NEWS AUS DEM VERPACKUNGSDRUCK

Neue Zentralzylinder-Flexodruckmaschine18.10.2019

Bobst hat mit der Bobst Vision CI eine neu entwickelte Zentralzylinder-Flexodruckmaschine vorgestellt, die im Druck auf eine Vielzahl unterschiedlicher Materialien bei allen Auflagengrößen höchste Effizienz bietet. Die auf schnelle Auftragswechsel mit kurzen Rüstzeiten ausgelegte Maschine wartet mit technischen Innovationen und einem hohen Automatisierungsgrad auf. Beides ermöglicht eine wiederholbare Prozessstabilität, die Minimierung der Makulatur und eine einfache Produktion. Die Vision CI ist eine ideale Maschine für Verpackungshersteller, die ihre Produktion um eine leistungsstarke und zuverlässige Anlage erweitern wollen.

mehr

Tecnau baut Marktpräsenz aus17.10.2019

Tecnau, Hersteller hoch automatisierter Inline- und Nearline-Druckweiterverarbeitungslösungen für die Digitaldruckbranche mit Hauptsitz in Ivrea, Italien, hat seine Verkaufsaktivitäten in der Schweiz und Liechtenstein mit einer neuen Vertriebspartnerschaft verstärkt.

mehr

100 Prozent recycelbare Verpackungen17.10.2019

Nachhaltige Verpackungen sind gefragter denn je. Vor allem die europäischen Nahrungsmittelhersteller, die an die großen Handelsketten in Deutschland liefern, wollen auf umweltfreundliche Lösungen zurückgreifen – ein klarer Trend auf der diesjährigen Fachpack 2019 in Nürnberg. Rattpack, Spezialist für flexible Verpackungen aus Wolfurt in Österreich, stellte auf der Messe zu 100 Prozent recyclingfähige Lösungen vor, was für einiges Aufsehen sorgte. Zwei Produktneuheiten waren dabei besonders interessant.

mehr

Thimm übernimmt deutsche ISL Gruppe17.10.2019

Die Thimm Gruppe mit Hauptsitz im niedersächsischen Northeim setzt ihren Wachstumskurs fort und erweitert ihr Lösungsportfolio im Bereich Multimaterialverpackungen. Die Unternehmenstochter Thimm Packaging Systems übernimmt den Anbieter für Schaumstofflösungen und technische Formteile ISL Schaumstoff-Technik GmbH im südhessischen Viernheim sowie die ISL Verpackungstechnik GmbH im thüringischen Serba.

mehr

Koenig & Bauer auf der K 201914.10.2019

Koenig & Bauer präsentiert auf der K2019 in Düsseldorf wieder neue maßgeschneiderte und zukunftsorientierte Lösungen für seine Kunden. Auf dem 350 m²  großen Messestand in Halle 4 (B11) werden Koenig & Bauer Kammann und Koenig & Bauer Flexotecnica gemeinsam ihre breite Produktpalette für das bedrucken von Hohlkörpern aus Glas, Metall und Plastik  und flexiblen Verpackungen vorstellen. Täglich wird es mehrere Live Präsentationen der neuen Evo XC von Flexotecnica und der K15 M18 von Kammann geben. 

mehr

Pionieranwender für neue Digitaldruck-Kühlung14.10.2019

Das Traditionsunternehmen Thiekötter Druck aus Münster setzt im Offset-Druck bereits seit Jahrzehnten auf Kühl- und Temperierlösungen der technotrans SE. 2018 entschied sich die familiengeführte Druckerei für die Investition in eine neue Rollen-Digitaldruckmaschine in Verbindung mit einer weiteren Kühlanlage des langjährigen Partners. Als das Sassenberger Unternehmen wenige Zeit später einen Kunden für den Feldtest der neuen Generation ihres Prozesskühlers omega.eco suchte, wurde die bestehende Anlage in der Druckerei jedoch schnell abgelöst.

