NEWS

Topcut-Bullmer stellt die Weichen für die Zukunft


Aufgrund der starken Umsatzentwicklung der Firma in den letzten drei Jahren werden die Managementstrukturen dem Wachstum und der globalen Herausforderung angepasst. Wolfgang Shih wird ab sofort die Geschäftsführung bei Topcut-Bullmer verstärken.


Mit seiner langjährigen Erfahrung in Führungspositionen namhafter, internationaler Konzerne ergänzt er in idealer Weise die Managementstruktur, die bisher aus Marc Hasler und Anton Stahl besteht. Anton Stahl wechselt zum 1. Januar 2013 als aktives Mitglied in den Aufsichtsrat der Firmengruppe New Jack. Er wird seine langjährige Erfahrung auf internationaler Ebene einbringen und sich vor allem auf die weltweite strategische Entwicklung der Firma Topcut-Bullmer konzentrieren.

Jochen Cramer wird als neuer Vertriebsleiter seine Erfahrungen bei Topcut-Bullmer einbringen. Cramer war im Vertrieb und Marketing bei der Firma Kuris tätig. Die bisherige Vertriebsleiterin Margit Sonnet geht nach erfolgreichem Neuaufbau des Vertriebes bei Topcut-Bullmer in den wohlverdienten Ruhestand. Als fortschrittliches Unternehmen, zeigt New Jack damit einen neuen Weg auf sich mit einem deutschen Unternehmen international aufzustellen. Die Qualität der deutschen Produkte zusammen mit der Innovationskraft des Unternehmens veranlassen New Jack den Standort von Topcut-Bullmer in Deutschland weiter auszubauen.

atz / 28.06.2012

;