Produktnews

Neue Colorplan-Farben

Der britische Papierspezialist G. F. Smith macht die Welt noch ein bisschen bunter: Gleich vier neue Farben fügt das Unternehmen zur beliebten Feinstpapier-Serie Colorplan hinzu. Die hochwertigen Papierkreationen sind in Deutschland exklusiv über Feinst- und Künstlerpapierspezialisten Römerturm erhältlich.

>>

Nächstes Level Push to Stop: Mit intelligenter Digitalisierung systematisch OEE-Potenziale erschließen

In einer weltweiten Umfrage mit über 1.000 Kunden ermittelte die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) vier wesentliche Themen, die die Herausforderungen in der Druckbranche beschreiben: Das sind die zunehmende Komplexität, der Fachkräftemangel, der Wettbewerbsdruck und die Erweiterung der Wertschöpfungskette mit digitalen Plattformen. Für all diese Themen bietet Heidelberg umfangreiche Antworten an. Im Bereich Druckmaschinen stellt Heidelberg mit der neuen Speedmaster Generation die intelligenteste und automatisierteste Speedmaster aller Zeiten vor – ein smartes Produkt, das sich nahtlos in einen digitalisierten smarten Printshop und sogar in eine smart organisierte Druckindustrie integriert.

>>

Xerox erweitert sein Cloud Services Portfolio

Xerox verkündet die Erweiterung seines Cloud Services Portfolios mit dem Launch von Virtual Print Management Service und Workplace Cloud Fleet Management. Hierbei handelt es sich um zwei neue Angebote, die die digitale Transformation seiner IT-Kunden erfolgreich begleiten und vorantreiben sollen.

>>

Innovative virtuelle Veranstaltung von Mimaki

Mimaki Europe, Hersteller von Tintenstrahldruckern und Schneidesystemen, plant eine interaktive Onlineveranstaltung unter dem Titel „The Mimaki Virtual Print Festival“ mit Informationen, Produktvorführungen, Wettbewerben und Networking-Möglichkeiten für Kunden und Interessenten. Auf dem Programm stehen Gruppen-Webinare und virtuelle Einzel-Meetings rund um die Chancen, Produkte und neue Features. Die Sitzungen begannen am 24. März 2020, dem ursprünglichen Startdatum der FESPA 2020, und gehen bis Ende April.

>>

Epson verstärkt sein A3-Linehead-Segment

Epson verstärkt mit zwei Systemen der 2. Generation WorkForce Enterprise sowie dem zusätzlichen Modell WF-C20600 sein Portfolio leistungsfähiger Business-Inkjet-Drucker. Die neuen Multifunktionsgeräte mit Linehead-Druckkopftechnologie (zeilenbreitem Druckkopf) bieten dabei Geschwindigkeiten von 60 (WF-C20600), 75 (WF-C20750) und 100 Seiten pro Minute (WF-C21000). Mit diesen Geräten erhalten Unternehmen Zugriff auf Inkjet-Drucksysteme, die hervorragend für jegliche Anforderung im Büroumfeld geeignet sind. Die neuen WorkForce Enterprise sind ab April im qualifizierten Fachhandel verfügbar.

>>

Aufbereitung von Scan-Daten für CAD Systeme zur virtuellen Anlagenplanung

Der Software-Hersteller CoreTechnologie hat sein Tool 3D_Evolution Simplifier mit einer neuen Hüllgeometrie-Funktion ausgestattet, um tesselierte Geometrien und Scan-Daten in CAD-taugliche Modelle für die Anlagenplanung zu verwandeln.

