, CH) an, die am 23./24. Oktober 2019 im Steigenberger Hotel Remarque in Osnabrück stattfindet. Packmittelhersteller, Drucker, Zulieferer, Markeninhaber und Handel profitieren von wertvollen Praxistipps und Hintergrundinformationen zu Neuerungen aus der EU, Deutschland, Österreich und der Schweiz.

mehr

Fünfte RotaJET für Dekorbereich09.07.2019

Swiss Krono investiert am Standort in Heiligengrabe im Norden Deutschlands in eine RotaJET 225 von Koenig & Bauer. In dem Wachstumsmarkt des digitalen Dekordrucks ist es bereits die fünfte Anlage, die gekauft wurde. Damit hat jetzt bereits der zweite Holzwertstoffhersteller in die Digitaldrucklösung von Koenig & Bauer investiert.

mehr

EBIT deutlich unter Erwartungen09.07.2019

Die deutlich schwächer als erwartete globale Industrieproduktion belastete die Mengen- und Margenentwicklung von BASF. Mit aktuell prognostizierten rund 1,5 % wuchs die Industrieproduktion im 1. Halbjahr 2019 erheblich langsamer als erwartet. Die Wachstumseinbußen in der globalen Automobilindustrie fielen besonders stark aus: Weltweit ging die Produktion im 1. Halbjahr 2019 um rund 6 % zurück. In China, dem größten Automobilmarkt der Welt, war der Rückgang mit rund 13 % mehr als doppelt so hoch.

mehr

29. PTS Streicherei Symposium 201908.07.2019

„Veredelt – Smart – Bio“ ist das Motto für das 29. PTS Streicherei Symposium am 03.09. bis 04.09.2019 in München. Das diesjährige Programm bietet viel Erkenntnis- als auch Innovationspotenzial, indem Experten und Referenten aus Industrie und Wissenschaft über Trends und Entwicklung in der sich wandelnden Branche berichten.

mehr

Neuer Hauptgeschäftsführer08.07.2019

Dr. Martin Engelmann wird neuer Hauptgeschäftsführer der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. Er folgt auf IK-Hauptgeschäftsführer Dr. Jürgen Bruder, der sich nach über 28 Jahren IK-Verbandsarbeit Ende 2019 in den Ruhestand verabschieden wird. Der Jurist Engelmann führt seit 2015 als Hauptgeschäftsführer den Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie (VdL). Seine neuen Aufgaben bei der IK wird Dr. Engelmann spätestens zum 1. Dezember 2019 aufnehmen.

mehr

Christoph Schleunung wiedergewählt05.07.2019

Die Mitgliedsunternehmen des Verbandes Druck und Medien Bayern (VDMB) haben Christoph Schleunung, geschäftsführender Gesellschafter der Schleunungdruck GmbH und der Druckhaus Mainfranken GmbH  in Marktheidenfeld, als Landesvorsitzenden für weitere drei Jahre bestätigt. Die Versammlung bestätigte ebenfalls die bisherigen Vorstandsmitglieder Thomas Feuerlein (Karl Rädisch GmbH & Co KG, Emskirchen), Erik Kurtz (Kösel GmbH & Co KG, Altusried-Krugzell), Thomas Maul (Oberpfalz Medien, Weiden) und Hannes Riebl (Riebl-Siebdruck GmbH, Ergolding).

mehr

Steigerung der Workflow-Effizienz05.07.2019

Angesichts des anhaltenden Wandels in der Branche können Drucker nicht darauf verzichten, Möglichkeiten für Prozessoptimierungen und Effizienzsteigerungen auszuschöpfen. Auflagen sinken heute generell, größere Aufträge werden in zahlreiche kleinere, inhaltlich und zeitlich differenzierte Aufträge aufgeteilt, Web-to-Print-Portale generieren meist große Mengen kleiner Bestellungen und Produkte mit Personalisierung / Individualisierung nehmen zu.