mehr

FFI und Pro Carton: Positive FachPack-Bilanz10.10.2019

Der FFI und Pro Carton repräsentierten auch in diesem Jahr mit einem Verbände-Gemeinschaftsstand auf der FachPack in Nürnberg erfolgreich die deutsche und die europäische Karton- und Faltschachtel-Industrie. Großer Besucherandrang am Stand 349 in Halle 5 und eine Vielzahl kreativer Verpackungslösungen, die die Kompetenz und die Innovationsfähigkeit der Branche bezeugen, stießen beim Fachpublikum auf großes Interesse und Zuspruch. Gezeigt wurden Best Practice-Beispiele der FFI und Pro Carton Mitgliedsbetriebe.

mehr

5. Expertentreff Verpackungsdruck10.10.2019

Auf dem 5. Expertentreff Verpackungsdruck am 28./29 November 2019 in Osnabrück analysieren Experten den Lebenszyklus bedruckter Verpackungen. Das Thema Nachhaltigkeit macht auch vor der Druckindustrie nicht Halt. Durch die Plastik-Strategie der EU und das Verpackungsgesetz in Deutschland soll Kreislaufwirtschaft eine zentrale Aufgabe in der Druckindustrie werden.

mehr

Erweiterte DuraLink XL Inkjetdrucktechnik09.10.2019

Memjet gibt eine Reihe von Verbesserungen an seiner zweiten Drucktechnologie, DuraLink bekannt. Die Fortentwicklungen gehen zurück auf das Feedback von gegenwärtigen und künftigen OEM-Partnern. DuraLink XL bietet einen robusteren Druckkopf mit einer viermal längeren Lebensdauer sowie einen erweiterten Farbraum. Diese Neuerungen sollen die Position von DuraLink als wichtige Drucktechnologie, die die schnelle und kosteneffiziente Entwicklung von zukünftigen Lösungen für den Akzidenz-, Verpackungs- und Industriedruck ermöglicht, festigen.

mehr

Erfolgreiche Labelexpo für Gallus08.10.2019

Gallus, ein Tochterunternehmen der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg), zieht ein positives Fazit zur Labelexpo Europe 2019 . Mehr als 5000 Besucher informierten sich am Heidelberg/Gallus-Stand auf der Etikettenmesse, die vom 24. - 27. September in Brüssel stattfand. Besonders die Live-Demonstrationen der Gallus Labelmaster mit neuen und optimierten Funktionen sowie für die vollausgestattete Digitaldruckmaschine Gallus Labelfire waren sehr gut besucht. Zahlreiche Verkaufsabschlüsse über das gesamte Produkt-Portfolio hinweg wurden auf der Messe getätigt.

mehr

Koenig & Bauer verstärkt Partnerschaft07.10.2019

Nach dem erfolgreichen Start der Zusammenarbeit mit der Firma Rieckermann in den Märkten Indonesien, Thailand und Philippinen wird die Partnerschaft ab sofort auf Korea ausgedehnt. Mit Wirkung zum 1. November übernimmt Rieckermann ebenfalls exklusiv den Vertrieb in Vietnam.

mehr

K-D Hermann GmbH installiert erste HP Indigo07.10.2019

Die K-D Hermann GmbH contact Labelling Systems reagiert auf die veränderte Auftragslage im Etikettendruck und installiert mit der HP Indigo 6900 ihre erste Digitaldruckmaschine. Nach eingängiger Prüfung diverser Digitaldrucksysteme waren die konstante und gute Druckqualität sowie die Bedruckbarkeit einer Vielzahl von Substraten einschließlich Thermomaterialien ausschlaggebend für die Investition. Dazu spielte die Lebensmittelunbedenklichkeit der HP Indigo ElectroInk-Farben und die Planbarkeit der Kosten durch das transparente Klickkostenmodell eine entscheidende Rolle.

mehr

Verpackungen im E-Commerce Bereich04.10.2019

„Der digitale Rollenvordruck eröffnet eine neue Ära für Markenschutz und Markenaktivierung im E-Commerce. Smarte, digital bedruckte Wellpapp-Verpackungen informieren, unterhalten und vernetzen den Shopper. Sie warnen vor Produktfälschungen und garantieren Transparenz bei Sendungs- und Rückverfolgung. Dies alles ist jetzt nicht mehr nur bei kleinen, sondern auch bei mittleren und hohen Auflagen möglich. Somit fast ein Paradoxon: eine individualisierte Massenproduktion.“

