NEWS

Canon Statement zur Drupa: Hohes Bestellaufkommen


Nach dem Ende der Drupa 2012 kann Canon von einem großen Erfolg der Messe für das Unternehmen berichten, sagt David Preskett, Director of Professional Print, Canon Europe. "Wir waren auf der Drupa, um die Besucher für unser Leitthema 'See the Bigger Picture' und für die sich dadurch bietenden Möglichkeiten zu begeistern."


Preskett weiter: "Das positive Feedback und die hohen Teilnehmerzahlen bei unseren 'Insight Report'-Seminaren verdeutlichen, dass Kunden bei uns eine einzigartige Perspektive für ihr Geschäft erhalten haben. Die Besucherzahlen am Canon-Stand waren beeindruckend, wir konnten über 10.000 neue Kundenkontakte knüpfen. Natürlich gab es eine starke Vertretung aus Westeuropa, aber es war es auch großartig, viele Kundengruppen aus den USA und Schwellenländern wie dem Nahen Osten und Brasilien begrüßen zu können."

"Auf der Absatzseite konnten wir ein hohes Bestellaufkommen für unser Produktportfolio verzeichnen, das sich von Océ-Endlosdrucksystemen bis zu Canon Image Press Systemen erstreckt – wir haben in der EMEA-Region insgesamt 390 Canon- und Océ-Produktionsdrucksysteme verkauft. Mit seinem ganz neuen Leistungsniveau hinsichtlich Geschwindigkeit und Qualität stieß auch das innovative Océ-Velocity-Großformat-Printsystem auf ein enormes Interesse. Die Drupa 2012 übertraf unsere Erwartungen. Mit fortgesetzten Investitionen und Innovationen werden wir auch weiterhin unsere vielen Kunden unterstützen, die mit ihren Kaufentscheidungen auf unser Know-how bauen, das wir über das gesamte Spektrum des Produktionsdrucks bieten."

atz / 05/30/2012

;