mehr

Pro Carton Young Designers Award 201905.07.2019

Der Pro Carton Young Designers Award, Europas jährlicher Nachwuchswettbewerb für Verpackungsdesign, hat 461 Einsendungen erhalten – mehr als je zuvor in der Geschichte des Wettbewerbs. Dieser wurde im Jahr 2012 von der Europäischen Vereinigung der Karton- und Faltschachtelindustrie ins Leben gerufen, um innovative Anwendungen von Karton auszuzeichnen und die Nachhaltigkeit in der Verpackungsindustrie zu fördern. In diesem Jahr haben Studenten von 70 Schulen und Universitäten aus 24 Ländern Beiträge eingereicht.

mehr

VS Frotscher-Druck GmbH insolvent05.07.2019

Der Druckdienstleister VS Frotscher-Druck GmbH hat Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht Leipzig bestellte den erfahrenen Insolvenzverwalter Rüdiger Bauch von Schultze & Braun zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Der Geschäftsbetrieb läuft unverändert weiter. Die 71 Mitarbeiter sollen über das Insolvenzgeld bis einschließlich August abgesichert werden.

mehr

Fusionskontrollverfahren abgeschlossen04.07.2019

Das Bundeskartellamt hat den Verkauf der Papyrus Deutschland GmbH & Co. KG (Papyrus) an die Inapa Group (Inapa) geprüft und genehmigt. Die Inapa, die auf dem Papiergroßhandelsmarkt in Deutschland bereits mit Ihrer Tochtergesellschaft Papier Union GmbH (Papier Union) tätig ist, darf somit die bisher von der OptiGroup gehaltenen Anteile übernehmen. Es wird erwartet, dass die im Oktober 2018 unterzeichneten Kaufverträge sehr bald abgeschlossen werden.

mehr

Chancen des Hardcover-Markts nutzen04.07.2019

Das tschechische Unternehmen Tisk Centrum in Moravany u Brna will mit zwei Müller Martini-Systemen der Marke Kolbus seine Wettbewerbsstärke im Hardcover-Markt weiter ausbauen. Mit Softcover-Produktkatalogen machte sich die Firma südlich der Grossstadt Brünn einen Namen. Nach dem Ausbau zum Vollstufenbetrieb mit Prepress, Druck und Weiterverarbeitung soll die Investition in eine Rückenbeleim- und Fälzelmaschine RF 700 und in eine Buchlinie BF 513 die Position im tschechischen Hardcover-Markt festigen.

mehr

PEFC: Start in den Revisionsprozess04.07.2019

Im Turnus von fünf Jahren stellt PEFC Deutschland e.V. seine Standards und Verfahren auf den Prüfstand, um sich kontinuierlich zu verbessern. Am 25. Juni stieg PEFC in Berlin in den 4. Revisionsprozess ein. In einem konstruktiven Diskussionsforum brachten rund 90 Waldinteressierte erste wertvolle Gedanken in das mehrmonatige Verfahren ein.

mehr

Informationen zwischen Paintball und Slush-Eis04.07.2019

Mit einem selbst konzipierten Messestand haben Azubis der Lack- und Druckfarbenindustrie neun Tage auf der IdeenExpo 2019 in Hannover für Aufsehen gesorgt: Paintball, Slush-Eis und jede Menge Informationen gehörten zu den Highlights auf Europas größtem Jugendevent für Naturwissenschaften und Technik.

mehr

„Alle Folien vom Feld sammeln und recyceln!“04.07.2019

Die IK-Initiative ERDE (Erntekunststoffe Recycling Deutschland) verpflichtet sich, 65 Prozent aller in Deutschland auf den Markt gebrachten Silo- und Stretchfolien bis zum Jahr 2022 zu sammeln und zu recyceln. Offiziell überreicht wurde die freiwillige Selbstverpflichtung im Rahmen des Parlamentarischen Abends der Kunststoff verarbeitenden Industrie am 26. Juni 2019 in Berlin. Dr. Regina Dube, Leiterin der Abteilung Wasserwirtschaft und Ressourcenschutz im Bundesumweltministerium nahm die Selbstverpflichtung entgegen.