(Ein Kommentar von Anja Röhrle, Marketing & Communication Manager bei DS Smith.)

mehr

Weltpremieren beim Heidelberg Label Day02.10.2019

Etiketten verleihen Produkte ihre einzigartige Identität und unterstützen am Point of Sales den Kaufimpuls. Der Etikettenmarkt hat einen Anteil von rund fünf Prozent am weltweiten Druckvolumen von zirka 400 Milliarden Euro mit großem Wachstumspotenzial. Ein Grund für die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg), im September gleich auf zwei Veranstaltungen ihr umfangreiches Portfolio rund um die Etikettenproduktion zu präsentieren.

mehr

Investition in die Walzenfertigung01.10.2019

Nach Abschluss eines umfassenden Investitionsprogramms für neue Technologien und Anlagen sowie Verbesserungen bei Prozessen und Anordnungen bietet Pronexos als Hersteller von CFK-Walzen nun deutlich erweiterte Kapazitäten und Fähigkeiten für die Produktion großer CFK-Walzen an.

mehr

Neuer VersaUV LEC2-300 von Roland DG30.09.2019

Die Roland DG Corporation, Hersteller von Großformat-Tintenstrahldruckern und Druckern / Schneideplottern, hat die Markteinführung des 30” (762 mm) UV-Druckers / Schneideplotters VersaUV LEC2-300 angekündigt. Die neue VersaUV LEC2-300 liefert nach eigenen Aussagen eine herausragende Druckqualität und ist die perfekte Maschine für die Produktion kundenspezifischer Etiketten und Verpackungsprototypen auf Abruf. Die LEC2-300 kann auch für maßgeschneiderte POS-Displays und Werbetechnik eingesetzt werden.

mehr

Metsä Board: Carton of the Year27.09.2019

Metsä Board freut sich bekannt zu geben, dass fünf Verpackungen aus seinen hochwertigen Kartonqualitäten bei den European Carton Excellence Awards 2019 prämiert wurden. Die Preisverleihung fand am 19. September in Malta statt. Sowohl der von Printpark hergestellte „Carton of the Year“ als auch eine von K+D veredelte Verpackung, die in der Kategorie für allgemeine Verpackungen aus Frischfaser als Sieger hervorging, werden aus Kartonqualitäten von Metsä Board hergestellt. Zwei Verpackungen, die mit einem Platin-Award ausgezeichnet wurden, und ein Gewinner eines Gold-Awards werden ebenfalls aus Karton von Metsä Board gefertigt.

mehr

Wegweiser für europäische Verpackungswirtschaft26.09.2019

Rund 44.000 Fachbesucher nutzten die FachPack vom 24. bis 26. September 2019 in Nürnberg, um sich bei 1.591 Ausstellern über Innovationen und Trends in der Verpackungsbranche zu informieren. Deutlich mehr Besucher als in den vergangenen Jahren kamen aus dem Ausland. Damit wird die FachPack ihrem Ruf als europäische Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik gerecht. Das erstmals ausgerufene Leitthema „Umweltgerechtes Verpacken“ traf den Nerv der Zeit und zog sich wie ein roter Faden durch die 12 Messehallen sowie das Rahmenprogramm. An den Messeständen, in den Foren und Sonderschauen wurde eifrig genetzwerkt und diskutiert über die besten Verpackungsmöglichkeiten. Besonders innovative Lösungen wurden auf der FachPack 2019 mit dem Deutschen Verpackungspreis und den Sustainability Awards ausgezeichnet.

mehr

Freundlicher Drache ausgezeichnet26.09.2019

Das Drachendisplay, das Panther Display für die Firma Staedtler im Sommer entwickelt hat, ist vom Deutschen Verpackungsinstitut e.V. (dvi) beim Deutschen Verpackungspreis 2019 in der Kategorie Warenpräsentation ausgezeichnet worden.