>>

Kennzeichnungsexperte Bluhm Systeme „pinnt“ Neuheiten

Die aktuellen Frühjahrsmessen sind entweder verschoben oder abgesagt. Doch der Kennzeichnungsspezialist Bluhm Systeme GmbH hat sich mehrere Maßnahmen einfallen lassen, damit seine Kunden, Partner und Interessenten keine Neuheiten verpassen. Darunter eine Messepinnwand, die einen schnellen informativen Überblick darüber bietet, was es Neues aus der Welt der Bluhm-Kennzeichnung gibt. Unter www.bluhmsysteme.com/messepinnwand findet der Besucher die neuesten Etikettier- und Beschriftungslösungen und erfährt, welche Trends es im Bereich Kennzeichnung gibt. Über interaktive Elemente kann der Besucher spannende Features zu den einzelnen Systemen entdecken.

>>

Wenn’s wirklich wichtig ist, dann Schwarz auf Weiß

Xerox hat die neue Xerox PrimeLink™ B9100 Multifunktionsdrucker-Familie vorgestellt, die entwickelt wurde, um den Produktivitätsanforderungen der vernetzten Arbeitswelt gerecht zu werden. Die wichtigen Dokumente in unserem Leben, wie Geburtsurkunden, Verträge, medizinische Berichte oder Untersuchungsergebnisse werden immer noch überwiegend monochrom gedruckt. Tatsächlich werden immer noch 63 % aller Drucke in Schwarzweiß ausgeführt, vor allem, wenn es um zeitkritische und kostengünstige Dokumente geht.

>>

Neue Epson Foto- und Fine-Art-Drucker für Profis mit Sinn für Design

Epson stellt mit den SureColor SC-P700 (Druckbreite bis zu A3+, 329 mm) und SureColor SC-P900 (Druckbreite bis zu A2+, 432 mm) zwei neue, verbesserte und einfach zu bedienende Fotodrucker vor. Die Geräte wurden für die Ansprüche von Fotografen, Künstlern, Fotostudios und -laboren sowie ambitionierten Amateurfotografen entwickelt. Beide Drucker fallen zudem durch ihre ansprechende, sich vom üblichen Druckerdesign unterscheidende Form auf. Damit folgt Epson seiner Philosophie, Fotodrucker herzustellen, die Drucke in großartiger Qualität produzieren und gleichzeitig hohe ästhetische Anforderungen erfüllen.

>>

Neue Technologie zur Beschichtung von Faltschachteln

Tresu, Anbieter von Flexodruck- und Beschichtungstechnologien, hat im Rahmen seiner erfolgreichen Partnerschaft mit HP eine neue Inline-Beschichtungslösung für die neue Digitaldruckmaschine HP Indigo 35K entwickelt. Tresu iCoat II versieht Digitaldrucke mit einer hochwertigen Standard-UV- oder Wasserlackierung, die vollseitig oder partiell in einem einzelnen Produktionsschritt direkt nach dem Drucken aufgetragen wird.

>>

Roland DG präsentiert neuen EJ-640 DECO-Drucker

Roland DG EMEA stellt den neuen EJ-640 DECO-Drucker vor, der umweltfreundliche, wasserbasierte Tinte verwendet, die für den Digitaldruck von beeindruckenden Anwendungen für die Inneneinrichtung entwickelt wurde.

>>

Ein Kreislauf für die Shampooflasche

Wie lassen sich die Berge von leeren Verpackungen konsequent wiederverwerten für hochwertige neue Kunststoffprodukte und Verpackungen? In einem gemeinsamen Projekt zeigen schäfer-etiketten, Polifilm und der Selbstklebespezialist Herma, wie sich der Stoffkreislauf auch bei Polyolefinverpackungen (PE und PP) clever schließen lässt. Das Projekt wurde jetzt für die Plastics Recycling Awards Europe in der Kategorie „Product Technology Innovation“ nominiert, die am 26. März 2020 in Amsterdam vergeben werden. Die Handelskette dm-drogerie markt zeigt ebenfalls Interesse an dem Projekt. dm-drogerie markt hat 2018 das Rezyklat-Forum als Austauschplattform zum Thema Kreislaufwirtschaft initiiert.

>>