mehr

Flüssige Abläufe dank fester Tinte03.07.2019

Für ihre Messebaulösungen verarbeitet die Medieninsel GmbH & Co. KG zum Teil besonders steife Folien. Mit der Colorado 1640 von Canon gelingt das dem Unternehmen heute deutlich besser als zuvor. Die um ein Vielfaches gegenüber den Vorgängersystemen gesteigerte Geschwindigkeit entlastet die Produktion und bringt einen deutlichen Zeitgewinn für die Weiterverarbeitung. Zudem überzeugen strahlende Farben und bessere Oberflächenqualität die Kunden aus allen Branchen.

mehr

Madika feiert fünf erfolgreiche Jahre03.07.2019

Vor genau fünf Jahren hieß es: „Madika ist der neue Onlineshop für bedruckte Mailings, Displays und Kartonverpackungen der Egger Druck und Medien GmbH aus Landsberg am Lech." Ein engagiertes Team der Verpackungsdruckerei Egger unter der Leitung von Xaver Egger hatte sich dieses Projektes mit viel Engagement und Herzblut angenommen, um den Onlineshop aufzubauen - mit dem Ziel, mehr als nur die „Standard-Schachteln" abzubilden.

mehr

VDBF: Udo Karpowitz folgt auf Klaus Schulz03.07.2019

Der langjährige Geschäftsführer des Verbands der deutschen Briefumschlagindustrie (VDBF e.V.) Klaus Schulz hat Ende Juni den Verband auf eigenen Wunsch aus Altersgründen verlassen. Klaus Schulz hatte den Verband zuvor mehr als 10 Jahre lang erfolgreich geführt und mit zahlreichen Initiativen immer wieder auf die Bedeutung des Briefumschlages im Bereich der Dialogwerbung und Briefkommunikation hingewiesen. Zuletzt hatte sich Klaus Schulz besonders für briefkastengerechte Verpackungen im Onlinehandel eingesetzt.

mehr

„Wir haben in Sicherheit investiert“02.07.2019

Nur mit Flugzeugen, die auch fliegen, wird Geld verdient. Ähnlich ist das mit Systemen im Versandraum. Um diese weiter in höchster Verfügbarkeit zu halten, hat die Mediengruppe Pressedruck aus Augsburg im vergangenen Jahr in neue Hard- und Software investiert. Sie vertraut bereits seit den 1950er Jahren auf die Technik von Ferag und ist damit einer der ältesten Anwender.

mehr

„Kundenzufriedenheit ist unser Zertifikat“02.07.2019

Die anhaltenden Trends in der Druckindustrie: kleinere Auflagen bei gleichzeitig mehr Aufträgen und alles muss immer noch schneller produziert werden. Auf diese Herausforderungen reagiert die Druckerei Bachernegg in Kapfenberg mit einer durchgängigen Automatisierung. Die letzte Lücke im Produktionsworkflow schließt jetzt der StitchLiner Mark III, ein kombinierter Sammelhefter mit Zusammentragmaschine von Horizon.

mehr

IST Metz gehört zu den TOP 10002.07.2019

Die IST Metz GmbH aus Nürtingen hat bei der 26. Ausgabe des Innovationswettbewerbs TOP 100 den Sprung unter die Besten geschafft. Das Unternehmen wurde deshalb am 28. Juni vom Mentor des Wettbewerbs, Ranga Yogeshwar, sowie dem wissenschaftlichen Leiter des Vergleichs, Prof. Dr. Nikolaus Franke, und compamedia in der Frankfurter Jahrhunderthalle ausgezeichnet. Anhand einer wissenschaftlichen Systematik bewertet TOP 100 das Innovationsmanagement mittelständischer Unternehmen. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte der Mittelständler mit 350 Mitarbeitern besonders mit Innovationsklima und Innovationserfolg.