mehr

Handel verlangt ökologische Verpackungen26.09.2019

„Konsumenten wünschen eine Reduzierung von Kunststoffverpackungen zugunsten von Pappe – und der Handel reagiert bereits mit der Nachfrage nach ökologischen Alternativen“, sagte Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer des Instituts für Handelsforschung (IFH Köln), auf dem Forum Wellpappe 2019 im Rahmen der FachPack in Nürnberg. Hudetz stellte den 350 Besuchern die Ergebnisse der Studie „Handel ist Wandel – welche Rolle spielen Verpackungen im Handel von morgen?“ vor. Der Marktforscher hatte untersucht, welche Trends die Entwicklungen im stationären Handel bestimmen und brachte die wichtigste Erkenntnis so auf den Punkt: „Plastik ist out, Pappe ist in.“

mehr

Meech auf der Labelexpo26.09.2019

Auf der Labelexpo Europe 2019 zeigt Meech International (Stand 6C34) seine neuesten technologischen Entwicklungen zur Unterstützung der Etikettenproduktion. Darunter CyCleanT R, Hyperion IonCharge 50-75w und IonCharge 30 sowie die HyperionT 960IPS. Außerdem zeigt Meech seine anderen bewährten Produkte zur statischen Kontrolle und Bahnreinigung.

mehr

Schnell austauschbares Kunststoffrakelsystem26.09.2019

Tresu, Hersteller von Kammerrakelsystemen, und Flexo Concepts® haben gemeinsam ein Programm aus Kunststoffrakeln mit speziell entwickelten Rakelhaltern vorgestellt, die einen schnellen, sicheren Rakelwechsel und eine einfache Integration in Rakelkammern ermöglichen.

mehr

‚DashV1Box‘ von Mondi ausgezeichnet26.09.2019

Mondi ist ein globales Verpackungs- und Papierunternehmen, das sich ‘Sustainable by Design‘ auf die Fahne geschrieben hat, um aktiv neue Standards im Bereich nachhaltiger Verpackungslösungen zu setzen. Komplexibilität minimieren und den Fussabruck durch eine nachhaltigere Produktlösung reduzieren: dieser Coup gelang den Designern des ‚Innovation Team‘ des Mondi Corrugated Packaging Werkes in Ansbach. Für ihre Leistung durften sie bei der Preisverleihung des Deutschen Verpackungspreises eine Auszeichnung in der Kategorie ‚Logistik & Materialfluss‘ entgegen nehmen.

mehr

Durst auf der Labelexpo26.09.2019

Durst, Hersteller digitaler Druck- und Produktionstechnologien, zeigt auf der Brüsseler Labelexpo bedeutende Neuerungen in seinem Tau RSC Portfolio für den UV-Inkjet-Etikettendruck. Premiere feiern unter anderem Workflow- und Vorstufenanwendungen speziell für den Etikettendruck, das Tau RSCi als hochmodernes, modular aufgebautes UV-Inkjet-Etikettendrucksystem sowie migrationsarme Spezialtinten. Der innovationsstarke Messeauftritt ist an Stand C50 in Halle 9 zu finden.

mehr

Nachhaltige Verpackungskonzepte26.09.2019

Passend zum Leitthema der Messe – umweltgerechtes Verpacken – informiert Bosch Packaging Technology auf der diesjährigen FachPack über seine innovativen Ansätze im Bereich Nachhaltigkeit. „Nachhaltige Verpackungen erfordern neue Lösungen auf unterschiedlichsten Ebenen“, erläutert Torsten Sauer, Projektleiter Sustainability bei Bosch Packaging Technology. „Wir entwickeln und testen unterschiedliche Ansätze und setzen mit Kunden bereits konkrete Projekte um.“

mehr

Neuer Karton mit kunststofffreier Ökobarriere25.09.2019

Als europäischer Hersteller von Premium-Frischfaserkarton stellt Metsä Board auf der FachPack 2019 (Halle 7A / Stand 136) seine neue Kartonqualität mit kunststofffreier Ökobarriere vor. Neben seinem umfangreichen Sortiment an leichtgewichtigen Premiumkartonqualitäten, das Faltschachtelkarton, weiße Kraftliner und Foodservice-Qualitäten umfasst, wird Metsä Board auch innovative Verpackungskonzepte präsentieren.

mehr

Fünf neue Produkte von Fujifilm24.09.2019

Auf der diesjährigen Labelexpo präsentiert Fujifilm eine neue wasserauswaschbare Flenex-Druckplatte, die durch eine Entwicklungsmaschine und ein Wasseraufbereitungssystem ergänzt wird, ein neues LED-UV-Härtungssystem, neue LED-UV-Druckfarben sowie ein neues Eindrucksystem.

