NEWS

Mimaki-NBN erweitert Präsenz in Deutschland


Die Mimaki-NBN GmbH mit Sitz in Herrsching hat neue Niederlassung in Hagen eröffnet. Auf über 800 m2 präsentiert das Unternehmen einen Querschnitt durch die aktuellen Produktreihen. Mimaki ist ein führender Hersteller von grossformatigen Inkjetdruckern und Schneidemaschinen für Werbetechnik, industrielle und Textil-Märkte.


"Durch die Standortwahl der Niederlassung in Hagen erreichen wir, für den Großraum NRW , das bevölkerungsreichste und wirtschaftlich stärkste Bundesland, sowie Teilen von Niedersachsen, Hessen, Rheinland Pfalz und Thüringen eine zentralere Anlaufstelle. Verkehrstechnisch günstig gelegen durch die Nähe zu den Flughäfen in Dortmund oder Düsseldorf, verfügt Hagen auch über einen Hauptbahnhof. So stellt auch die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln keine größeren Probleme  dar. Durch die Zentrale in Herrsching  wird der komplette Süden der Republik optimal betreut", so Christian Fischer, verantwortlich für den Standort Hagen.
 
Fischer weiter: "Wir bieten hier unseren Handelspartnern die Gelegenheit, Demos mit Ihren Kunden durchzuführen, Medientests zu machen, desweiteren aber auch an Vertriebs- bzw. technische Schulungen teilzunehmen. Durch die bei Mimaki steigende Bandbreite der Produktpalette, den vielen unterschiedlichen Tinten, aber auch die Größe  der Geräte und die dadurch bedingte Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten bieten wir hier ideale Rahmenbedingungen für eine optimale Bestimmung der Kundenanforderungen. Maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Kundenanwendungen aus Industrie und Handel, sowie eine noch engere Zusammenarbeit mit unseren Fachhandelspartnern, das ist unser Ziel."

atz / 05.04.2012