mehr

Ausbildungs- und Fachkräftesituation 201901.07.2019

Trotz der leicht gestiegenen Anzahl von Neuverträgen in den Ausbildungsberufen der Druck- und Medienindustrie sank die Quote der Betriebe, die zurzeit ausbilden, auf 65 Prozent gegenüber 78 Prozent im Vorjahr. Das ergab die jährliche Umfrage des Bundesverbandes Druck und Medien zur Ausbildungs- und Fachkräftesituation in der Druck- und Medienindustrie. Insbesondere bei Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern ist ein deutlicher Rückgang zu verzeichnen. Als Grund dafür nennt ein Drittel fehlende oder ungeeignete Bewerbungen. 40 Prozent der Ausbildungs­betriebe konnten nicht alle ihre angebotenen Ausbildungsplätze besetzen.

mehr

Miraclon versammelt bedeutende Innovatoren01.07.2019

Miraclon, der neue unabhängige Anbieter der Kodak Flexcel Lösungen, ist erst einige Wochen alt, doch das Unternehmen verfolgt mit Nachdruck seine Strategie, Innovationen im Verpackungsflexodruck weiter voranzutreiben.

mehr

Die Vorreiterrolle erneuert01.07.2019

Als eines der ersten grafischen Unternehmen in Europa investierte Laballery 2007 in ein digitales Buchproduktions-System SigmaLine von Müller Martini. Nun hat die Druckerei im Burgund ihren Pioniergeist erneuert, indem sie sich für eine zweite SigmaLine mit SigmaFolder II, SigmaCollator, Inline-Anbindung an einen Klebebinder Alegro Digital und Dreischneider Granit von Müller Martini entschied.

mehr

Vice President für Geschäftsbereich Solutions01.07.2019

Tresu Group, weltweiter Anbieter von Flexo- und Verpackungsdruckmaschinen und zugehörigen Systemen, gab kürzlich die Ernennung von Thomas Ellegaard Mohr zum Vice President von Tresu Solutions bekannt. Vor seinem Eintritt bei Tresu war Mohr zehn Jahre in der dänischen Marine und auch zehn Jahre in der Industrie tätig. Dazu gehörte seine Tätigkeit bei Tetra Pak Hoyer als technischer Spezialist für die Installation und Inbetriebnahme von Maschinen, bevor er zum Technical Sales Engineer für das gesamte Produktportfolio befördert wurde.

mehr

Metapaper eröffnet Dependance in Berlin01.07.2019

Die E-Commerce-Plattform Metapaper eröffnet eine Dependance in Berlin. Passend zum Papier und Print Credo des Start-Ups ist das Berliner Büro bei dem Letterpress-Studio P98A in Berlin-Schöneberg beheimatet. Zeitgleich übernimmt Matthias Hugger als Senior Sales Manager aus Berlin heraus die Vertriebsregion Nord für Metapaper. Die Region Nord beinhaltet unter anderem Berlin, Dresden, Kopenhagen, Hamburg, Leipzig und Stockholm.

mehr

Juni 2019: Geschäftsklima legt leicht zu28.06.2019

Das zuletzt angespannte Geschäftsklima in der deutschen Druck- und Medienbranche hat sich im Juni 2019 leicht verbessert. Der vom Bundesverband Druck und Medien berechnete Geschäftsklimaindex ist gegenüber dem Vormonat um saisonbereinigte 1,8 Prozent von 97,3 auf 99,0 Zähler angestiegen. Zum ersten Mal seit sechs Monaten liegt der Index 1,5 Prozent über dem Vorjahresstand.

mehr

Geprüfter Medienproduktioner/f:mp.®28.06.2019

Fortbildungsangebote des f:mp.-Campus verfügen schon seit vielen Jahren über einen hervorragenden Ruf in der Medienbranche. Dazu zählt natürlich in erster Linie das Flaggschiff, die Fortbildung „Geprüfter Medienproduktioner/f:mp.®“. Mit ihrem modularen Konzept deckt diese die tagtäglichen Anforderungen der Medienproduktion hervorragend ab.