mehr

GMG überzeugt bei Ryerson-Studie24.09.2019

Reproduzierbarkeit und Genauigkeit von Sonderfarben beim Drucken im erweiterten Farbraum werden oft als nahezu unmöglich angesehen – sind aber keineswegs unerreichbar, wie kürzlich eine Studie der Ryerson University aus Toronto konstatierte. Bei einem Vergleich von zehn verschiedenen Farbmanagement-Systemen, deren Perspektiven und Vorteilen, hat GMG sich der Herausforderung gestellt und mit einer innovativen Lösung sowie dem dazugehörigen Service und Support brilliert. Die Studie der Ryerson University gewährt einen Einblick in den heutigen Stand des Extended Color Gamut (ECG) Drucks und bietet allen Anwendern, die sich noch nicht für eine Lösung entschieden haben, eine Orientierungshilfe.

mehr

Migrationsarme Serie für LED-UV-Offsetdruck24.09.2019

Der Druckfarbenhersteller Zeller+Gmelin GmbH & Co. KG hat sein umfangreiches Portfolio an migrationsarmen Druckfarben um eine neue Serie mit Skalenfarben für die LED-UV-Anwendung im Bogen- und Rollenoffsetdruck erweitert. Durch Ergebnisse entsprechender Analysen ist die Migrationsarmut der Serie Uvalux® LED U581 FCM belegt. Da sie gleichzeitig auch als geruchsarm eingestuft ist, eignet sie sich besonders für das Bedrucken von Lebensmittelverpackungen – sowohl aus Papier als auch aus Folie. Alle eingesetzten Rohstoffe sind im Hinblick auf die Anforderungen der EU-Chemikalienverordnung REACH und der EuPIA-Exclusion-Policy auf dem aktuellsten Stand.

mehr

Neue Wege in der Pouch-Herstellung24.09.2019

Unter dem Arbeitstitel „HP Indigo Digital Pouch Factory“ zeigen HP und Karlville erstmalig eine Komplettlösung für die Produktion flexibler Verpackungen. Diese neue Lösung optimiert bisherige Produktionsverfahren und kann die Herstellung bedruckter Pouches auf einen einzigen Tag reduzieren.

mehr

„Umweltgerechtes Verpacken“ auf der FachPack24.09.2019

Heute öffnet die FachPack, europäische Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik, für drei Tage im Messezentrum Nürnberg ihre Tore. 1.590 Aussteller (39 Prozent international) erwarten dann an ihren Messeständen rund 45.000 Fachbesucher, um diesen ihre Produkte und Neuheiten zu präsentieren. Seit 40 Jahren ist die FachPack der Ort, an dem sich Verpackungsspezialisten aus Nah und Fern über die aktuellen Trends informieren. In ihrem Jubiläumsjahr hat die FachPack zum ersten Mal ein Leitthema ausgerufen: „Umweltgerechtes Verpacken“. Das Thema beschäftigt die Verpackungsbranche derzeit wie kein zweites und durchzieht die FachPack wie ein roter Faden.

mehr

Verpackungsaward-Gewinner auf der FachPack23.09.2019

Erstmalig werden die PreisträgerInnen des European Carton Excellence Awards und des Deutschen FFI/Pro Carton Young Designers Awards 2019 auf dem FFI und Pro Carton Verbände-Gemeinschaftsstand anlässlich der FachPack vom 24. - 26. September 2019 ausgestellt.

mehr

Lebensmittelsicherer UV-Tintensatz UV9523.09.2019

Domino Digital Printing Solutions stellt auf der Labelexpo Europe 2019 (Halle 9, Stände 9A60 und 9B50, 24. bis 27. September, Brussels Expo) erstmalig den neuen, für Lebensmittelverpackungen zugelassenen, digitalen 7-Farben-UV-Tintensatz UV95 des Unternehmens vor. Er wird als weitere Option für die digitale N610i Etikettendruckmaschine zur Verfügung stehen.