mehr

Drucktechnologie schafft Mehrwert28.06.2019

Vom 12. bis 14. November 2019 präsentiert sich InPrint Munich erneut als zentrale Innovationsschmiede für die wachsende Community aus Spezialisten der Drucktechnologie und der industriellen Produktion. Fünf Monate vor Messeeröffnung haben mehr als 100 Aussteller aus 15 Ländern einen Messestand gebucht und damit bereits drei Viertel der Ausstellungsfläche von 2017 belegt, bei anhaltender Buchungsnachfrage.

mehr

Insignis gewinnt FINAT Label Award28.06.2019

Die österreichische Etikettendruckerei Insignis hat den internationalen FINAT Label Award in der anspruchsvollen Kategorie “Label Printing Processes – Combination Printing” gewonnen. Das prämierte “Frizzante” Etikett wurde für das Weingut PayerPayer produziert, inline gedruckt und hoch veredelt auf der Hybriddruckmaschine Gallus Labelfire.

mehr

Einladung zum Staunen und Ausprobieren28.06.2019

Das Sommersemester 2019 war wieder lehrreich, kreativ und produktiv. Davon können sich Besucher der MediaNight an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart überzeugen. Am 4. Juli 2019 stellen dort Studierende aus nahezu allen Studiengängen der HdM über 120 Projekte vor. Sie zeigen, mit welchem Know-how und welchen Ideen sie etwa an Audioproduktionen, Filmen, Druck- und Verpackungsprojekten, Games, Raum- oder VR-Installationen gearbeitet haben.

mehr

Roland DG unterstützt Berliner Modelabel27.06.2019

Auf die Idee, Mode für kleinwüchsige Menschen zu entwerfen, kam die Modedesignerin Sema Gedik durch ihre Cousine Funda. Funda hatte immer große Probleme, passende und modische Kleidung zu finden, da sie kleinwüchsig ist. So entstand im Rahmen der Bachelorarbeit von Sema Gedik die Projektidee AUF AUGENHOEHE. Mittlerweile sind sieben Jahre vergangen, Sema Gedik hat Hunderte von kleinen Leuten auf der ganzen Welt vermessen und aus diesen Daten standardisierte Konfektionsgrößen für kleinwüchsige Frauen und Männer entwickelt.

mehr

Actega präsentiert neuen Webshop27.06.2019

Actega startet seinen neuen Webshop. Ab sofort können Kunden in der Druckindustrie Überdrucklacke und Primer online bestellen. Der Fokus liegt dabei auf Produkten für die Anwendung auf selbstklebenden und Nassleim-Etiketten, Werbedrucksachen und Publikationen sowie zum Teil im Bereich der Faltschachtel.

mehr

Personalisierte Medizin26.06.2019

Die Pharmaunternehmen forschen derzeit unter Hochdruck an hochkomplexen Biologika und andere Spezialmedikamenten für personalisierte Medikamente. Diese neuen Therapien sollen Patienten zu einer individuellen Behandlung verhelfen und zugleich das Gesundheitswesen effizienter machen. Personalisierte Medikamente basieren vor allem auf moderner Diagnostik und auf der Gentherapie. Dieser Trend ist ohne intelligente Verpackungsprozesse nicht realisierbar.

mehr

Neuer Firmensitz für UV-Spezialisten Hönle26.06.2019

Am 7. Juni erfolgte der erste Spatenstich für den neuen Firmenhauptsitz des Spezialisten für industrielle UV-Technologie, Dr. Hönle AG. Voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2021 zieht Hönle von Gräfelfing in das gut zehn Kilometer entfernte Gilching, bleibt also weiterhin vor den Toren Münchens.

mehr

Verhandlungen bei UPM Plattling abgeschlossen25.06.2019

UPM hat die dauerhafte Schließung der Papiermaschine 10 am Standort Plattling beschlossen. Ziel ist es, die Wettbewerbsfähigkeit des Papiergeschäfts weiter zu steigern und die Kapazität für mechanische Druckpapiere in Europa um 155.000 Tonnen zu reduzieren. Die Entscheidung basiert auf dem bereits im April 2019 angekündigten Plan.

mehr

Neuer CEO bei Onlineprinters25.06.2019

Onlineprinters wird künftig von einem neuen CEO geleitet: Zum 1. Juli übernimmt Roland Keppler (55) den Vorsitz der Geschäftsführung von Dr. Michael Fries, der sich nach fünf Jahren an der Unternehmensspitze neuen Herausforderungen stellen wird. Dank seiner früheren Tätigkeiten verfügt Roland Keppler über profundes Know-how in der Unternehmensentwicklung und der Internationalisierung von Business-Services-Unternehmen. Er wird den internationalen Wachstumskurs der Onlineprinters-Gruppe weiter vorantreiben und die konsequente Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse weiter intensivieren. Gemeinsam mit CCO Christian Würst und CFO Dirk A. Müller wird er das Unternehmen leiten.

mehr

Upgrade in der Weiterverarbeitung25.06.2019

Das spanische Unternehmen für Industriedruck und Buchbinderei, Encuadernación Huertas, mit Sitz im Süden Madrids im Industriegebiet von Fuenlabrada, investiert in ein POLAR CuttingSystem 120 als Ersatz für eine ältere Maschine im VLF-Format.

mehr

Wertigkeit von Leistungen preislich würdigen25.06.2019

Angemessene Preise für Druckprodukte und Dienstleistungen wie auch für den Vertrieb und die Logistik von Papier und Karton durch den Papiergroßhandel forderten die Referenten des ersten deutschen „Pricing“-Kongresses der Druckindustrie. Er fand am 5. Juni 2019 in Frankfurt statt. 200 Teilnehmer der Wertschöpfungskette Druck und Papier waren der Einladung des bvdm (Bundesverband Druck und Medien) gefolgt und diskutierten mit Unternehmensberatern, warum auskömmliche Preise für die Druckindustrie überlebensnotwendig sind.

mehr

Wo Außergewöhnliches das Normale ist24.06.2019

„Wir sind eine Individualdruckerei mit Onlineshop, spezialisiert auf Digitaldruck und Weiterverarbeitung plus Veredelung von kleinen und mittleren Auflagen“, charakterisiert Geschäftsführer Ralph Hadem die Colour Connection GmbH. Das in Frankfurt am Main angesiedelte Unternehmen mit 21 Mitarbeitenden erzielt 30 % seines Umsatzes und praktisch alle neuen Leads über die eigene Website und den Shop, der 2018 einem kompletten Relaunch unterzogen wurde.

mehr

Better with Less – Design Challenge 2019-202024.06.2019

Die Better with Less – Design Challenge 2017-2018 war mit über 300 Einreichungen und einer Vielzahl an nachhaltigen Verpackungskonzepten ein voller Erfolg. In Kürze fällt nun der Startschuss für die diesjährige Challenge und die Mitglieder der Jury aus namhaften Verpackungsdesign-Experten stehen jetzt fest.

mehr

Kahlschlag gegen Nachhaltigkeit21.06.2019

Das Siegel des „Forest Stewardship Council“ (FSC) gilt unter Umweltorganisationen als das anspruchsvollste internationale Zertifikat für eine verantwortungsvollere Waldbewirtschaftung. Dass ein positiver ökologischer Effekt nicht überall gegeben ist, zeigt nun eine vom WWF in Auftrag gegebene Studie zur Situation in Russland: Bei den im Nordwesten des Landes untersuchten Flächen konnte kein wesentlicher Unterschied zwischen FSC-zertifizierten Wäldern und solchen ohne Zertifikat festgestellt werden.