mehr

Flyeralarm präsentiert sich auf der FachPack21.09.2019

Über drei Millionen Produkte und Services – Flyeralarm hat sein Angebot in den vergangenen 17 Jahren stetig für einen perfekten Unternehmensauftritt erweitert. Die World of Flyeralarm wird auch bei der FachPack 2019 im Messezentrum Nürnberg vom 24. bis 26. September sichtbar sein. Besonderes Highlight sind die plastikfreien Lebensmittelverpackungen, die Flyeralarm Packaging als erster und aktuell einziger Online-Anbieter für den Einsatz in der Gastronomie zur Verfügung stellt.

mehr

Neue Karbonfaser-Kammerrakel D3P von Tresu20.09.2019

Tresu, Hersteller von Maschinen und Anlagen für den Flexodruck, führt die Karbonfaser-Kammerrakel D3P ein, die bei Anwendungen mit mittlerer Bahnbreite, etwa im Bereich Pappe und flexible Verpackungen, ein schnelles Drucken bei gesicherter Qualität mit weniger manuellen Eingriffen ermöglicht.

mehr

Herma erhält Verpackungspreis20.09.2019

Mit dem InNo-Liner System hat der Spezialist für Selbstklebetechnik Herma mit Sitz in Filderstadt eine Lösung entwickelt, mit der sich der gesamte, klimarelevante CO2-Fußabdruck eines Etiketts drastisch verringern lässt – indem es ohne Trägermaterial auskommt. Das hat auch erfahrene Juroren überzeugt: Das System erhielt jetzt den Deutschen Verpackungspreis in der Kategorie Nachhaltigkeit.

mehr

Hochwertige Verpackungen mit Nachhaltigkeit20.09.2019

Die PrintCity Allianz stellt ihr neuestes Projekt Better Human vor, das anlässlich des 6. Packaging Inspiration Forums ins Leben gerufen wurde. Anhand dieses Projektes wird dargestellt, wie hochwertige Verpackungen mit den Ansprüchen an den Umweltschutz und die Nachhaltigkeit vereinbart werden können.

mehr

Mitsubishi HiTec Paper auf der Fachpack20.09.2019

Mit dem neuen barricote BAG WGOM, einem voll rezyklierbaren Barrierepapier für flexible Lebensmittelverpackungen mit Multibarriere gegen Wasserdampf, Fett/Öl, Sauerstoff/Aroma sowie Mineralölmigration präsentiert sich Mitsubishi HiTec Paper zum ersten Mal auf der Fachpack 2019 in Nürnberg.

mehr

Nachhaltiges Verpackungskonzept für Honig18.09.2019

Korpikuusikko Honey, ein finnischer Anbieter von handwerklich erzeugtem Premiumhonig, setzt sein Vertrauen bei der Entwicklung einer Verpackungskollektion auf das Knowhow von Metsä Board in den Bereichen Karton und Verpackungsdesign. Sämtliche Elemente der einheitlich gestalteten Kollektion werden aus Kartonqualitäten von Metsä Board hergestellt, das Design stammt von Metsä Boards Design-Service. Neben einer Primärverpackung zählt zu der Kollektion für Korpikuusikko Honey auch ein Geschenkset, eine Verpackung für den Online-Handel und Versand sowie POS-Displays in Form von Boden- und Tischaufstellern.

mehr

Nachhaltige Verpackungsalternative aus Gras18.09.2019

Nachhaltige Verpackungen nehmen bei Konsumenten einen immer größeren Stellenwert ein. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Deutschen Verpackungsinstituts e.V. Demnach haben 70 Prozent der Bundesbürger schon einmal auf den Kauf eines Produkts verzichtet, weil die Verpackung nicht nachhaltig genug gewesen sei. Etiket Schiller beobachtet die Entwicklung in der Verpackungsbranche seit einigen Jahren und baut sein Portfolio an Etiketten aus umweltschonenden Materialien sukzessive aus. Dazu gehören auch Labels aus Graspapier, das mit einem stark reduzierten Wasser-, Energie- und Chemikalieneinsatz produziert wird. Das Material eignet sich für Konsumgüter aus der Lebensmittel-, Getränke- und Kosmetikbranche.

mehr


Alle Branchennews      › Alle Produktnews      › News aus dem Verpackungsdruck      › Internationale News
LFP News      › Green Printing News      › Printed Electronics News      › 3D Druck News