mehr

Schnellere und vielfältigere Produktion21.06.2019

Dank eines neuen Sammelhefters Primera MC hat die Drukkerij Van der Poorten NV im belgischen Leuven die Rüstzeiten halbiert und die Produktepalette erweitert. Der alte Prima Tandem steht zwar noch auf Abruf bereit, doch mit dem neuen Primera MC hat bei Van der Poorten eine neue Ära begonnen. Der Sammelhefter mit acht Flachstapelanlegern, Umschlaganleger, Kreuzleger Perfetto sowie einem Interface für den Datenaustausch zwischen Primera MC und Perfetto ist die Antwort auf die zunehmend kleineren Auflagen.

mehr

Erstes manroland Goss & GWS Umzugsprojekt20.06.2019

Modern Arab, ein bekanntes Druck- und Verlagshaus mit Sitz in Kairo, entschied sich für eine gebrauchte Rotoman, die nun von Bechtle Druck in Deutschland nach Ägypten verlegt wird. Für die Durchführung des Umzuges wählte das ägyptische Druckunternehmen die beiden Rollenoffset-Champions manroland Goss und GWS Printing Systems als bevorzugte Partner.

mehr

Moskauer Druckerei investiert in Acuity Ultra20.06.2019

We R.SIGNS, eine Druckerei für Werbetechnik und Außenwerbung, gehört mit über 500 Mitarbeitern zu den größten ihrer Sparte in Russland. Zur Ausweitung des Produktportfolios, zu dem Banner, Poster und Plakate gehören, investiert die Großformatdruckerei nun in die Supergroßformatmaschine Acuity Ultra von Fujifilm.

mehr

Erste Primefire 106 in Japan19.06.2019

Kyoshin Paper and Package, ein Verpackungsdrucker in Japan, hat sich für eine Heidelberg Primefire 106 als nächste Digitaldruckmaschine entschieden, um sein Web-to-Pack-Geschäft über das traditionelle Verpackungsgeschäft hinaus auszubauen. Im April 2019 wurde der Vertrag über die erste Primefire 106 in Japan unterzeichnet. Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) wird das Digitaldrucksystem im Sommer dieses Jahres im neuen Werk von Kyoshin Paper und Package in Kanto installieren.

mehr

Süddeutscher Druck- und Medientag 201919.06.2019

Die Spannung steigt, denn das „größte Branchenevent Süddeutschlands“ steht vor der Tür. Doch damit nicht genug: Der Süddeutsche Druck- und Medientag 2019 in Ulm fällt zusammen mit dem 100-jährigen Bauhausjubiläum. Zu diesem Anlass findet die Veranstaltung in ganz besonderen Räumlichkeiten statt: Austragungsort ist am zweiten Tag die Hochschule für Gestaltung, ein architektonisches Juwel des Bauhaus-Stils. So besonders wie die dortige Atmosphäre ist auch die neuartige Programmgestaltung des Events.

mehr

Rodi Rotatiedruk feiert 30jähriges Bestehen19.06.2019

Toray Graphics, Hersteller von Druckplatten für den wasserlosen Offsetdruck mit Sitz in der Tschechischen Republik, gratuliert seinem langjährigen Partner, dem niederländischen Unternehmen Rodi Rotatiedruk, einer Tochtergesellschaft von Rodi Media, zum bevorstehenden 30-Jahre-Jubiläum. Das von Dick Ranzijn sen. im Juli 1989 als Zeitungsverlag gegründete Unternehmen Rodi Media kam schon bald zu dem Schluss, dass es besser wäre, über ein eigenes Druckhaus zu verfügen. Deshalb wurde Rodi Rotatiedruk im September jenes Jahres gegründet.

mehr

Stiels Werbedruck installiert HP Indigo 1200019.06.2019

Stiels Werbedruck GmbH & Co. KG hat ihren Maschinenpark im April um eine HP Indigo 12000 erweitert. Neben klassischen Printprodukten liegt der Schwerpunkt bei dem Unternehmen aus Nettetal auf der Produktion von Kunden-, Geschenk- und Loyaltykarten.

mehr

Wollen – erdenken – erschaffen18.06.2019

Kunst ist eine Form des Nachdenkens auf Papier – auch in Zeiten des gesellschaftlichen Findungsprozesses. Deshalb initiiert die IGEPA Großhandel, geographisch unmittelbar umgeben von Bauhaus-Geschichte, mit ihrer Expertise in Papier erstmals einen Kunst- und Designwettbewerb. Walter Gropius nachspürend gilt es, den 100jährigen Bauhaus-Gedanken zu bearbeiten, um so Funktionalität, Schönheit und Zukunft neu zu interpretieren.

mehr

Océ Colorado 1640 bei medienkraftwerk18.06.2019

Die medienkraftwerk GmbH hat sich auf die Digitaldruck-Produktion von Displays und Marketingmaterialien für zahlreiche Branchen spezialisiert. Schon seit langem verbindet das Unternehmen eine enge und vertrauensvolle Partnerschaft mit Canon. Plattendrucksysteme der Arizona-Serie sind seit vielen Jahren bei medienkraftwerk im Einsatz.

mehr

Direct Mail Days 2019 mit Besucherrekord18.06.2019

Die Direct Mail Days 2019 bei W+D in Neuwied am 5. und 6. Juni waren nicht nur komplett ausgebucht, sondern überzeugten die Teilnehmer auch im dritten Jahr auf ganzer Linie. Gegründet als Austauschplattform und Ideengeber für die Bereiche Direkt-Mailing, Briefumschlagherstellung, Kuvertieren und Drucktechnik hat sich die Veranstaltungsreihe mittlerweile gut etabliert. Schon jetzt steht fest, dass sie 2021 – nach einer Pause im drupa-Jahr 2020 – fortgeführt wird.

mehr

Professionelles Pricing18.06.2019

Mehr als 200 Teilnehmer haben sich auf dem ersten Pricing-Kongress der Druckindustrie am 5. Juni 2019 in Frankfurt am Main über die Möglichkeiten einer systematischen Preisgestaltung und deren Durchsetzung im Markt informiert. Vor dem Hintergrund eines preisdominierten Wettbewerbs in der Druckbranche und teils dramatisch steigenden Kosten zeigte der Kongress, dass eine strategische und systematische Preispolitik für Druckereien mehr denn je unerlässlich ist, um die notwendigen Margen zu erwirtschaften.

mehr

Leistungszentrum für WorldSkills Germany17.06.2019

Der VDMB wurde am Freitag zum Leistungszentrum für Druck und Medien der WorldSkills Germany ernannt. In dieser neuen Funktion wird der VDMB mit seiner Überbetrieblichen Ausbildung (üba) vom 23. bis 25. Juli erstmalig die Bayerischen Meisterschaften für Druck- und Medientechnik in Aschheim bei München austragen. Dabei werden die leistungsstärksten Azubis Bayerns in den Disziplinen Mediengestaltung und Drucktechnik ermittelt. Die Gewinner der Bayerischen Meisterschaften werden im Rahmen einer eigenen Gautschfeier geehrt und nehmen an den Deutschen Meisterschaften für Druck und Medien bei der Heidelberger Druckmaschinen AG in Wiesloch teil.

mehr

FFI: „Aussparungsfreie Lackierung“17.06.2019

Pharmaverpackungen werden in der Regel mit einem Dispersionslack schutzlackiert und in einem nächsten Schritt mit Thermo-DOD-Inkjet mit wässriger Tinte codiert. Da Standardlackfilme zumeist weder codierbar noch verklebbar sind, müssen Lackaussparungen in der Klebelasche und im Codierfeld vorgesehen oder zusätzliche physikalische Vorbehandlungstechnologien (Corona, Plasma) vorgenommen werden.

mehr


Alle Branchennews      › Alle Produktnews      › News aus dem Verpackungsdruck      › Internationale News
LFP News      › Green Printing News      › Printed Electronics News      › 3D Druck News